kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    HAG Re 6/6 - Re 620

    dcho
    dcho

    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  dcho am Mi 16 Jan 2013, 00:36

    Sehr geehrte Forumianer,

    ich möchte Euch meine "Neuerwerbung" aus einer Lagerräumung vorstellen. Die Lok lag seit 1987 im Lager aber sie fuktioniert ganz super. Nur die Haftreifen wurden gegen neue getauscht! Eine Traummaschiene!

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf1914ktkhc
    aus der "Froschperspektive"

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf19176ujfi

    "Mechanischer teil" sprich Fahrwerk mit Kugellagermotor! Einfach mit einer Schraube zu öffnen. Sehr schrauberfreundlich!

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf19184ekjw

    Das schöne Äußere von Innen. Platine mit Lichtwechsel und Inneneinrichtung des Maschienenraumes.

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf1921tlj09

    Auf der Strecke bei der ersten Probefahrt. Aus der Schachtel auf die Schienen und los geht`s...

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf1928j9jv3

    Detail des Führerstands und des Drehgestells. Nur die Fühlerleitungen von den Achslagern sind aus Kunststoff!

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf1932dtkk4

    Im Bahnhof.

    HAG Re 6/6 - Re 620 Dscf1933asjlt

    Portrait einer "eleganten Schweizerin"- und danke an die SBB, die ihren Loks die chrakteristischen Eckfenster erhalten haben!

    HAG ist wirklich toll. Die Machart, die Laufgüte, die Detailierung bei gleichzeitiger Robustheit. Schade, dass die nur Modelle nach schweizer Vorbildern herstellen!

    Viele Grüße und viel Spass beim betrachten.

    Christian
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  nonnoherby am Mi 16 Jan 2013, 01:37

    Super Lokomotive!
    Pass aber nur auf daß sie Dir nicht auf die Füße fällt affraid affraid , das kann weh tun bei dem Gewicht! Laughing Laughing
    LG und
    ciao
    herby HAG Re 6/6 - Re 620 1757954491 HAG Re 6/6 - Re 620 1757954491
    Punktkontakt
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 63
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  Punktkontakt am Do 17 Jan 2013, 10:57

    Servus Christian
    HAG baut sehr schöne und hochwertige Modelle. Das steht außer Zweifel.
    Warum fehlt im Programm die Kultlok der SBB? Das "Krokodil".
    Oder gibt es sie doch?
    lg - Hans(Punktkontakt)
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  Karl am Do 17 Jan 2013, 11:01

    Servus, Christian!

    Möchte die Fragen von Hans noch um eine weitere ergänzen: Produziert HAG jetzt noch immer oder wird das Unternehmen gerade "abgewickelt", wie mein Info-Stand seit Mitte des Vorjahres ist? - s'wäre nämlich echt schade um diesen Qualitätsproduzenten!

    LG,
    -Karl
    dcho
    dcho

    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  dcho am Do 17 Jan 2013, 12:12

    Hallo Hans, Hallo Karl,

    ja, im Moment sieht es so aus als ob HAG weiter produziert. Siehe auch unter www.hag.ch.

    Eine weitere gute Seite zu Hag mit viel Hintergrundwissen ist die Seite www.forum.hag-info.ch. Dort gibt es viele Tipps und gute Beiträge und die kollegen dort stehen scheinbar in engem Kontakt zur Firma HAG.

    @Hans: Das Krokodil fehlt tatsächlich. Ich weiß es nicht genau, aber wahrscheinlich rechnete man sich bei HAG gegen die modelle von Märklin und Roco keine großen Chancen am Markt aus! Bei dem üblichen Preisniveau wäre es,glaube ich, trotz aller Qualität, schwer, gegen die vorhanden sehr guten Modelle der genannten Firmen.

    Ich kann nur jedem raten, wenn er auf einer Börse oder sonstwo ein "günstiges" Modell dieser Firma bekommt es auch zu kaufen.

    Ich möchte nur kurz berichten, warum:

    Vollständige Metallbauweise der Fahrwerke, Drehgestellblenden, Bodenplatte/Rahmen, Motorgehäuse, größtenteiles der Antriebszahnräder und des Lokgehäuses. Bei meiner Ae4/4 sind alle Zahnräder aus Metall und das Fahrgeräusch ist wie bei Fleischmann oder moderneren Roco-Loks!

    Die ganze Mechanik ist verschraubt! Mit Metallschrauben versteht sich!. Nix Klipse, Nix Rastungen, Nix Geklebtes/Gestecktes an der Mechanik.

    Motorwelle ist bei den neueren Modellen ab ca. 1988 in Kugellagern gelagert mit einer Turbinenähnlichen Drehzahl vom 20 000U/min! Da kannst dann auch ganz andere Getriebeübersetzungen einbauen...wie es HAG ja macht.

    Du stellt die Lok auf`s Gleis und sie fahren seidenweich mit leicht singendem Geräusch los! Unbeschreiblich, wie die Loks auf dem Gleis "gleiten". Zugkraft ohne Ende und meine haben trotz 4 Haftreifen auf dem Antriebsdrehgestell keine Kontaktprobleme (wie auch meine alten Fleischmann-Loks).

    Einziger Nachteil bei HAG für mich. Der Neupreis! 700 CHF (ca.850 Euro)Shocked ist bei aller Qualität schon happig!

    Meine Re6/6 ist Baujahr 1987 und kostete damals schon 425 CHF! Als "Opfer" einer Lagerräumung nach 25 Jahren im Karton bekam ich sie relativ günstig, weil sie nicht lief... Nach einer Revision läuft sie aber wie gewohnt. Allerdings gibt`s für mich dieses Jahr nach diesem Kauf wohl keine neue Lok mehr...

    viele Grüße

    Christian
    avatar
    1020

    Anmeldedatum : 24.10.12

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  1020 am Do 17 Jan 2013, 15:44

    Wunderschöne Maschine! HAG ist ein gutes Produkt - das steht außer Zweifel. Aber mir persönlich eine Spur zu teuer...Anscheinend nicht nur mir;)

    Lg aus dem tiefst verschneiten Niederösterreich!
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  Karl am Do 17 Jan 2013, 18:58

    @1020:
    Jepp - dem vielen Neuschnee ist es geschuldet, dass ich heute nicht meine wöchentliche Tour zu unserer Niederlassung in Tschechien machen konnte.

    LG,
    -Karl
    avatar
    1020

    Anmeldedatum : 24.10.12

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  1020 am Do 17 Jan 2013, 19:17

    ... und es heat net auf ...

    Gesponserte Inhalte

    HAG Re 6/6 - Re 620 Empty Re: HAG Re 6/6 - Re 620

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Sep 2019, 02:06