kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Teilen

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am So 13 Jan 2013, 16:03

    Liebe Freunde der Thüringerwaldbahn,

    sicherlich warten schon viele auf Nachrichten zu den GT8. Wir wollen Euch für Sonnabend, den 16.03.2013 zu einer interessanten Sonderfahrt einladen.
    Wir planen eine große Ausfahrt auf der „Waldbahn“ mit folgenden Fahrzeugen:

    - GT6 Nr.442 – der „Unverwüstliche“
    - GT8 Nr.505 – der Neue mit dem Niederflur
    - KT4D Doppeltraktion in rot/weiß mit klassischer Beschleunigersteuerung

    Derzeit ist Stand, daß sich der Tw Nr. 522 (RNV Lackierung) im Einsatzbestand und ohne besonderen Umlaufplan im Einsatz befindet. Der Tw Nr. 505 (gelb/blau) ist seit Wochen fertiggestellt. Er wartete lange auf die Abnahmepapiere von der TAB (die sich etwas Zeit ließ) und wird in den nächsten Tagen dann in den Einsatzbestand kommen. Der Tw Nr. 508 befindet sich in der Werkstatt. Tw Nr. 521 steht noch abgestellt. GT6 Nr. 442 dreht öfters seine Runden auf der 2. Die Zahl der rot/weißen Tatrawagen geht durch die Modernisierung und Hauptuntersuchung langsam zurück, so daß wir den Tag nutzen wollen, um solch eine Traktion mit auf Tour zu nehmen.
    Den Tw Nr. 522 planen wir so in den Regelbetrieb „einzuspielen“, daß wir ihn öfters bei Kreuzungen etc. zu Gesicht bekommen.
    Also erwartet Sie/ Euch ein interessanter Tag. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

    Die Maximalteilnehmerzahl beschränken wir auf 30 Teilnehmer. Die Anmeldungen werden nach dem Eingang bearbeitet. Für Kurzentschlossene, von Schicht-, Wechsel- und Bereitschaftsdienst geplagte Fans (z.B. Eisenbahner, Mediziner usw.) halten wir 3 Plätze frei, die wir auf telefonische Anmeldung am Dienstag, den 12.03.2013 vergeben.

    Geplanter Ablauf:
    Vorprogramm: - auf vielfachen Wunsch –
    Mit schneller Fahrt geht es mit Tw 505 und Tw 442 zum Gleisdreieck, um anschließend mit Fotohalten gen Sonne (hoffentlich vorhanden) zum Betriebshof zurückzukehren.
    Treffpunkt: ab 8 Uhr auf dem Betriebshof, Abfahrt gegen 8.45 Uhr

    Tagesprogramm:
    Wir machen eine große Ausfahrt mit Fotohalten auf die Strecken der Waldbahn mit GT8, GT6 und 2x KT4D (Traktion).
    Treffpunkt: ab 10 Uhr auf dem Betriebshof/ Ende gegen 17.30 Uhr auf dem Betriebshof

    Feierabendrunde:
    Wir stellen mit einem Triebwagen den Anschluß (ohne Gewähr) zu den Zügen am Gothaer Hbf her, so daß die Züge ab 18.10 Uhr und Folgende erreicht werden können.

    Preis: EUR 35,00

    Anmeldung bei:
    Gothaer Straßenbahnfreude e.V.
    c/o Ronny Quaß
    Im Gehren 24
    D - 73732 Esslingen
    Telefon: +49 172/7949724 (dienstags)
    E-Mail:tradition-thueringerwaldbahn@gmx.de

    Mindestteilnehmerzahl: 20

    Einzahlung per Bankweg:
    Kreissparkasse Gotha
    BLZ 820 520 20
    Kontonr.: 300020600
    Verwendungszweck: Sonderfahrt 16.03.2013
    Kontoinhaber: Verein Gothaer Straßenbahnfreunde e.V.

    Fans aus dem Ausland melden sich nur an und zahlen vor Ort bar.

