kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Nahverkehr mit Triebwagen in Epoche 4

    Teilen
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Nahverkehr mit Triebwagen in Epoche 4

    Beitrag  aon.913656323 am So 04 Sep 2011, 14:39

    Servas,

    heute möchte ich diverse Triebwagen vorstellen, der Schwerpunkt liegt bei der DB.



    Der aus Kempten im Allgäu kommende 628.0 von Lima -remotorisiert mit ModelTorque- trifft auf den Anschlusszug mit ÖBB 6047 nach Braunau.







    Ich wollte den Zweiteiler eigentlich kurzkuppeln, leider habe ich noch keine Möglichkeit dazu gefunden.



    In Nürnberg ist mehr Verkehr, da kam man mit 2-teiligen Einheiten platzmässig nicht aus.



    Den 3-teiligen 614 von Fleischmann besitze ich schon fast 30 Jahre. Im Analog-Betrieb auf Märklin-Gleisen war ich mit ihm nie zufrieden. Bei der Digitalisierung vor eingen Jahren habe ich die Stromabnahme -bzw. die Stromrückführung- gründlich überarbeitet. Sämtliche Achsen des Triebwagens sind zur Stromrückleitung elektrisch angeschlossen. Seitdem fährt er 1 A. Das erforderte eine durchgehende Masseleitung mit Micro-Steckerchen.


    Liebe Grüße

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Nahverkehr mit Triebwagen in Epoche 4

    Beitrag  spassbahner am Mo 05 Sep 2011, 19:08

    Hallo Volker

    Schöne Modelle, der 628.0 ging mir schon paarmal durch die Lappen (Er ist hier in CH nicht oft zu finden, und wenn erzielt er erstaunliche Preise)

    LG
    -Bruno

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 28 Mai 2018, 03:24