kleintischspielbahn.forumieren.net

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


4 verfasser

    Spur S International

    avatar
    Es(s)bahner


    Anmeldedatum : 12.11.19
    Ort : Nähe Leipzig

    Spur S International Empty Spur S International

    Beitrag  Es(s)bahner Mi 28 Okt 2020, 19:20

    Moin. Um das mit dem Einstellen von Bildern zu üben, will ich mal meinen Ausstellungsbeitrag aus der GHO vom letzten Jahr zeigen. Titel: Spur S - die unbekannt Spur. Dazu hatte ich Artikel aller mir bis dahin bekannten Hersteller gezeigt. Auch wenn man damit nicht ins Detail gehen kann, so sollte es doch die Vielfalt der oft unterschätzten Spur zeigen.

    Spur S International 39743714ma

    Spur S International 39743716fz

    Spur S International 39743717qp

    Spur S International 39743718ow

    Spur S International 39743721zc

    Spur S International 39743722uw

    Natürlich will ich Euch die Hersteller noch einzeln präsentieren. Aber erst mal schauen, ob das hier so klappt.

    Und diverse Modellautos gibt es natürlich auch dazu. Die LKW wurden früher im Maßstab 1:55 gefertigt und waren zur Verwendung in Spur S als auch  in Spur 0 vorgesehen. Die PKW und Transporter stammen eigentlich aus diversen Bierkisten. Etliche mußte ich aber auch auf Flohmärkten zukaufen, sovie vertrage ich dann doch nicht.

    Spur S International 39743856nk

    Spur S International 39743857rg

    Spur S International 39743858tr

    Spur S International 39743859nf

    Spur S International 39743860hr

    Fahrt Frei
    Steffen

    PS: Wer selber als 1-Mann-Veranstaltung ausstellt, der kommt nicht zum Fotografieren. Deshalb mußte ich mir Bilder meines Beitrages in der Trixstadt und beim TEST51 besorgen. Ich hoffe ja, daß die mich nun nicht dafür lynchen.

    Karl, spassbahner, nonnoherby und aus_Kurhessen mögen diesen Beitrag

    aus_Kurhessen
    aus_Kurhessen


    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 63
    Ort : Nordhessen

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  aus_Kurhessen Do 29 Okt 2020, 20:32

    Es(s)bahner schrieb:

    Natürlich will ich Euch die Hersteller noch einzeln präsentieren.

    Hallo Steffen, vielen Dank, da freue ich mich schon drauf.


    _________________
    Schöne Modellbahngrüße aus Kurhessen
    Jürgen
    Trambino
    Trambino


    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 63
    Ort : Berlin

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  Trambino Fr 30 Okt 2020, 11:26

    Lieber Es(s)bahner,
    ein wenig konsequent sollte man in Bezug auf die eigenen Aussagen sein. In Deinem Beitrag
    https://kleintischspielbahn.forumieren.net/t2523-ankerbahn-2132#19438
    Moin. Wenn auch reichlich spät, möchte ich aber doch festhalten, daß die Proportionen der Bahnen aus den Anker-Werken in Eisleben überhaupt nicht zur Spur S passen. Ich würde sie unter 0m einordnen. Da wären sie dann in bester Gesellschaft mit Utz, Fama und Rocco Alpin Line.
    Fahrt Frei
    Steffen
    ordnest Du die Ankerbahnen zutreffend der Nenngröße 0m zu. Dies trifft dann aber auch für die zweiachsige Diesellok mit Uhrwerkantrieb zu, die auf Deinen Fotos in weiß-blau, weiß-rot und gelb mit ihrem Führerhaus alle anderen Fahrzeuge überragt, und die angehängten zweiachsigen Rekopersonenwagen. Wurde diese Lok jemals mit elektrischem Antrieb angeboten?
    Davon abgesehen ist das eine großartige Sammlung, die viel mehr Platz auf der Ausstellung verdient gehabt hätte, damit die einzelnen Züge besser zur Geltung kommen.
    Ich denke, bei den in der DDR produzierten Lastwagen ging es darum, Spielzeug in für Kinder handlicher Größe herzustellen unabhängig davon, ob sie zu einer Modelleisenbahnnenngröße passen.
    In den USA ist S ein gängiger Modellbahnmaßstab, ich empfehle dazu, sich diese kostenlose Internetzeitschrift anzusehen:
    https://sscaleresource.com/WP/
    Es grüßt Sammlerkollege Trambino

    Es(s)bahner mag diesen Beitrag

    avatar
    Es(s)bahner


    Anmeldedatum : 12.11.19
    Ort : Nähe Leipzig

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  Es(s)bahner Fr 30 Okt 2020, 12:32

    Moin. Diese Diesellok stellt die vereinfachte Form einer tschechischen T334 dar. Gefertigt hat sie MSW. Und die waren immer näher an S als an 0m. Bei der 80er haben sie sogar die Form von Stadtilm weiter verwendet. Zu den Anker-, Tornado- & Trambinobahnen aus Eisleben besteht schon ein Unterschied in den Proportionen. Auch die Rekowagen aus Weimar fallen eigentlich ein kleines bisschen zu groß aus. Ich finde den Unterschied jedoch vernachlässigbar. Als Spielbahner sehe ich da über den geringen Unterschied hinweg. Zumal sich die wenigsten Hersteller wirklich am den Maßstab gehalten haben.

    Fahrt Frei
    Steffen
    avatar
    Es(s)bahner


    Anmeldedatum : 12.11.19
    Ort : Nähe Leipzig

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  Es(s)bahner Mi 04 Nov 2020, 20:56

    Moin. Um die Diskussion über die Proportionen von S und 0m mal mit ein paar Fakten zu füttern, habe ich mal ein paar Loks von Stadtilm, Bub und Galvanik Weimar/MSW nebeneinander gestellt.