    Aufgrund eines Rechnerproblems sind einige Kontaktadressen im elektronischen Nirwana gelandet. Daher bitten wir, diese Info auch an Eure Freunde und Bekannte weiterzumailen! Vielen Dank!









    Der Erlös kommt den historischen Triebwagen Nr. 43 und dem Beiwagen Nr. 93 zu Gute.
    http://www.thueringer-waldbahn.de/twsb-fuhrpark/spendenaktion-fur-den-historischen-triebwagen-43/

    Euer Ronny Quaß von den Gothaer Straßenbahnfreunden


    Zuletzt von Pikologe am Sa 02 März 2013, 10:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mo 14 Jan 2013, 17:48

    Update:

    Es sind noch 15 Plätze frei!

    Grüße Ronny

    PS: Ihr seid schnell...


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Di 15 Jan 2013, 19:00

    Update - die Fahrt ist ausgebucht!!! Wir werden allen heute und morgen Mitteilungen senden. Für alle die, die nicht dabeisein können, planen wir zeitnah einen zweiten Termin. Info folgt die Tage. Wir bitten um Verständnis!

    Viele Grüße
    Ronny von der Gothaer Truppe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Di 29 Jan 2013, 18:18

    Liebe Freunde der Thüringerwaldbahn,

    nachdem wir nach unserer Einladung zur Sonderfahrt am 16.03.2013 innerhalb von weniger als zwei Tagen mit Anmeldungen überhäuft wurden, haben wir uns schnell entschlossen, eine zweite Veranstaltung in gleicher Form durchzuführen. Nun hat es mit der Terminfestlegung doch ein wenig gedauert.

    Wir bedanken uns ganz herzlich für das große Interesse!

    Wir haben nun das Wochenende danach die Personale und die Wagen entsprechend frei bekommen.

    Termin ist der Sonnabend, der 23.03.2013

    Die Teilnehmer, denen wir beim letzen Male ein Absage schicken mußten, werden bevorzugt und haben 1 Woche Vorlauf.

    ACHTUNG: BITTE UNBEDINGT IM VERWENDUNGSZWECK DAS DATUM 23.03.2013 MIT VERMERKEN, DAS ERLEICHTERT DIE ZUORDNUNG!!!

    Ihre/ Eure Gothaer Straßenbahnfreunde


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Fr 01 Feb 2013, 18:37

    Update - am 23.03.2013 noch 16 Plätze frei!


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mi 06 Feb 2013, 19:14

    Update - noch 9 Plätze frei! Die Fahrt wird durchgeführt.
    "BITTE LÖSEN SIE IHREN FAHRAUSWEIS RECHTZEITIG"


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am So 24 Feb 2013, 14:26

    Hallo zusammen,

    alle angemeldeten Teilnehmer für den 16.03.2013 erhalten in 10 Tagen die Unterlagen per E-Mail (wenn nicht vorhanden per Post). Wir bitten bis zum Donnerstag, den 28.02.2013 die noch ausstehenden Zahlungen zu überweisen.
    Alle Teilnehmer für den 23.03.2013 gilt dies, nur eine Woche verschoben. Für diese Fahrt sind noch wenige Plätze vorhanden. Anmeldungen und Einzahlungen werden noch entgegen genommen.



    Viele Grüße von der "4"

    Ronny Quaß :wink:
    Gothaer Straßenbahnfreunde e.V.


