kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 56
    Ort : Brügg / Schweiz

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Empty Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    Beitrag  spassbahner am So 17 Mai 2020, 17:37

    Hallo Fleischmannfreunde

    Mehr als 30 Jahre liegen zwischen den beiden Loks.

    Unterschiede gibt es kaum, auch nicht in der unerreichten Fleischmannqualität.

    Beide laufen seidenweich und absolut zuverlässig:

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562329cd

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562330qv

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562331gg

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562332nh

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562333sd

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562334vr

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562335yf

    Zum Vergleich noch ein Lima und ein Märklin (Vorserien) Modell:

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562408tx

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 38562410jp

    Kult pur! (und Lima hat das Modell wirklich sehr gut getroffen, auch meine Lok läuft nach unzähligen Modellbahnkilometern noch einwandfrei!)

    Gruss Bruno


    Zuletzt von spassbahner am Fr 22 Mai 2020, 19:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    raily
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 62
    Ort : Bremen

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Empty Re: Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    Beitrag  raily am Mi 20 Mai 2020, 22:23

    Hallo Bruno,

    'ne Fleischmann habe ich auch:

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Rimg0113.10dqq9g



    Auch mit Vergleichsbild zur Märklinschen:

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Rimg0119.2.1024s37




    Irgendwie ist bei den Modellen kein so wirklicher Unterschied auszumachen.

    Ich habe sie mir wegen der Betriebsnummer zugelegt:
    Sie war die Versuchslok für 250 km/h, die auf der Strecke Bielefeld / Gütersloh / Neubeckum / Hamm gefahren wurden.
    Und in Beckum bin ich geboren, so mußte sie sein. Very Happy

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd. Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 192
    dcho
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Empty Re: Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    Beitrag  dcho am Do 21 Mai 2020, 21:11

    Ja, bei der Lok MUSS ich auch meinen Senf dazugeben!

    Heir als "Schmankerl" meine Fleischmann 103 118-6 mit "Kleinchristian" als Lokführer Anno 1975...

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Modell10

    ... und 2020 fährt sie immer noch die IC`s

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Dscf2016

    Heute allerdings mit Schwungmassenrotor von Fleischmann und neuen Drehgestellenblenden, denn die alten sind vom viele Kurvebfahren gebrochen. Aber immer noch schön.

    Ich muss mal meine Lima 103 noch suchen, die die Fleischmann seinerzeit auf meiner Anlage ablösen sollte, aber jetzt fahren abwechselnd eben beide.

    viele Grüße

    Christian
    aus_Kurhessen
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 61
    Ort : Nordhessen

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Empty Re: Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    Beitrag  aus_Kurhessen am Do 21 Mai 2020, 23:14

    Like-Button
    raily
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 62
    Ort : Bremen

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Empty Re: Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    Beitrag  raily am Fr 22 Mai 2020, 17:44

    Hallo Christian,

    BRAVO!

    Die Geschichten rund um die 103er sind immer toll, die von uns mit den Modellen,
    wie auch die von ihrer Präsenz beim Vorbild! Very Happy

    Like-Button

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd. Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 192

    Gesponserte Inhalte

    Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103 Empty Re: Die erste und die letzte von Fleischmann produzierte 103

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 31 Mai 2020, 07:50