kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Liliput VT 137.100

    Teilen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Liliput VT 137.100

    Beitrag  Karl am Mo 20 Nov 2017, 21:27

    Guten Abend, Kollegen!

    Vor einigen Tagen war ich nach Arbeit in der Stadt Salzburg. Treffen mit ehemaligen Arbeitskollegen, Schnuppern des im Aufbau befindlichen Christkindlmarktes und ... Besuch eines MoBa-Fachgeschäftes Rolling Eyes . Natürlich was gefunden: Einige Schienen und Weichen sowie etwas Analoges von Liliput Österreich, ein Schnäppchen noch dazu. Aber seht doch selbst, welche schönen Dinge heutzutage leider jahrzehntelang im Regal wie Blei liegen:













    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 58
    Ort : Nordhessen

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  aus_Kurhessen am Mo 20 Nov 2017, 23:06

    Hallo Karl,

    ein sehr schöner Triebwagen und in der Zweifarblakierung erst recht. Soweit ich das in Erfahrung bringen konnte, hat Liliput diesen Triebwagen schon 1984 hergestellt. Man sieht ihm das Alter nicht an. Hat er so lange auf einen Käufer warten müssen? Dann bist Du also der Prinz, der ihn wachgeküsst hatt.

    Gruß
    Jürgen
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  nonnoherby am Di 21 Nov 2017, 11:13

    Servus Karl!
    Super Oldtimer den du dir da zugelegt hast!
    Stammt noch aus der Zeit wo Liliput noch mit großen "L" geschrieben wurde.

    LG ins Inn1/4
    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  raily am Di 21 Nov 2017, 15:14

    Hallo Karl,

    Karl schrieb:Aber seht doch selbst, welche schönen Dinge heutzutage leider jahrzehntelang im Regal wie Blei liegen:

    in der Tat ein schönes Stück, das du da ausgegraben hast! Very Happy

    Vllt. liegt es ja an der Epochenausführung, denke die Ep II Varianten sind nicht so gefragt wie die DB Ausführungen,
    auf der anderen Seite kann er auch ganz vergessen im Händlerregal geschlummert haben.

    Mir ist es, schon etwas länger her, daß mein Händler solch vergessene Kesselwagen ausgegraben hatte,
    es waren keine Jahrzehnte sondern nur ein paar Jahre.
    Die habe ich dann für den halben Neupreis erstanden, das war für mich natürlich ein glücklicher Umstand,
    es ging um diese hier für meinen Ganzzug:




    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  Trambino am Di 21 Nov 2017, 17:49

    Servus an die Österreicher,

    da hättet Ihr die Formen schon so kompliziert bauen müssen, daß ein Chinese damit nicht zurecht kommt!
    Aber lieber so als daß man gar keine Liliput-Modelle mehr bekäme. Ob nun der Schriftzug Liliput in Großbuchstaben oder in Kapitälchen da steht macht für  mich keinen großen Unterschied. Wo Menschen Arbeit finden durch die Herstellung der Modelle und wohin der Gewinn fließt schon, aber das kann ich kaum beeinflussen. Ich will mir die Freude an meinen Modellen durch so was nicht verderben lassen.
    Ich habe auf einer Modellbahnbörse einen Steuerwagen in elfenbein-violett der Reichsbahn Epoche III erworben:





    Da in China die Herstellungskosten gestiegen sind, wurde Modellbahnherstellung auch schon nach Bangladesch, Vietnam usw. weiterverlagert, bedauert
    Trambino
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  Karl am Di 21 Nov 2017, 21:43

    Hallo, Trambino!

    Schließe mich deinem Bedauern vollinhaltlich an!


    LG in den Norden,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  raily am Fr 12 Jan 2018, 23:51

    Hallo zusammen,

    mir ist heute die DB Umbauversion VT 25 nebst Steuerwagen VS 145 zugelaufen
    und mit der Art.-Nr. 125 09 noch ein echter "Wiener".

    Natürlich mußte er gleich ausprobiert werden, noch vor seiner Digitalisierung und in Varianten:

    VS 145 mit V 36 als Wendezug:




    Und der VT im Schleppeinsatz:




    Anm:
    Mir ist durchaus bewußt, daß die gezeigten Zugkompositionen nicht exakt vorbildlich sind,
    hier kommt es mir aber mehr auf den Gesamteindruck an, ein VT im Schleppdienst
    und ein VS ohne VT im Wenderzugbetrieb.


    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 58
    Ort : Nordhessen

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  aus_Kurhessen am Sa 13 Jan 2018, 01:21

    Hallo Dieter,

    das mit der V 36 und dem Steuerwagen im Wendezugdienst passt schon. Sieh hier: Klick
    Und bei Privatbahnen mussten Triebwagen auch öfter mal einen Güterzug schleppen.

    Gruß
    Jürgen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Liliput VT 137.100

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17 Jan 2018, 06:21