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  nonnoherby am So 24 Feb 2013, 16:43

    Hallo lieber Forumskollege!
    Dein Angebot der Fahrt mit der Bim durch den Walde ist ja sehr verlockend aber für den Großteil unserer Forumsmitglieder leider sehr schwierig durchzuführen. Den Grund kannst Du ersehen am Wohnsitz der Personen die so regelmäßig in diesem Forum tätig sind und von welchen Ländern sie herkommen. Da trennen uns tausende von Kilometern und ich glaube nicht daß jemand soweit fährt um mit einer Straßenbahn zu fahren wo der Fahrschein 35 Euro kostet, auch wenn es sich um eine Sonderfahrt handelt.
    Was mich anbelangt, die einzigen Straßenbahnen die ich benutze sind die Strecke von Fulpmes nach Innsbruck und retour wenn ich ein paar mal jährlich im Urlaub im Stubaital bin oder wenn ich nach Wien fahre, da man sich in einer Großstadt mit dem Auto nicht bewegen kann. Wie Du sehen kannst bin ich was Straßenbahn anbelangt, ausgebucht.
    Ich nehme aber an daß bestimmt genug Mitfahrer zusammenkommen, die etwas näher wohnen, und auch die 3. Sonderfahrt voll besetzt sein wird.

    P.S. Nur aus persönlicher Neugier:
    könntest Du so nett sein und uns diese unten angezeigten Sprüche zu erklären, da diese meiner Meinung, ohne zu wissen was sie bedeuten, etwas verwirrend sein könnten. Du weißt ja wie das so ist, wir nicht der Deutschen Nation angehörigen Schweizer, Österreicher und Bayern sind halt etwas langsamer mit dem Verstehen.



    Vielen Dank im Voraus


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am So 24 Feb 2013, 17:54

    Hallo herby,

    da bist Du ein wenig auf dem Holzweg oder auf dem Knüppeldamm...
    Wir haben Teilnehmer aus den Niederlanden, aus Norddeutschland und einige Prager Fans dabei. Auch österreichische Gäste durften wir schon bei Sonderfahrten begrüßen. Das Internationale Straßenbahnfreundetreffen zog Gäste aus Dänemark, Niederlanden, aus dem baskischen Bilbao und aus der Slowakei usw. an. Letztes Jahr gastierte die ArGe Schmalspur bei uns, da waren auch viele Gäste u.a. aus Polen, Österreich, Ungarn... dabei.
    Wenn ich die nächsten Tage mal ein wenig Zeit habe, dann stelle ich Euch die Bahn mal genauer vor. Da gibt es eine Menge zusehen!
    Auf die Schnelle mal ein paar Links zum Gucken:
    http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?postid=35533
    http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?postid=42085
    http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?postid=46921
    http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?5,5440656
    http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?postid=43664
    http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?postid=25032
    http://www.boards-4you.de/wbb13/60/thread.php?postid=19890

    Kleine Mitfahrt gefällig?
    https://www.youtube.com/watch?v=P6TKMwSH4Lo
    https://www.youtube.com/watch?v=ijTHLXnCF94

    Zum PS erzähle ich später was. Von der Bayrischen Gruppenverwaltung innerhalb der Deutschen Reichsbahn habe ich schon mal was gehört...

    Viele Grüße

    Pikologe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  nonnoherby am So 24 Feb 2013, 21:45

    Pikologe schrieb:Hallo herby,

    da bist Du ein wenig auf dem Holzweg oder auf dem Knüppeldamm...
    Zum PS erzähle ich später was.
    Viele Grüße

    Pikologe
    Muß Dich enttäuschen, bei uns gibt es keine Holzwege, die sind schon lange asphaltiert. Und was ein Knüppeldamm sein soll, so etwas kenne ich nicht.
    Und zum PS hast Du recht, man soll nicht gleich alles und sofort erzählen. Wichtig ist nur daß Du dich nicht entschließt es am Ostermontag zu erklären, das könnte falsch interpretiert werden.
    Überigens hast Du nicht richtig gelesen oder verstanden. Ich habe von unseren Forumsmitgliedern gesprochen und nicht von Teilnehmern aus anderen Ländern. Da ja in diesem Forum mit deiner Einladung die Mitglieder angesprochen wurden war mein Kommentar über den Wohnsitz natürlich auf diese und auf mich bezogen.
    Diskussion hiermit beendet!!