    Spur S International 39796264bb

    Spur S International 39796287kf

    Man sieht, daß die Diesellok aus Weimar etwas wuchtiger erscheint, als die anderen Loks. Aber groß ist der Unterschied nicht. Im Fahr- und Spielbetrieb fällt das kaum auf. Schlecht ist allerdings, daß die T334 etwas breiter ist, als die Stadtilmer. Zusammen mit dem recht großen Überhang gibt es da immer Probleme mit den Weichen aus Stadtilm. Die meisten Schwierigkeiten haben jene, die ihre T334 mit einem Fahrwerk der BR80 aus Stadtilm elektrifizieren. Das hat einen ca. 9mm kürzeren Achsstand und der Überhang wird noch größer. Eigentlich sollte man zum Umbau auf Elektroantrieb ein Fahrwerk einer E18 von Stadtilm verwenden, das paßt exakt. Wer auf Bub-Gleisen fährt, hat diese Probleme mit den Weichen nicht. Dafür neigen die ostdeutschen Loks und Wagen aber zum Entgleisen, besonders wenn sich die Radscheiben etwas verschoben haben sollten. Bub-Gleise sind rund einen halben mm breiter. Das macht sich besonders bei den Wagen aus der letzten Periode der Stadtilmer Produktion bemerkbar, besonders bei den Doppelstockwagen. Diese, und auch einige Serien der 4achser Schnellzugwagen, haben schmalere Radscheiben.
    Dummerweise habe ich jetzt nichts aus Eisleben zur Hand, um zu zeigen, daß deren Fahrzeuge deutlich zu groß für Spur S sind.

    Und bevor jemand fragt: Das grüne Ungetüm hat einer Überlackiert und mit Symbolen der Diktatur eines kleinen Österreichers, der kurzzeitig in Deutschland mal ganz groß raus kam, "verziert". Die Lok bleibt nicht so, die bekommt wieder ihr originales Farbkleid.

    Fahrt Frei
    Steffen

    berglok, spassbahner, aus_Kurhessen und wh60 mögen diesen Beitrag

    avatar
    Es(s)bahner


    Anmeldedatum : 12.11.19
    Ort : Nähe Leipzig

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  Es(s)bahner Mo 20 Sep 2021, 23:20

    Moin. Am WE hatte ich Gelegenheit mal eine größere Platte aufzubauen, um Spur S auszustellen. Da konnte ich auch mal etwas längere Züge fahren. Ich hoffe, es gefällt Euch.

    https://youtu.be/KruBNCE2Jv0

    https://youtu.be/lU41IdMlkvE

    https://www.youtube.com/shorts/8DaBnBsRt94?feature=share

    https://www.youtube.com/shorts/NJB0Cfk5ywo?feature=share

    https://youtu.be/JpvmNumsUR0

    Da dies mei erster Versuch ist, mal Videos einzustellen, bin ich jetzt selber gespannt, ob's funktioniert.

    Ciao Steffen

    Karl, berglok, spassbahner, nonnoherby, aus_Kurhessen und wh60 mögen diesen Beitrag

    nonnoherby
    nonnoherby


    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 73
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  nonnoherby Di 21 Sep 2021, 17:49

    Servus Steffen!
    Du brauchst dir nicht viele Sorgen zu machen ob es gefällt, alte Sachen wie diese gefallen I  M  M  E  R  !


    _________________
    LG und
    ciao   Spur S International Ciaomrcm9
    Herbert
    Spur S International 1757954491 Spur S International 1757954491

    Karl und Es(s)bahner mögen diesen Beitrag

    avatar
    Es(s)bahner


    Anmeldedatum : 12.11.19
    Ort : Nähe Leipzig

    Spur S International Empty Gleise

    Beitrag  Es(s)bahner Mi 22 Sep 2021, 21:07

    Moin. Ein Nachtrag noch. Der Außenkreis im Film besteht aus Gleisen von American Flyer. Da drauf laufen fast alle Hersteller perfekt. Außer Bub, deren Spurweite ist etwas zu groß und man muß die ca 0,5 mm anpassen. Dann geht auch die Fahrt mit Bub gut. Alternative wäre UTZ/Fama/Alpine Line, aber die sind nicht billig. Wenn man Flyer in Amiland günstig erwischt, kommt man trotz Porto, Zoll und Steuern meist besser weg. Ein paar Weichen muß ich mir noch zulegen. Und beim nächsten Mal muß ich mal die Gleise von Paya Spur S ausprobieren. Die sind zwar inzwischen über 60 Jahre alt, sehen den neuen Gleisen von Flyer aber seeehr ähnlich. Leider findet man Paya Spur S nicht oft und das neue Gleissystem von Flyer ist sauteuer - das lohnt nicht, da könnte ich günstiger Alpine Line kaufen.

    Fahrt Frei
    Steffen

    Karl, spassbahner und nonnoherby mögen diesen Beitrag

    aus_Kurhessen
    aus_Kurhessen


    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 63
    Ort : Nordhessen

    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  aus_Kurhessen Fr 24 Sep 2021, 15:26

    Hallo Steffen,

    ein Video von Dir ist ja nun auch in Ortloffs Frei-Noon zusehen Spur S International 1f600



    _________________
    Schöne Modellbahngrüße aus Kurhessen
    Jürgen

    berglok, spassbahner und Es(s)bahner mögen diesen Beitrag


    Gesponserte Inhalte


    Spur S International Empty Re: Spur S International

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Aug 2022, 05:48