kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Teilen
    avatar
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 22
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  Ebi96 am Sa 04 Jun 2011, 15:41

    Hallo Leute,

    Laughing

    meine Mutter meint, ich hätte genug, was meint ihr dazu??? Laughing












    mfg Tim Laughing Laughing Laughing

    95.117

    Anmeldedatum : 11.05.11

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  95.117 am Sa 04 Jun 2011, 15:48

    Na dann warte wenn du mal Verheiratet bist.....
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    es reicht.....

    Beitrag  aon.913656323 am Sa 04 Jun 2011, 15:52

    .....hat meine Mutter auch damals gesagt.

    Aber meine Mutter ist schon lange tot, meine Bahn lebt noch immer.

    In diesem Sinne

    grüßt

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  berglok am Sa 04 Jun 2011, 15:55

    Hallo Tim,

    da geht noch was...

    LG Ralph
    avatar
    ferrovia
    Admin

    Anmeldedatum : 28.04.11
    Ort : Berlin

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  ferrovia am Sa 04 Jun 2011, 16:09

    Hallo Tim,
    würde mal sagen das ist doch für den Anfang ganz gut so, was sich bei dir versammelt. Weiteres Wachstum lässt sich nicht aufhalten.

    Der O-Ton meiner Mutter vor über 50 Jahren war noch etwas anders:

    "Junge was willst du noch mit dem alten Zeug (gemeint war eine elektr. Spur 0 Bahn mit einigem Zubehör von Märklin), es wird Zeit ,dass du jetzt eine vernünftige Eisenbahn bekommst."

    Damit wurde das alte Blech vollkommen entsorgt und ich bekam eine Märklin Spur H0 Anlage.

    Ja, in den Wirtschaftswunderzeiten herrschten andere Vorstellungen und ich musste mich wohl oder übel in den gesellschftlichen Zwängen fügen.

    Grüsse aus Berlin
    Joachim



    avatar
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 22
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  Ebi96 am Sa 04 Jun 2011, 16:35

    Hallo,

    und ob da noch was geht Laughing

    Das meiste ist ja in den letzten 13 Monaten dazugekommen. Vor 13 Monaten waren es 5 Loks und ca. 22 Wagen...... jetzt sind es ....öhm... 23 Loks und 73 Wagen Laughing Laughing

    Im moment habe ich mich ja in eine SET800/3011 (E44 039) "verliebt" Cool

    mfg Tim

    ?

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  ? am Sa 04 Jun 2011, 19:25

    Hallo Joachim,

    sage mir,wo du die Märklin Sachen entsorgt hast cheers

    Gruß Gunter

    ?

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  ? am Sa 04 Jun 2011, 19:29

    Hallo Tim,,mache dir nix draus,ist einfach die Ansicht von Nichtspielbahnern,
    sie haben doch keine Ahnung.Meine Frauen sagen immer,sag mal,wieviel gebrauchst
    du denn noch,die sehen doch alle gleich aus,
    Tim,merkst du was,die Frauen haben nichts mit Mobas im Sinn. Mad Sad

    Gruß Gunter und sammle weiter Very Happy
    avatar
    ferrovia
    Admin

    Anmeldedatum : 28.04.11
    Ort : Berlin

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  ferrovia am Sa 04 Jun 2011, 19:44

    Hallo Gunter,
    die Entsorgung ist schon vor über 50 Jahren durch meine Mutter direkt in die Mülltonne passiert.

    Grüsse aus Berlin
    Joachim

    ?

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  ? am Sa 04 Jun 2011, 19:47

    Hallo Joachim,

    meinst,hat keinen Sinn,den Mont Klamott
    umzuschaufeln, Razz

    Viele Grüße vom Erzgebirge nach Berlin, Gunter
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  berglok am Sa 04 Jun 2011, 19:57

    Hallo Joachim,

    so oder ähnlich wie dir ist es leider vielen von uns ergangen.

    Ich "musste" mich auch als Kind von so manchem Sachen, die ich gehegt und gepflegt habe an andere Kinder weitergeben.
    Aus Platzmangel...

    Dafür bekam ich ja "neues", dem alter entsprechendes Spielzeug. Leider waren die von mir weitergegebenen Sachen sehr, sehr schnell von meinen Nachfolgern regelrecht zerstört worden. Was mir als Kind schon sehr weh tat.

    Darauf hin beschloß ich, mein Spielzeug selbst kaputt zu spielen und zu entsorgen... Die anderen haben nix mehr bekommen...

    Und da waren viele schöne, heute gesuchte Sachen bei...

    LG Ralph

    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  spassbahner am Sa 04 Jun 2011, 20:15

    Hallo Tim

    Auf dem ersten Bild, vor dem Schienenbus, da ist doch noch Platz für weitere Modelle! Laughing

    Nur weiter so, aber verlier bloss nicht die Übersicht sonst wird's stressig Embarassed .

    LG
    -Bruno
    avatar
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 22
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  Ebi96 am Sa 04 Jun 2011, 21:33

    Hallo Bruno,

    och, da is noch viel mehr Platz.....man stelle die Modelle etwas weiter zusammen....räumt den Schrank noch weiter ab.....in den Schränken ist auch noch Platz......... Laughing Laughing Laughing

    mfg Tim

    Gesponserte Inhalte

    Re: O-Ton Mutter: "Es reicht!"

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24 Sep 2018, 10:03