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mo 25 Feb 2013, 19:13

    Holzweg:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Auf_dem_Holzweg_sein

    Knüppeldamm ist ein anderes Wort für Holzweg.
    Passt in die Richtung:
    http://www.bz-berlin.de/multimedia/archive/00207/bz-ausgabe-07-04-20_207600a.pdf

    Ohne "nach den Sternen zu greifen", glaube ich kaum, daß Du die gesamte Interessenlage aller User und stillen Mitleser einschätzen kannst. Die Einladung galt allen Lesern. Bei verschiedenen Softwaren kann man nachschauen, von welchen Suchmaschinen und Verlinkungen die Anfragen kommen. Ich selbst kann mich nur immer wieder wundern, aus welchen Quellen und Verlinkungen die Leute von unseren Veranstaltungen erfahren. Das kriegt man nur in Gesprächen mit, da wir dazu keine Umfragen machen.

    Welchen Ostermontag meinst Du? Den nach dem Julianischer oder Gregorianischer Kalender? Ich habe keine Ahnung, ob Du evangelischer, orthodoxer oder gar katholischer Zugehörigkeit bist?

    Zu den Entfernungen sage ich Dir, daß ich als Vereinsmitglied 400 Kilometer südlich von meinem Heimatverein wohne. Und wenn Du jetzt denkst ich stamme aus Der Umgebung von Gotha, da muß ich Dich enttäuschen.

    Nun wieder zur Thüringerwaldbahn...

    Hier mal ein Blick in die Wagenhalle, die aus dem Jahr 1929 stammt. Zu sehen sind links der Prototypenzug der tausendfach gebauten Gothawagen. Der Triebwagen Nr. 43 (Baujahr 1956) ist derzeit in Generalüberholung und soll 2014 zum Jubiläum der Bahn fertig sein. Der Beiwagen Nr. 93 (ebenfalls Baujahr 1956) wird ebenfalls wieder instand gesetzt. Daneben fährt der Gotha Gelenktriebwagen Nr. 215 aus dem Jahr 1967 in die Halle ein. Diese Fahrzeuge gehören zum Traditionsbestand der Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha. Weiter rechts steht der Triebwagen Nr. 396 aus dem Jahr 1962, hergestellt von der Düsseldorfer Waggonfabrik (DÜWAG). Dieser Wagen stand zum Aufnahmezeitpunkt (2012) noch im Dienst. Inzwischen dient er als Ersatzteilspender für weitere Fahrzeuge der Typen GT6 und GT8 von DÜWAG.


    Dieses Gespann ist das "Heiligtum" des Betriebes, denn damit wurde die Thüringerwaldbahn 1929 eröffnet. Triebwagen Nr. 56 wurde 1929 von der Gothaer Waggonfabrik gebaut und der Beiwagen Nr. 82 und die Gepäcklore Nr. 101 entstanden 1928 noch unter der Regie der Fabrik unter Bothmann.

    Hier fährt der Zug in die Gleisschleife auf dem Boxberg. Hier befindet sich eine schöne alte Galopprennbahn mit historischen Gebäuden. Zu Pferderennen fahren stehts Sonderzüge dort hin. In der Schleife können mehrere Züge abgestellt werden.

    Eines der Highlights der Bahn ist der Parallelabschnitt. Hier befindet sich der "Historische Zug" auf einer Sonderfahrt auf dem Abschnitt wo die Thüringerwaldbahn parallel zur regelspurigen Eisenbahn Fröttstädt - Friedrichroda verläuft. Hier sind bei entsprechender Organisation Parallelfahrten möglich...

    Der Regelbetrieb wird mit fünfzig Jahre alten DÜWAG (ex Mannheim) und bis zu dreißig Jahre alten tschechischen Tatrawagen (teilweise ex Erfurt) abgewickelt.
    Hier steht der Tw 522 in der Wagenhalle. Er hat aufgrund des guten Zustands seine Mannheimer Lackierung vorerst behalten. Die anderen haben/ bekommen die "Hauslackierung" gelb/blau.

