kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Das SBB Krokodil, die Königin der Berge!

    Austausch
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 53
    Ort : Biel / Schweiz

    Das SBB Krokodil, die Königin der Berge!

    Beitrag  spassbahner am Do 05 Mai 2011, 20:26

    Hallo zusammen

    Es folgen drei Modelle von Roco, alles Be 6/8, erkennbar am Blindwellenantrieb mit Gegengewicht (das Märklinkroko hat Schrägstangenantrieb).

    Dieses Modell im Ablieferungszustand und Farbgebung, ca. 1920:







    Das zweite Modell entspricht einem Modell wie es ca. 1950 die Werkshallen nach einer Hauptrevision in Bellinzona verliess:







    Und das dritte Modell entspricht einer Version wie es kurz vor Ausserbetriebnahme z.B. Kieszüge beförderte:







    Eines ist bei allen Modellen gleich:

    Ihre majestätische Erscheinung, ob Modell oder Original, begeistert immer wieder!

    LG
    -Bruno



    Zuletzt von spassbahner am Sa 14 Mai 2011, 11:01 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Das SBB Krokodil, die Königin der Berge!

    Beitrag  berglok am Do 05 Mai 2011, 21:29

    Hallo Bruno,

    deine Reptilien Show ist herrlich... bounce

    LG Ralph
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 53
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Das SBB Krokodil, die Königin der Berge!

    Beitrag  spassbahner am Sa 24 Dez 2011, 17:07

    Hallo zusammen

    Unter Artikelnummer 43023 bot Roco vor gut 20 Jahren ein wunderschönes Set an.

    Es bestand aus einer braunen Ce 6/8 II und drei SBB Personenwagen schwerer Bauart in Epoche II Ausführung.

    Nun konnte ich diese Woche ein solches Set im Neuzustand erwerben, so ist nun auch die Krokodilsammlung farblich komplett.

    SBB Set mit Ce 6/8 II 14253 und drei Personenwagen, Artikel 43023

















    Den Zug gab's wirklich, als die ersten Kroko's 1919 geliefert wurden war der Gotthard noch nicht elektrifiziert, dies geschah erst 1922.

    Die schon gelieferten Loks beförderten Personenzüge auf der Strecke Bern-Thun










    Auch die Wagen sind super, allerdings dauerte das Zurüsten der Lok und drei Wagen über zwei Stunden!

    LG aus der Krokodilheimat

    -Bruno

    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Das SBB Krokodil, die Königin der Berge!

    Beitrag  Karl am Sa 24 Dez 2011, 17:43

    Glückwunsch zur de-facto fabriksneuen Erwerbung - und das nach über 20 Jahren des Produktionsprozesses alien

    LG in die Schweiz,
    -Karl

    Gesponserte Inhalte

    Re: Das SBB Krokodil, die Königin der Berge!

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 26 Jun 2017, 17:38