kleintischspielbahn.forumieren.net

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


3 verfasser

    Dressler-Zugpackungen

    Trambino
    Trambino


    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 63
    Ort : Berlin

    Dressler-Zugpackungen Empty Dressler-Zugpackungen

    Beitrag  Trambino So 13 Dez 2020, 17:15

    Werte Spielbahninteressierte,
    viel tiefer kann eine Spielzeugeisenbahn nicht sinken, danach käme wohl die Mülltonne. Heute sah ich auf einem Flohmarkt, der mit Abstand stattfinden durfte, auf dem Straßenpflaster neben dem Stand eines Händlers für altes Spielzeug zwei H0-Anfangspackungen der Nürnberger Firma Konrad Dressler. Die Verpackungen stark beschädigt, die Kartondeckel an den Ecken eingerissen und schon mal feucht gewesen, der Händler wollte nach Hause und ließ mir beide Packungen zusammen für 45 Euronen. Der Inhalt erwies sich dann als fast unbespielt, nur eingestaubt wie nach Freiluft-Flohmarkt unvermeidlich.
    Der bessere der beiden sonst gleichen Deckel sieht so aus:
    Dressler-Zugpackungen 40075828bh
    Die eine Packung bot in hartem Kunststoff-Tiefzieheinsatz dies:
    Dressler-Zugpackungen 40075855xl
    Dressler-Zugpackungen 40075842ca
    Dressler-Zugpackungen 40075849yr
    Auf den Lokschildern steht vorne und an den Seiten KD 400, am Tender ist keine Nummer.
    Wie auf https://de.wikipedia.org/wiki/Konrad_Dressler beschrieben produzierte Dressler in den letzten Jahren nur für den Quelle-Versand und mußte 1970 aufgeben, als Quelle die H0-Eisenbahnen nicht mehr von ihm sondern von Lima bezog. Die kurzen D-Zug-Wagen von Lima sind diesen Dressler-Wagen sehr ähnlich.
    Die andere Packung bot in Styroporbox dies:
    Dressler-Zugpackungen 40075807fg
    Dressler-Zugpackungen 40075815al
    Dressler-Zugpackungen 40075818xa
    Das Größenverhältnis zwischen der Plastiklok und den Blechwagen ist unrealistisch, aber bei diesen Kaufhausbahnen stört mich das überhaupt nicht. Sie haben ihren Charme, auch von unten:
    Dressler-Zugpackungen 40076389tx
    In jeder Packung waren zwölf gebogene und zwei gerade Gleisstücke von Fleischmann. Ich vermute, daß diese Hohlprofilgleise so für die Nürnberger Kollegen hergestellt wurden, denn in den Fleischmann-Katalogen wurden damals Messing-Vollprofilschienen angeboten.
    Ich finde diese nun auch schon über ein halbes Jahrhundert alten Stücke durchaus vitrinenwürdig, was ich von heute angebotenem wie My World & Co nicht sagen kann.
    Trambino

    Karl, berglok, Speisewagenkellner und aus_Kurhessen mögen diesen Beitrag

    berglok
    berglok
    Admin


    Anmeldedatum : 25.04.11

    Dressler-Zugpackungen Empty Re: Dressler-Zugpackungen

    Beitrag  berglok So 13 Dez 2020, 18:20

    Moin Trambino,

    schön, daß du den beiden Sets ein warmes Heim gegeben hast.
    Zu dem Preis hätte ich auch nicht lange gezögert.

    Von KD habe ich ein Set, welches mit UNIROPA beschriftet ist. Also für den Vertrieb bei Quelle Versand.

    Die Modelle sind meiner Meinung nach, für Spielzeug gut gemacht und relativ gut detailliert. Eine grüne E 40 oder 41 gibt es auch noch. Die Ähnlichkeit zum entsprechenden Fleischmann Modell ist schon verblüffend. Anders als auf dem Deckel, wo ich da eher eine E 40 von Trix sehe...

    Also ab in die Vitrine damit...

    Viele Grüße,
    Ralph
    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    Dressler-Zugpackungen Empty Re: Dressler-Zugpackungen

    Beitrag  spassbahner So 13 Dez 2020, 19:13

    Hallo Trambino

    Schöne Sets, aber das die Limawagen  den Dresslerwagen sehr ähnlich sind kann ich nicht nachvollziehen:

    Dressler-Zugpackungen 40077830bc

    Gruss Bruno

    Speisewagenkellner und wh60 mögen diesen Beitrag

    Trambino
    Trambino


    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 63
    Ort : Berlin

    Dressler-Zugpackungen Empty Re: Dressler-Zugpackungen

    Beitrag  Trambino Di 15 Dez 2020, 12:01

    Hallo Spassbahner,
    ich meine die auf http://mmiwakoh.de/Eigene%20Webs/lima-modellbahn/DB2.htm oben in den Popfarben der Deutschen Bundesbahn gezeigten kurzen Wagen mit glattem Dach. Ich habe sie in grün, weiß aber nicht wo. Wie die Dressler-Wagen haben sie acht Abteile, schließlich sollten sie diese im Quelle-Katalog 1:1 ersetzen. Gegenüber 12 Abteilen beim 2.-Klasse-Vorbild ist das schon heftig verkürzt!
    Trambino

    Gesponserte Inhalte


    Dressler-Zugpackungen Empty Re: Dressler-Zugpackungen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Aug 2022, 06:10