    Hier ist ein Tatrawagen auf dem Weg nach Gotha auf dem Boxberg aufgenommen:

    Hier trifft ein DÜWAG im Urlaubsort Tabarz auf der Nordseite des Thüringer Waldes ein. Von hier aus kann man z.B. Wanderungen zum Großen Inselsberg unternehmen.

    Er hat den Ferienort Friedrichroda mit der Marienglashöhle bereits durchfahren. Die Bahn hält unmittelbar vor der Höhle.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Marienglash%C3%B6hle

    Eine Gegend zum Urlaubmachen. Es muß nicht immer eine dampfbetriebene Schmalspurbahn sein. Selbst gestandene Dampflokpersonale haben nach ersten Berührungsängsten (uuhhh elektrisch) ware Begeisterungen für die alten Wagen gezeigt und wollten alles ganz genau wissen...

    Pikologe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Sa 02 März 2013, 09:55

    Die meisten Bilder entstanden natürlich bei Sonderfahrten, wo wir als Vereinsmitglieder beteiligt waren. Hier mal Bilder von einer interessanten Sonderfahrt mit 3 Gelenktriebwagen:




    Wenn der Verein Sonderfahrten macht, ist immer was los - da hat der Dispatcher in der Leitstelle Gotha immer alle Hände voll zu tun die Plan- und Sonderzüge zu koordinieren. Glücklicherweise ist der Betrieb selbst jur. Vereinsmitglied und einige Mitarbeiter der Leitungsebene (z.B. Verkehrsleitung) sind auch mit von der Partie. Selbst der Geschäftsführer des Betriebes steckt manches Herzblut mit in die historischen Wagen und sucht und findet Wege, so daß gut weitergearbeitet werden kann.



    Trotz des "Siffwetters" war die Laune der Teilnehmer prächtig...

    Die Stadt Gotha ist eine alte Residenzstadt mit viele historischen Bauten. 1894 nahm die elektrische Straßenbahn als 7. deutscher Betrieb mit elektrischen Betrieb noch vor Großstädten, wie München, Leipzig, Berlin, Danzig und Breslau auf.






    Aus dem Regelbetrieb in der Stadt:




    Die Orangerie des über Gotha tronenden Schlosses Friedensstein ist inzwischen fast fertiggestellt.


    Gothas Ursprung geht auf ein dörfliche Siedlung am heutigen Hersdorfplatz zurück. Weiter östlich entstanden in den Gründerjahren viele Industriebetriebe (so auch die bekannte Waggonfabrik) und Wohnhäuser als Stadtteil Gotha Ost. 1928 wurde die Straßenbahn dahin gebaut. Zum 80. Jubiläum der Linie 2 kamen historische Wagen im Linienverkehr zum Einsatz:
    Hier am Nelkenberg (der Hersdorfplatz befindet sich unterhalb)


    Hier auf dem 1913 mit der(1985 eingestellten) Friedhofslinie in Betrieb genommenen Abschnitt.


    Wie andererorts auch üblich, werden anliegende Orte eingemeindet. So auch das Dorf Sundhausen. Die Betrieb der Linie 1 wurde draufhin auf diesem Abschnitt der Waldbahn ausgedehnt.
    Hier fährt ein Zug der 1 durch das dörfliche Sundhausen. Der Triebwagen trägt noch die Lackierung seines Vorgängerbetriebes Erfurt.


    Anliegend wurde das neue Kreiskrankenhaus gebaut und 2001 mit einer kurzen Neubaustrecke der Linie 1 erschlossen. Tw 395 wurde 2011 als Ersatzteilspender zerlegt.


    Soweit mal für heute aus dem Stadtbereich von Gotha.

