kleintischspielbahn.forumieren.net

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


4 verfasser

    SBB Ae 4/7 10952

    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    SBB Ae 4/7 10952  Empty SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  spassbahner Mo 05 März 2012, 20:19

    Hallo zusammen

    Liliput war (jedenfalls hier in der Schweiz) immer in einer etwas höheren Klasse angesiedelt, sprich die Modelle waren ziemlich teuer.

    Umsogrösser war meine Freude als ich letzthin ein neues Modell aus seinem Dornrösschenschlaf erwecken konnte!

    SBB Ae 4/7 10952  9740444mqp

    SBB Ae 4/7 10952  9740445mwq

    SBB Ae 4/7 10952  9740446hum

    SBB Ae 4/7 10952  9740447pue

    SBB Ae 4/7 10952  9740448rqy

    SBB Ae 4/7 10952  9740449zmp

    Eine äusserst robuste Konstruktion, frei von Zinkpest und mit solidem Antrieb

    SBB Ae 4/7 10952  9740487zke

    Liliput führte auch die passenden SBB Leichtstahlwagen im Sortiment

    SBB Ae 4/7 10952  9740523ruj

    SBB Ae 4/7 10952  9740524ixe

    SBB Ae 4/7 10952  9740525nor

    SBB Ae 4/7 10952  9740526bzd

    Ein auch aus heutiger Sicht schöner Zug, wenn auch etwas Fahrkritisch.

    LG

    -Bruno
    dcho
    dcho


    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  dcho Mo 05 März 2012, 20:30

    Hallo Bruno,

    ein schönes Modell, mit der liebäugle ich auch schon länger! Aber wie ist das Fahrwerk aufgebaut? Das Bild vom Motor erinnert sehr an die Antriebe der 42er und 52er - und da habe ich auch zwei so Patienten...

    Nach der Komplettrenovierung von zwei 1042, einer 1245 und der 1040 bin ich nicht mehr so euphorisch. Hast Du auch ein Foto von "unten"? Wäre super!

    Ja, Liliput war bei uns auch immer teuer. Ich erinnere mich an den Preis der 52er bis heute - 356 Deutsche Mark Shocked Die Roco 58er bzw. 658er kostste damals so um die 150 - 170 Mark! Und sie fuhr...

    Trotzdem, die Ae 4/7 ist eine besonders geglückte Konstruktion beim Vorbild!

    Viele Grüße

    Christian
    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  spassbahner Mo 05 März 2012, 20:43

    Hallo Christian

    Hier drei Bilder der Lokunterseite.

    Ausser einer krummen Vorlaufachse, die ich ersetzte, läuft die Lok wirklich sehr gut.

    SBB Ae 4/7 10952  9740939vtd

    SBB Ae 4/7 10952  9740941pri

    SBB Ae 4/7 10952  9740945mmm

    LG

    -Bruno
    dcho
    dcho


    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  dcho Mo 05 März 2012, 21:05

    Danke Bruno,

    wie ich`s mir vorgestellt habe. Starrahmen mit Antrieb auf die erste und vierte Antriebsachse?

    Vielleicht wage ich es doch? Very Happy

    Christian
    dcho
    dcho


    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  dcho Mo 12 Nov 2012, 20:44

    Liebe Spassbahner, Hallo Bruno,

    nach etwas länger Suche habe ich auch eine Ae 4/7 mit der Kat. Nr. 47 50 Neuwertig auf einer Börse in München erstehen können.

    Ich bin begeistert, denn es ist die erste Liliput-Lok, die ich auf`s Gleis stelle und die ohne Probleme den Betriebsdienst aufnimmt! OK ich habe die Stromabnehmer getauscht, weil ich den Originalen nicht ganz traue... Ich fahre mit echter Oberleitung und es gibt viel Tunnel auf meiner Anlage....

    Aber im Ernst, die Fahreigenschaften sind wirklich gut - kein Vergleich zu so manch anderer Liliput-Lok.

    Aber jetzt ein paar Bilder!

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf1700iie90

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf1701kacf7

    Einmal mit, einmal ohne Blitz...von der Seite

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf17058jdkc

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf1707fficu

    ... Nachschuss mit Zug...

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf17116teg3

    Detail des Drehgestells - eigentlich sehr gut -oder? Anfang der 80er Jahre!!!!

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf1704e2fnl

    Noch einmal die Totale.

    Ein schönes Modell und mit guten Betriebseigenschaften - soweit ich das nach ein paar kurzen Runden einschätzen kann!

