kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    DB E 40 034 Gussmodell

    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    DB E 40 034 Gussmodell Empty DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  spassbahner am So 12 Jun 2011, 13:48

    Hallo zusammen

    Mir haben's die alten Heavy Metal-Fleischmänner angetan.

    Hier zum Anfang mal die E 40 034.

    DB E 40 034 Gussmodell 7361695vsf

    DB E 40 034 Gussmodell 7361696bfm

    DB E 40 034 Gussmodell 7361701xob

    DB E 40 034 Gussmodell 7361703rdf

    DB E 40 034 Gussmodell 4025821

    DB E 40 034 Gussmodell 4025823

    Und ein Gruppenbild,ein wirklich schönes Trio!

    DB E 40 034 Gussmodell 4025836

    Ich liebe diese Maschinen, erstens sind sie (wie auch die HAG Loks) eine Abwechslung zu meinen vorwiegend aus Kunststoff bestehenden Loks und zweitens laufen die Super, gebaut für die Ewigkeit!

    LG
    -Bruno


    Zuletzt von spassbahner am So 30 Okt 2011, 19:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Modellbahner
    Modellbahner

    Anmeldedatum : 12.06.11
    Alter : 59
    Ort : Rheinland NRW

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Modellbahner am So 12 Jun 2011, 14:08

    Hallo Bruno,

    zugegeben von Hause aus fühle mich ja als Märklinist.
    Aber diese alten Fleischmannlokomotiven finde ich auch schön.
    Deshalb habe ich mir vor 14 Tagen die E10.12 in den Rheingoldfarben zugelegt.
    Diese Lok ist die erste, die ich als Grundstein für meine künftige Fleischmannsammlung ansehe.

    Mal eine Frage.
    Hast Du aus den Schwenkpufferbohlen der Loks feste Pufferbohlen gemacht ?

    Gruss
    Oswin
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  spassbahner am So 12 Jun 2011, 14:25

    Hallo Oswin

    Die Lok kaufte ich so, der Vorbesitzer montierte scheinbar eine Pufferbohle der späteren Generation, so ist die Kupplung nicht mehr am Drehgestell befestigt und braucht keinen "Schwenkraum".

    DB E 40 034 Gussmodell 7361943war

    DB E 40 034 Gussmodell 7361944myc

    LG aus der Schweiz
    -Bruno
    Modellbahner
    Modellbahner

    Anmeldedatum : 12.06.11
    Alter : 59
    Ort : Rheinland NRW

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Modellbahner am So 12 Jun 2011, 14:52

    Interessante Bilder.
    Da hat der Vorbesitzer aber sauber gearbeitet. Zumal man bei den Bügelfalten keinerlei Unebenheiten oder Farbunterschiede sieht.
    Empedokles
    Empedokles

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 67
    Ort : Württemberg-Hohenzollern

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Empedokles am So 12 Jun 2011, 15:17

    Ja, sehr sauber gearbeitet! Ein schönes Modell, offenbar aus der vorletzten Serie Nr. 1338/2 um 1966/67
    (> Nummernschild gedruckt, Pantographen nicht schwarz, aber bereits Scheibenwischer gemalt).
    Sehr bemerkenswert, wie die verbesserte Pufferbohle eingearbeitet ist. Alleine die Idee ist Gold wert!
    Gibt es irgendwelche Beeinträchtigungen bei enger Kurvenfahrt?

    Kleiner Verbesserungsvorschlag:
    Die durchhängenden Dachleitungen dem Vorbild entsprechend exakt begradigen! Auch die Griffstangen an der Frontrundung gleichmässig befestigen!

    Empedokles
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  nonnoherby am So 12 Jun 2011, 15:18

    Hallo an alle!
    Das sind noch herrliche Modelle von Qualität " Made in Germany " und nicht chinesischer Mist wie es leider heute zu viel vorkommt!
    viele grüsse und ciao
    herby
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  spassbahner am So 12 Jun 2011, 21:40

    Hallo zusammen

    @empedokles: Der kleinste bei mir noch verbaute Radius beträgt 360mm und den schafft die Lok problemlos.