    Euer Pikologe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am So 03 März 2013, 19:34

    Bevor wir auf die Waldbahn rausfahren, werfen wir eine Blick in das Herzstück des Betriebes:

    Die Wagenhalle

    Sie wurde in den 1913 in Betrieb genommen und war schon für den Wagenbestand der Waldbahn ausgelegt.
    Hier mal ein Bildlink zu einem Foto, welches sich auch im Archiv befindet:
    http://img132.imageshack.us/img132/2405/thringerwaldbahntw52und.jpg

    In den letzten Jahren wurde der Hof komplett umgebaut und die Wagenhalle vergrößert, so das jetzt fast alle Fahrzeuge unterm Dach stehen. Hier sehen wir einige Aufnahmen noch vor der Verlängerung der siebengleisigen Halle.





    Die Kante markiert die heutige Länge der Halle.

    Links neben der Halle befinden sich 4 Abstellgleise.


    Nach der Fertigstellung sieht es jetzt so aus:




    Blick von hinten:


    Hinter der Halle sieht es so aus:





    Beim nächsten Mal nehme ich Euch in die Werkstatt und die Wartungs- und Waschhalle mit.

    Euer Pikologe






    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mo 18 März 2013, 20:39

    Am kommenden Sa ist nochmal - so sah es am vergangenen Sa aus:



    Mal sehen, ob diesmal der Frühling Einzug hält...


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mi 20 März 2013, 18:22

    Hallo zusammen,

    bei besten Winterwetter konnte am vergangenen Sonnabend die angekündigte Sonderfahrt mit GT8, GT6 und der Traktion durchgeführt werden. Diese Veranstaltung wird am 23.03.2013 wiederholt. Es sind noch wenige Plätze frei - wer noch mitkommen möchte, melde sich bitte.

    Der geplante Umlauf der 522 mußte wegen einer Bestellung von Rollifahrern verändert werden, was aber keinen Abbruch tat. Dies wird auch am kommenden Sa sein, aber aus einem anderen Grund, denn es stehen Fahrgastzählungen an und auf dem Zug 5 muß ein "Zählwagen" laufen und dies wird vsl. die 319 sein.
    Die geplante 312 als zweiten KT4 D mußte gegen die 307 getauscht werden, da sie sich am Freitag einen Beschleunigerschaden einfuhr.

    Hier mal einige Eindrücke:

    442 und 505 rangieren am Gleisdreieck.


    Die Traktion von 308 und 307 zwischen der ehemaligen Ausweiche 6,4 und Boxberg.


    Am Gleisdreieck hatten wir die 522 auch mal "eingefangen":


    In Reinhardsbrunn Teiche wurde die "Kreuzung" mit DB Regio abgewartet.


    Im sonst so ruhigen Städtchen Waltershausen wackelten die Gardinen und auch die bewegten Autos waren in der Unterzahl und hatten nachgeordneten Charakter...


    Bei der 505 gab es dann einen Filmriß...
    Das Jahr 2014 wird das letzte sein, wo sich auf der Strecke Fröttstädt - Friedrichroda, einer der ältesten Strecken Thüringens etwas bewegt. Alle historischen Normalspurdampfer und -dieseler sind aufgerufen noch einmal unter und neben der Waldbahn zu fahren und den 279 Meter langen Friedrichrodaer Tunnel zu durchqueren. Die Fahrplanlagen und die Kreuzungs- und Abstellmöglichkeiten in Waltershausen und Fröttstädt sind noch gut. Nur bis Friedrichroda gehts nur im Sandwich.


    Bei Tabarz konnte eine Parade von 8 Vorbeifahrten aufgenommen werden. Hier die Traktion...

    In Tabarz gab es lecker Bratwürste frisch vom Grill.

    Soweit mal auf die Schnelle dieser Einblick von der kleinen Elektrischen!


