kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    ÖBB 1141 (mit Delta-Decoder)

    Austausch
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    ÖBB 1141 (mit Delta-Decoder)

    Beitrag  Punktkontakt am Fr 24 Jun 2011, 14:36

    Hallo Modellbahner
    Meine 1141 der ÖBB bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof
    mit einem Schnellzug am Haken.

    lg - Punktkontakt


    Zuletzt von Punktkontakt am Sa 25 Jun 2011, 00:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Märklin 1141 mit Deltadecoder

    Beitrag  aon.913656323 am Fr 24 Jun 2011, 17:12

    Hallo Punktkontakt,

    ich habe mich bei Auslieferung der 1141 sehr über den Delta geärgert. Das ist zweifellos die schlechteste Möglichkeit, eine Märklin-Lok ans Fahren zu bringen. Selbst analog fährt besser.

    Wir sagten damals: Delta ist "Digital für Arme". Durch eine ausgesprochen unvernünftige Geschäftspolitik hat man sich in Göppingen sehr geschadet.

    Ich habe meine beiden neueren (die grüne 34586 und die blutorangefarbene 34587 mit 3-Licht-Spitzensignal) mit 5-poligem Trommelkollektor-Motor und lastgeregeltem Decoder nachgerüstet.

    Meiner 3036 (das Urmodell) habe ich allerdings nur einen ESU-Magneten plus LoPi 1.0 verpasst.

    Ich hänge an die 1141 gerne die Kleinbahn Eilzugwagen 388 samt Packwagen 390.


    Gruß

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: ÖBB 1141 (mit Delta-Decoder)

    Beitrag  Punktkontakt am Fr 24 Jun 2011, 19:27

    Servus Volker
    Der Delta Decoder ist gewiß nicht das Gelbe vom Ei.
    Mich stört eigentlich am meisten die eingeschränkte Auswahl von nur 15 Lokadressen,
    und daß man bei Stillstand keine Lokbeleuchtung hat.
    Ich habe auch die Alte 3036.1 . Bei den Fahreigenschaften kann ich zwischen dem
    Scheibenkollektor und dem 3-poligen Trommelkollektor-Motor keinen großen Unterschied feststellen.
    Bringt es etwas, wenn man nur den 5-poligen Anker einbaut?
    lg - Punktkontakt

    Gesponserte Inhalte

    Re: ÖBB 1141 (mit Delta-Decoder)

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20 Okt 2017, 03:30