kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    V200 in TEE-Farben

    Teilen
    avatar
    Frankenbahner

    Anmeldedatum : 25.05.11
    Alter : 40
    Ort : Nürnberg / Franken

    V200 in TEE-Farben

    Beitrag  Frankenbahner am Mo 16 Apr 2012, 14:17

    Das TEE-farben lackierte Gehäuse der V 200 von Märklin hatte ich bei Ebay ersteigert. Dazu holte ich mir dann noch eine ramponierte V 200, um an ein Fahrgestell zu kommen. Es handelte sich um eine ehemalige Bausatzlok, wo die elektrischen Verbindungen mit Steckern hergestellt waren. Das Innenleben sah chaotisch aus, die Lok verursachte Kurzschlüsse, eine Lampenfassung war außerdem abgebrochen. Ich hab das Fahrwerk dann entkernt, den Motor gereinigt, die Feldspule durch einen Permanentmagneten ersetzt, und die Lok anschließend mit digitalem Innenleben und LED-Beleuchtung, sowie eben dem speziell lackieren Gehäuse, neu aufgebaut.







    Gruß
    Florian
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: V200 in TEE-Farben

    Beitrag  spassbahner am Mo 16 Apr 2012, 20:09

    Hallo Florian

    Ich finde die Lok sieht super aus, aber als Limasammler bin ich vielleicht "Exoten" gegenüber toleranter Wink

    Mir gefällt Dein TEE-Zug gut, danke für's Zeigen!

    LG aus der Schweiz

    -Bruno
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: V200 in TEE-Farben

    Beitrag  Karl am Mo 16 Apr 2012, 20:47

    Jo, Bruno: Das Teil ist echt cool! Sieht voll super aus im TEE-Verband Laughing Laughing Und das Digi-Licht steht ihm auch super Twisted Evil Twisted Evil
    Und was mich darüber hinaus als Nicht-Landschaftsbauer fasziniert: Sieh dir doch mal das Gelände an, durch welchen der TEE donnert. Respekt! Ich persönlich versuche schon ein ganzes Karl-Leben lang vergebens, in einem Bogen ohne Falten die Begrasung der Böschung hinzukriegen. s'ist für mich ein Ding der Unmöglichkeit Embarassed Embarassed

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    Bahnbastler

    Anmeldedatum : 22.02.12
    Alter : 45
    Ort : Schwäbisch Hall

    Re: V200 in TEE-Farben

    Beitrag  Bahnbastler am Di 17 Apr 2012, 01:36

    Hallo,

    eigentlich eine gute Idee die Lok so zu lackieren, nur fehlt mir persönlich etwas "rot". Solltest du noch Lust haben sie weiter zu verbessern könntest du dieses Bild der ozeanblau-beigen Version als Anregung nehmen.

    http://www.bundesbahnzeit.de/galerien/V200%20Hochburg%20Luebeck/jpg-Bilder/b16_221%20146.jpg

    Gruß
    Markus

    Gesponserte Inhalte

    Re: V200 in TEE-Farben

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 17 Aug 2018, 05:12