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mo 25 März 2013, 17:17

    Hallo zusammen,

    an dieser Stelle möchte sich der Gothaer Straßenbahnfreunde e.V. für die zahlreiche Beteiligung an den beiden Sonderfahrten bedanken. Wir hoffen, Euch hat es gefallen und ihr habt einige schöne Bilder und Erlebnisse mit nach Hause nehmen können. Kleine Unwegbarkeiten, wie beim Fotohalt am Crumbacher Weg, wo bei heulendem Wind keine Funkverständigung von draußen zu den Triebwagenführern mehr möglich war und diese die Handzeichen falsch deuteten oder die kurzfristige Verlegung der 522 auf andere Kurse aufgrund Rollifahrerbestellung bzw. Einsatz von "Zählwagen" (Fahrgastzählung) auf bestimmten Kursen lassen sich bei bester Vorplanung nicht immer ganz vermeiden. Danke für die vielen lobenden Worte und E-Mails im Nachgang.
    Wir können unterm Strich auch Erlös verzeichnen und sagen danke für die kleinen und großen Spenden. Alle diese Gelder werden wir einsetzen, so daß die 43 hoffentlich zum Jubiläum 2014 fertig wird. Es sieht gut aus und wir bleiben dran!

    Als einer von denen die mit draußen im Einsatz waren, konnte ich auch einige Bilder schießen:



    Wahlwinkel




    Auf voller Fahrt zwischen Boxberg und der Gutskurve


    Fotohalt an der "Pferdekoppel"


    Rangieren auf dem Boxberg


    Überholung durch...


    Am kleinen Überweg vor Reinhardsbrunn Bf.


    Reinhardsbrunn Teiche


    Treffen am Gleisdreieck

    Nachdem ich am Morgen die zusätzliche Traktion für die gebuchte Reisegruppe durch zu spätes Auslösen versemmelt hatte, klappte noch dies in Reinhardsbrunn Bf.


    Friedrichroda:






    Zum Schluß gelang das, was Sa vorher leider nicht klappte


    Die nächste Aktion ist bereits in Planung. Wir informieren auch wieder auf diesem Sender!

    Ronny Quaß
    Gothaer Straßenbahnfreunde e.V.


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Sa 30 März 2013, 10:57

    Das weiße "Gedöööns" gibt gerade keine Ruhe. Als die Aufnahme vor 2 Wochen entstand, sah es aus wie im Hochwinter, nichts erinnerte an März oder gar Frühling.
    Die Weichenheizungen bullerten auf Hochtouren und immer wieder war das Schneepfluggespann draußen.

    Mittags in der Halle:


    Spaßbild:


    Ne Woche später sah es dann so aus, nachdem man mit schwerer Technik und Salz nachgeholfen hatte:


    Hoffentlich wird das Wetter bald besser!

    Nicht wundern, wenn auf den Hofbildern immer links ein entkerntes Tatrateil steht. Das ist das B-Teil von der verunglückten 310 I, was man als Reserve aufhebt. Die 310 I hatte einen schweren Unfall an einem BÜ einer kleinen Nebenstraße. Ein PKW rauschte mit etwa 60 km/h in die erste Tür. Triebwagen raus aus den Schienen und mußte mit zwei Kränen geborgen werden. Klar war der Rahmen vom A-Teil des Triebwagens hinüber. Einen Meter weiter hätte er das härtere Drehgestell getroffen. Das wäre nicht so glimpflich abgegangen.
    http://www.powderparty.de/gfx-news/gth-tw310-boxberg_20-09-05.jpg
    Die 310 hat man dann durch einen anderen KT4 D aus Erfurt ersetzt, also 310 II (Zweitbesetzung)

    Wenn ich gerade über Unfälle plaudere:
    http://www.fiestaforum.de/files/thumbs/t_gotha_fiesta_bus_strassenbahn_134.jpg
    Das Fiasko kam aus einer Seitenstraße, Busfahrer erschrickt, will ausweichen und erwischt die 319, die auf den Schienen blieb. Fahrgäste und Triebwagenführer konnten durch die hinterste Türe raus... Bei der Geschichte haben alle ein bißchen geschmunzelt...

    Pikologe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Fr 12 Apr 2013, 15:22



    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am So 14 Apr 2013, 14:22

    Passend wurde auch eine Gallerie für den Triebwagen Nr. 47 eingerichtet:
    http://www.thueringer-waldbahn.de/twsb-galerien/themen-galerien/50-jahre-triebwagen-47-seit-1963/


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Mi 17 Apr 2013, 12:58

    Update:

    Es sind noch 6 Plätze frei!



