kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Forumsanlage #2

    Teilen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Forumsanlage #2

    Beitrag  Karl am Di 31 Mai 2011, 18:24

    Guten Abend, Freunde und Liebhaber der Klein-, Tisch- und Spielbahn!

    Der Bau der transportablen Forumsanlage ist abgeschlossen. Sie steht an einen Kasten gelehnt und wartet auf Einsätze ...



    ... nunmehr ist die Zeit reif für die stationäre Forumsanlage. Soll mit Märklins M-Gleisen gebaut werden; das Material ist bereitgestellt ...




    ... der Unterbau steht in der Mitte des Gartenhäuschens ...


    ... und etwaige Erweiterungsmöglichkeiten bestehen auf der linken Seite



    Leute, s'wird Zeit. Packen wir's an!

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl

    ?

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  ? am Di 31 Mai 2011, 19:51

    Hallo Karl,

    du hast aber einen Elan,beneide dich!!!
    Bin ja gespannt,was du da wieder zusammen zauberst.
    Aber sicher wirst du uns mit Bildern versorgen und
    immer auf dem Laufenden halten.
    Wünsche dir viel Erfolg!

    Grüße aus dem Erzgebirge,
    Gunter
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  Karl am Fr 10 Jun 2011, 20:06

    Guten Abend, Freunde und Liebhaber der Klein-, Tisch- und Spielbahn!

    Heute war es endlich so weit: Der vorläufige Gleisverlauf war aufgelegt, und bevor die Verkabelungen im Bahndamm verlegt und die M-Gleise angeschraubt werden können, mußte eine Probefahrt durchgeführt werden.




    Im äußeren Oval hat sich leider ein Kurzschluss eingenistet - dieser muss morgen gefunden und beseitigt werden. Das innere Oval erlaubte die erforderliche Probefahrten. Dafür verwendet wurde das "Flaggschiff" meines 3L-Fuhrparkes von Märklin, die 03.1009














    Die Probefahrten konnten zur absoluten Zufriedenheit absolviert werden, und ich bin zuversichtlich, über Pfingsten die Gleisanlagen endgültig mittels Schrauben fixieren zu können. Leute, ich sage euch: Dieser Sound, welche das rollende Stück Gusseisen auf den Metall-Gleisen von Märklin hervorruft ... einmalig!

    Ich wünsche noch einen schönen Abend!
    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  spassbahner am Fr 10 Jun 2011, 20:53

    Hallo Karl

    Sieht gut aus, die Gleisanlage und die Lok!

    So wird Dir über Pfingsten nicht langweilig Embarassed (mir übrigens auch nicht)

    LG aus der Schweiz
    -Bruno

    ?

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  ? am Fr 10 Jun 2011, 21:53

    Hallo Karl,

    kann Dir nur recht geben,ich stelle mir eine meiner
    Märklin HR und meine 29,5 cm Schnellzugwagen vor,
    welch ein Sound.Freue mich für Dich,Blech bleibt halt Blech !!!

    Grüße vom Erzgebirge ins Inntal !

    Gunter
    avatar
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 21
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  Ebi96 am Sa 11 Jun 2011, 12:34

    Hallo Karl,

    es geht eben nichts über altes Blech und Guss Laughing

    Den Kurzschluss wirst du schon noch finden.

    Ich würd ja jetzt am liebsten zum spielen vorbeikommen Laughing Laughing

    mfg Tim
    avatar
    Modellbahner

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 57
    Ort : Rheinland NRW

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  Modellbahner am Sa 16 Jul 2011, 19:53

    Hallo Karl,

    was hat sich denn mittlerweile auf Deiner Anlage so getan ?

    Gruss
    Oswin


    _________________
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  Karl am Sa 16 Jul 2011, 21:04

    Tja, Oswin ... die stationäre Forumsanlage wurde aufgelöst. Gleiches gilt für die 2L-Anlage hier auf dem Dachboden. Teile der stationären Forumsanlage und anderes C-Gleis-Material ersetzte die 2L-Anlage von Roco. Auf dieser interimistischen Anlage testete Bruno auch die neuen Digital-Hercules-Modelle von Roco und Piko (zwischenzeitlich kamen noch mehr Modelle dazu, Bruno - das wird der Bildbericht am kommenden Wochenende Laughing ).
    Die Forumsanlage #2 im Blockhaus wird wohl nicht weitergebaut werden. Das Gleismaterial wird wahrscheinlich auch auf dem Dachboden im Zuge einer Anlagenvergrößerung verwendet werden - an die derzeitige Anlage mit C-Gleis schließen Kommode und Gefriertruhe an, das lädt regelrecht dazu ein, dort weiter- und drüberzubauen.
    Sobald mit Beginn der MoBa-Saison im Herbst/Winter hier was weitergeht, gibt's natürlich auch die entsprechenden Bilder Laughing Laughing

    LG,
    -Karl

    Gesponserte Inhalte

    Re: Forumsanlage #2

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 01:18