    Irgendwie drängt sich mir der Verdacht auf, dass es Liliput sich mit den schweizer Modellbahnern nicht verscherzen wollte - und ein sehr gutes Modell ablieferte. Oder ging Liliput(Wien) doch zu früh an den eher schlechten Fahreigenschaften der andern bis dato produzierten Modelle ein? Wie auch immer, Leute, das Modell kann ich empfehlen!

    Nun muss ich nur noch überlegen, ob ich de Zurüstteile montiere. Und wahrscheinlich muss die "Aemw" jetzt sehr lange auf meiner Anlage fahren.

    Viele Grüße

    Christian
    Johannes Reittinger
    Johannes Reittinger


    Anmeldedatum : 10.05.11

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  Johannes Reittinger Do 15 Nov 2012, 13:02

    Oder ging Liliput(Wien) doch zu früh an den eher schlechten Fahreigenschaften der andern bis dato produzierten Modelle ein?

    Das glaube ich überhaupt nicht - Liliput Modelle hatten, seit ich mich erinnern kann, immer gute bis sehr gute Fahreigenschaften, brauchten aber SAUBER verlegte Gleise!
    Meine Liliput 214 lief sogar anstandslos über Kleinbahn Gleise - WENN die Weichen an den neuralgischen Stellen überarbeitet wurden und mit ein paar zusätzlichen Nägeln zur Räson gebracht waren.

    (ach ja, Teppichbahning mochten einige Modelle von Liliput nicht sehr)

    lg
    Johannes Reittinger
    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  spassbahner Do 15 Nov 2012, 18:41

    Hallo Christian

    Gratuliere zur schönen Schweizerin!

    Was Johannes schreibt kann ich bestätigen, meine Liliputloks laufen problemlos.

    Bei meiner war eine Vorlaufachse unrund, ein Werkfehler, seit dem Wechsel der Achse läuft die Lok problemlos.

    Mit den Antrieben hatte ich noch nie Probleme ( ÖBB 1042, Baureihe 91)

    Die späteren Modelle laufen traumhaft, z.B. der NPZ der SBB:

    SBB Ae 4/7 10952  12500266fv

    Weshalb Liliput Austria Probleme bekam entzieht sich meiner Kenntnis, aber die heutigen Liliput / Bachman Modelle sind qualitativ auch sehr gut.

    LG

    -Bruno
    dcho
    dcho


    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  dcho Fr 16 Nov 2012, 10:47

    Hallo Johannes, Hallo Bruno,

    ich wollte Liliput(Wien) nicht generell schlechtmachen. Meine Erfahrung ist eben bzgl. der Fahreigenschaften nicht so toll! Ich möchte hier aber auch sagen, dass jeder andere Hersteller auch Modelle mit schlechten Fahreigenschaften produziert hat!

    Doch nun zu meinen "Liliputerfahrungen":

    ÖBB 1042 grün: Neu gekauft kurz nach dem Konkurs, sehr schlechte Fahreigenschaften und Zugkraft, bei hoher Zugkraft "hebelte" sich das Antriebsdrehgestell aus dem Gleis. Tausch der Haftreifenräder so das sie sich diagonal im Drehgestell gegenüberliegen, komplette Neuverkabelung, Entfernen des Gewichts auf dem Laufdrehgestell, Zusätzliche Stromabnehemer an den Rädern mit Haftreifen. Seither läuft die Lok wirklich gut und die Zugkräfte sind beachtlich.

    ÖBB 1042 rot, auf einer Börse vor 2 Jahren gekauft, hat noch den "alten" Motor (nicht Bühler). Umbau des Antriebsdrehgestells wie bei 1042 grün, sonst ist sie noch original. Läuft ganz gut, nicht ganz so gut wie die Grüne. Trotzdem war auch hier ein Eingriff notwendig!

    ÖBB 1040 rot, Gebraucht gekauft, Umbau des Antriebsdrehgstells ähnlich wie bei 1042 grün, Neuverkabelung durchgeführt. Laufeigenschaften ganz gut seit Umbau.

    ÖBB 1245, gebraucht gekauft, hat Bühlermotor mit Schwungmasse, Zugkraft und Laufeigenschaften gut - fast so gut wie bei der Ae 4/7! kein Umbau notwendig. Interressanterweise hatte die Lok auf dem Antreibsdrehgestell die Haftreifen schon diagonal gegenüberliegend!