    Die Dachleitung versuchte ich geradezubiegen, die Griffstangen sind schon schwieriger Embarassed

    LG
    -Bruno
    avatar
    Gast
    Gast

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Gast am So 12 Jun 2011, 22:01

    Hallo Bruno,

    Ich an Deiner Stelle würde da gar nichts dran machen, denn nach meiner unmaßgeblichen Meinung darf man alten Loks ruhig ansehen das damit gespielt wurde.

    Gruß

    Heinz-Dieter Papenberg
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  spassbahner am So 12 Jun 2011, 22:04

    Hallo Heinz-Dieter

    Ganz meine Meinung, Patina und die Spuren vergangener Tage verleihen den Modellen erst das "Gewisse Etwas!"

    Liebe Grüsse
    Bruno
    avatar
    Gast
    Gast

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Gast am So 12 Jun 2011, 22:13

    Hallo Bruno,

    genau so ist es und was ganz wichtig ist Dir muß es gefallen was andere dazu sagen wäre mir vollkommen egal.

    Gruß

    Heinz-Dieter Papenberg
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  spassbahner am Fr 28 Okt 2011, 22:16

    Hallo zusammen

    Da heute auch die E 40 wiedermal bewegt wurde hier noch ein paar Bilder dieses Klassikers:

    DB E 40 034 Gussmodell 8609559rkc

    DB E 40 034 Gussmodell 8609560dua

    DB E 40 034 Gussmodell 8609561ekc

    DB E 40 034 Gussmodell 8609563rjx

    DB E 40 034 Gussmodell 8609564wlz

    Der angehängte Güterwagen ist auch ein Klassiker von 1968 bis 1972 gebaut, meiner stammt aus dem Jahr 1969, am Stempel erkennbar

    DB E 40 034 Gussmodell 8609599tay

    @Volker: Nein, hier habe ich für einmal nicht das Lademass überschritten Embarassed

    Da der Wagen zum Transport von leichten Isoliermatten gebaut wurde ist jeder Zentimeter des erlaubten Lademasses ausgenützt Very Happy

    LG
    -Bruno
    Empedokles
    Empedokles

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 67
    Ort : Württemberg-Hohenzollern

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Empedokles am Fr 28 Okt 2011, 22:28

    Hinweis: Die E 40 034 mit gemalten Scheibenwischern gehört zur vorletzten aufgelegten Serie; die vorherige Fleischmann-Produktion besass keine Scheibenwischer.
    Daher ist auch bei dieser Lokomotive der Prüfstempel ein beachtenswertes Produktmerkmal.

    Empedokles
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Karl am Fr 28 Okt 2011, 23:27

    DANKE, Empedokles! - Auf wann kann man diese vorletzte aufgelegte Serie in etwa datieren? Besten Dank vorab!

    LG,
    -Karl
    Empedokles
    Empedokles

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 67
    Ort : Württemberg-Hohenzollern

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Empedokles am Sa 29 Okt 2011, 01:15

    Karl, der 19er schrieb:Auf wann kann man diese vorletzte aufgelegte Serie in etwa datieren?


    Pauschal antworte ich: Zwischen 1963 und 1966 confused . Eben dies lässt sich aus dem Stempel der Endkontrolle erschliessen, wenn er erhalten ist.
    Im obigen Beispiel des Sillan-Güterwagens kann aufgrund der Endziffer eindeutig auf das Jahr 1969 geschlossen werden.
    Wenn bei der obigen E 40 034 der Prüfstempel erhalten ist, sollte die letzte Ziffer eine 3, 4, 5 oder 6 sein, eben entsprechend 1963-1966.

    Bei meiner eigenen E 40 034 aus der letzten Serie, die eigentlich nur aus der Saison 1967/68 stammen kann, ist der Prüfstempel nicht erhalten.
    Mit der Saison 1967/68 endete jedenfalls bei Fleischmann die Produktion der E 40 034.

    Empedokles
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Karl am Sa 29 Okt 2011, 11:05

    Danke für die wie üblich äußerst kompetenten Ausführungen Laughing

    LG,
    -Karl

    Gesponserte Inhalte

    DB E 40 034 Gussmodell Empty Re: DB E 40 034 Gussmodell

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Sep 2019, 02:47