kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    ferrovia
    ferrovia
    Admin

    Anmeldedatum : 28.04.11
    Ort : Berlin

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  ferrovia am Di 17 Mai 2011, 22:34

    Hallo aus Berlin

    Neben den Spur 0 Fahrzeugen mit Drehstrommotor produzierte Distler auch in den 1950er Jahren Triebfahrzeuge mit dem legendären Distler Porschemotor. Betriebsspannung dafür ist 4,5 V Gleichspannung.

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor 7129458uot

    Dieser robuste und kräftige Motor sorgte dafür, dass die Loks mit einigen Wagen am Haken zügig ihre Runden drehen konnte, und bei mir immer noch im Spielbetrieb mitmachen.
    Übrigens, diesen Distlermotor kann man als einen frühen Vorläufer des Faulhabermotors ansehen, da er in einigen Konstuktionsmerkmalen Ähnlichkeiten aufweist.

    Viele Grüsse
    Joachim


    Zuletzt von ferrovia am Mi 18 Mai 2011, 01:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Re: Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  Karl am Di 17 Mai 2011, 23:17

    Na aber hallo: Ist über 60 Jahre alt, wurde als Kaufhausware produziert (wenn ich deine, Joachim, und Gunter's Ausführungen richtig präsent habe), und dann dieser Detaillierungsgrad! Da sieht man wieder einmal, was alles mit den einfachsten Mitteln möglich gemacht werden konnte!
    Überdies werde ich bei Altem Blech sowieso schwach - aber das weiß ohnedies Heinz-Dieter, der Forenbetreiber "Alte Modellbahnen": [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] .

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Re: Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  spassbahner am Di 17 Mai 2011, 23:39

    Hallo Joachim

    Der Distler Porsche (wie auch das Original, ein 356A) war immer einer meiner Träume (und wird es wohl auch für immer bleiben, sogar die Schuco - Neuauflage kostet 375 Franken!)

    Ansonsten war mir Distler bisher unbekannt, Danke für Deine tollen Bilder und Ausführungen

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Bruno
    ralf0815
    ralf0815
    Admin

    Anmeldedatum : 23.05.11
    Ort : Frechen

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Re: Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  ralf0815 am Do 26 Mai 2011, 21:48

    Hallo zusammen,

    das müsste der selbe Motor sein, den ich aus dem wunderbaren TEE in H0 sowie aus den Batterie-Loks von Trix kenne.
    Der ist tatsächlich unkaputtbar.

    Übrigens war besagter TEE schuld daran, daß ich auf den Bereich Kaufhausbahnen aufmerksam wurde.

    Gruß Ralf
    ferrovia
    ferrovia
    Admin

    Anmeldedatum : 28.04.11
    Ort : Berlin

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Re: Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  ferrovia am Do 26 Mai 2011, 21:56

    Hallo Ralf,
    du hast Recht, das ist genau der Motor, eine Eigenentwicklung von Distler.

    Zu Distler HO weder ich in einiger Zeit auch noch etwas vorstellen.

    Grüsse aus Berlin
    Joachim
    ralf0815
    ralf0815
    Admin

    Anmeldedatum : 23.05.11
    Ort : Frechen

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Re: Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  ralf0815 am Do 26 Mai 2011, 22:27

    Hallo Joachim,

    auf Deine Beiträge freue ich mich ungemein.

    Du scheinst geballtes Wissen zu haben, vor allem in den Bereichen, wo ich noch viel Wissensdurst habe ....


    Gruß Ralf

    Gesponserte Inhalte

    Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor Empty Re: Distler Spur 0 E-Lok mit Batteriemotor

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23 Aug 2019, 18:10