    "Lösen Sie Ihren Fahrausweis rechtzeitig"


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Do 16 Mai 2013, 18:46

    Update - ausverkauft!


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Sa 13 Jul 2013, 09:06

    Hallo,

    am Sonnabend konnte eine interessante Sonderfahrt durchgeführt werden. Der Verein Gothaer Straßenbahnfreunde möchte sich für die zahlreiche Teilnahme und das Interesse bedanken.

    Zwischen 1982 und 1988 wurde in Folge der Ölkrise der Güterverkehr auf der Thüringerwaldbahn durchgeführt. Hauptsächliches Transportgut waren Getränke für die HO Gaststätten und die FDGB Ferienheime in Tabarz. Da der Tw 47 Ende September (vorerst) Fristablauf haben wird, haben wir bei dieser Gelegenheit wahrgenommen, um an diese Zeit zu erinnern, als auch er mit Gepäckloren als Güterzug unterwegs war.

    Anbei ein paar Eindrücke, die ich nebenbei mit eingefangen habe.

    An der Gutskurve:


    Wahlwinkel:


    Zwischen Schnepfenthal und Reinhardsbrunn Teiche:


    Vor der Marienglashöhle war die Wolke vom Dienst im Einsatz:


    Immer schwierig zu fotografieren - die Russenbrücke:




    Bei Reinhardsbrunn Teiche:


    Leider ließ sich die Feuerwehr in Wahlwinkel nicht zu einem gemeinsamen Foto bewegen - man war wohl zusehr mit sich beschäftigt (Foto durch die Scheibe)...


    Bonus und Info:
    Für eine Reisegruppe war der historische Waldbahnzug im Einsatz - hier bei der Ausfahrt aus Tabarz

    Diesen Nachschuß auf den Beiwagen Nr. 82 kann man nur selten machen, denn in der Regel hängt die Gepäcklore am Schluß.


    Der dritte der übernommenen GT8 ist fast fertiggestellt. Es sind nur noch Kleinigkeiten zu erledigen und die Nr. 508 aufzukleben.


    Pikologe
    Ronny Quaß
    Gothaer Straßenbahnfreunde e.V.


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Fr 20 Sep 2013, 18:27



    Viele Grüße

    Euer Ronny von der Gothaer Truppe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Fr 27 Sep 2013, 10:39

    Update: noch 25 Plätze frei

    "Lösen Sie Ihren Fahrausweis rechtzeitig!"


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Pikologe

    Anmeldedatum : 26.11.12
    Ort : Hinter den Bergen, bei den sieben Z...

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Pikologe am Fr 25 Okt 2013, 16:39

    Hallo zusammen,

    ich will ja nicht die Pferde scheu machen, aber folgende Meldung macht doch nachdenklich bezüglich von künftigen Möglichkeiten des Kreuzens und Abstellens. Sicherlich wird es zu weiteren Rückbauten kommen:
    http://fahrweg.dbnetze.com/file/2957852/data/ausschreibung_6702.pdf

    Es könnte möglicherweise die letzte Aktion dieser Art gewesen sein.





    :wink:
    Euer Pikologe


    _________________
    Die Deutsche Reichsbahn - sie ist unvergessen!Güter gehören auf die Schiene!

    "Kampfaktion Güterwagen"                            
    Wir sind nähmlich vom Bw Gormorgstod !
    "Fahren und Bauen"

    Berufe mit Zugkraft - bei der Deutschen Reichsbahn

    ---------------------------------------------------------------------------------
    Die Thüringerwaldbahn - die besondere Bahn auf schmaler Spur!
    www.thueringer-waldbahn.de
    www.waldbahn-gotha.de

    Gesponserte Inhalte

    Re: Straßenbahn Gotha und die Thüringerwaldbahn

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 16 Jul 2018, 18:25