    Jetzt aber die absoluten Problemfälle. Zwei BR 52. Gleisbögen in der Ebene bis zum Radius 360mm werden gut durchfahren. Sobald die Bögen in einer Steigung liegen ist es mit den guten Fahreigenschaften vorbei. Es gibt hier m.E. zwei große konstruktive Probleme. Einmal die Lok-Tender-Kupplung, die es nicht zulässt, dass sich Lok und Tender "frei" zu- oder gegeneinander bewegen können. Zum Anderen hat der Antreibstender einen zu hohen Schwerpunkt und er "hebelt" sich aus dem Gleis. An sich ist der Tender nicht schlecht aufgebaut aber in der gelieferten Form sind die Loks nicht auf meiner Anlage zu fahren.

    Ich habe eine Fleischmann BR 41, deren Tenderantrieb genau der Liliput Lok nachgebaut ist, aber der ist fahrtechnisch ein Traum.

    Meine Gleislage ist sicher nicht an allen Stellen 100% optimal, aber es laufen sehr viele Fahrzeuge verschiedener Hersteller problemlos über diese Gleisanlage.

    Seit mir nicht böse, aber das sind meine Erfahrungen und die 52er, besonders der Tender ist in meinen Augen zwar von der Grundidee gut (Fleischmann und Roco haben diese Art Antrieb dann ja auch nachgebaut) aber leider sind die beiden Modelle für mich nicht "betreibstauglich" genung.

    Über den Konkurs brauchen wir hier glaube ich nicht mehr diskutieren. Es ist "Schnee von Gestern" und ich bin trotzdem immer froh, wenn ich ein Modell aus der "Wiener-Zeit" kaufen kann so wie eben die Ae4/7 - und die ist halt wirklich gut!

    Und noch einmal. Ich wollte und will Liliput (Wien) hier nicht abqualifizieren!

    Viele Grüße

    Christian
    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  spassbahner Sa 17 Nov 2012, 14:23

    Hallo Christian

    Alles kein Problem, ich sprach ja nur von den bei mir vorhandenen Modellen und wollte keinesfalls Liliput verherrlichen.

    Dass das eine oder andere Modell Probleme bereiten kann hörte ich auch schon öfters (z.B. die Baureihe 78)

    LG

    -Bruno
    dcho
    dcho


    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  dcho Mo 18 März 2013, 19:28

    Liebe Forumianer,

    noch ein Bild, dass die Ae 4/7 im BW/Depot/Heizhaus zeigt und sie wartet uaf neue Aufgaben - Ein schönes Modell!

    SBB Ae 4/7 10952  Dscf20814wktr

    Viele Grüße

    Christian
    nonnoherby
    nonnoherby


    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 73
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  nonnoherby Di 31 Mai 2022, 18:28

    Hallo Forumianer!
    Wäre es möglich dass einer von euch Ae 4/7er Besitzern die Betriebsanleitung und die Ersatzteilliste scannen und mir schicken kann da ich seit kurzer Zeit ebenfalls Besitzer dieser Lok bin.
    Allerdings waren diese 2 Blätter nicht dabei weil der Verkäufer sie nicht mehr hatte.

    Vielen Dank im Voraus

    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao   SBB Ae 4/7 10952  Ciaomrcm9
    Herbert
    SBB Ae 4/7 10952  1757954491 SBB Ae 4/7 10952  1757954491
    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  spassbahner Di 31 Mai 2022, 20:34

    Hallo Herbie

    Wenn ich das nächste Mal in den Hobbyraum gehe, werde ich sie (falls mein fortgeschrittenes Alter es nicht vergisst Embarassed ) mitnehmen, scannen und hier zeigen.

    Liebe Grüsse
    Bruno

    nonnoherby mag diesen Beitrag

    spassbahner
    spassbahner
    Admin


    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 58
    Ort : Brügg / Schweiz

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  spassbahner Do 02 Jun 2022, 15:43

    So, hier nun die versprochenen Anleitungen:

    SBB Ae 4/7 10952  43730926fq

    SBB Ae 4/7 10952  43730927fj

    Liebe Grüsse

    Bruno

    Karl und nonnoherby mögen diesen Beitrag

    nonnoherby
    nonnoherby


    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 73
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  nonnoherby Do 02 Jun 2022, 17:17

    Vielen Dank für die Bilder!
    Ist auch logisch dass du es nicht vergessen hast weil Eisenbahn vergisst man nie! Wink Wink


    _________________
    LG und
    ciao   SBB Ae 4/7 10952  Ciaomrcm9
    Herbert
    SBB Ae 4/7 10952  1757954491 SBB Ae 4/7 10952  1757954491

    Karl und spassbahner mögen diesen Beitrag


    Gesponserte Inhalte


    SBB Ae 4/7 10952  Empty Re: SBB Ae 4/7 10952

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 14 Aug 2022, 05:03