kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    110 155-9

    Austausch
    avatar
    TEE2008

    Anmeldedatum : 23.05.11

    110 155-9

    Beitrag  TEE2008 am Sa 25 Jun 2011, 17:22

    Hallo Leute,
    vor ein paar Tagen habe ich mir die nachstehende 110 gekauft, welche ich bis vor ein paar Jahren beinahe täglich live sehen konnte.























    Und hier schon mit DB AG Logos versehen:








    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: 110 155-9

    Beitrag  Punktkontakt am So 26 Jun 2011, 10:21

    Servus "TEE2008"
    Sehr schöne Lok. Etwas macht mich etwas stutzig.
    Die 110 155-9 müßte eigentlich einen Delta oder Digital Decoder haben.
    Deine hat aber das Umschaltrelais mit Vorschaltelektronic. (Gegen den Bocksprung)
    Wurde das Fahrgestell bzw. das Gehäuse ausgetauscht?
    lg - Punktkontakt

    Gast
    Gast

    Re: 110 155-9

    Beitrag  Gast am So 26 Jun 2011, 11:23

    Hallo Leute,

    die BR 110 mit der Nummer hat entweder die Art Nr. 3440 Delta oder 3740 Digital. Eine andere ist mir nicht bekannt oder sollte ich mich da so irren ??

    Gruß

    Heinz-Dieter Papenberg

    avatar
    TEE2008

    Anmeldedatum : 23.05.11

    Re: 110 155-9

    Beitrag  TEE2008 am So 26 Jun 2011, 11:52

    Hallo Leute,
    das Fahrgestell bekommt eine unbenutzte 3345, die der Vorbesitzer mit einem Tams Decoder verschandelt hat.
    Später wird dieses Fahrgestell dann einen Märklin HLA und einen der neuen Märklin Decoder erhalten.
    Hauptsächlich ging es mir um das Gehäuse der 110 155-9, da ich diese 110 fatst täglich mit verkehrsroten Silberlingen gesehen habe.
    avatar
    Modellbahner

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 57
    Ort : Rheinland NRW

    Re: 110 155-9

    Beitrag  Modellbahner am So 26 Jun 2011, 12:06

    Hallo Leute,
    das schöne an dieser Lok ist die Tatsache, dass sie vom Maßstab her betrachtet, gut zu der alten 3039 passt.

    Ich hab' immer auf eine schöne Bügelfalte von Märklin gewartet.
    Die, die es endlich gibt, kommt leider aus zweierlei gründen nicht in Betracht.
    1. Der Maßstab
    2. Das Antriebskonzept mit dem Motor in der Mitte und dem Schneckengetriebe.
    Da habe ich meine Bedenken, ob die Lok die gleiche Robustheit hat, wie die alte 3039.

    Gruss
    Oswin


    _________________

    Gesponserte Inhalte

    Re: 110 155-9

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 24 Jun 2017, 00:15