kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Winter-Wunderland

    Teilen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Winter-Wunderland

    Beitrag  Karl am Di 08 Jan 2019, 20:08

    Hallo, Forumisti!

    Die letzte Woche war sehr fordernd. Nicht nur, ein bisschen Kleinbahn-Material aus ganz Österreich heimzuholen (Bericht kommt später), sondern auch die winterlichen Verhältnisse. Diese gipfelten am Samstag in schaufeln, schaufeln und nochmals schaufeln (ja, Ulrich: Bei euch in der St. Eiermark ist es wohl noch ein Vielfaches schlimmer).


    Zuerst intensiver Schneefall: Freitag schaufeln, Samstag in der Früh und am Vormittag schaufeln




    Nachdem um 10:30 Uhr noch immer keine Straße geräumt war, Karin und ich mit Rucksäcken versehen ins 1,5 km entfernte (Utten)DORF gewatschelt, um einige Lebensmittel heimzuholen






    zu Hause angekommen, wiederum schaufeln und Hühner versorgen




    Nach dem (Nachmittag)Essen wiederum schaufeln. Bis 16:00 Uhr. Dann wurde es duster, und ich hatte die Schnauze voll




    Soeben beginnt es wieder zu schneien. Geht sich vielleicht ein bisschen noch Bahnern auf der neuen Kleinbahn-Anlage aus ...



    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Winter-Wunderland

    Beitrag  nonnoherby am Di 08 Jan 2019, 21:08

    Liebe Freunde!
    Ich danke euch für eure netten Geburtstagsgrüsse und werde mich demnächst wieder mit einer Videoeinstellung rächen Wink Wink

    @ Karl
    Bei dieser Menge Schnee könntest du ja direkt versuchen eine winterliche Anlage im Freien zu bauen, das Material um Schneestimmung zu erzeugen scheint ja nicht zu fehlen.

    LG ins Inn1/4
    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 77
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Winter-Wunderland

    Beitrag  Ulrich1941 am Mi 09 Jan 2019, 09:56

    Guten Morgen Karl!
    Danke für Deine Reportage "Schnee". Das ist so typisch die "Klimaerwärmung".
    Aber es ist endlich wieder ganz normaler Winter meiner Jugendzeit bis weiter in die 1970er,
    als ich im Pongau Bauleiter bei der Wildbach-und Lawinenverbauung war.
    Oder die Winter in Wien, Studienzeit 1960 aufwärts. Und heute ist es halt wieder einmal so.
    Die aktuellen Probleme liegen wo anders. Darüber müßte man beieinander sitzen. Hier ist kein Platz dafür.
    Bei uns im Süden ist es gerade etwas "angzuckert". Allerdings mußten wir am 3. 1. 2019 nach Salzburg fahren. Und am 5. zurück. Grundsätzlich wie ehemals gewohnt. Nur die Zahl der Volltrottel auf den Straße hat sich wundersam vermehrt. Ca. verzehnfacht.
    In diesem Sinn
    Herzliche Grüße an Dich, Deine Liebste und dermal auch an die Hühnchen. Letztere offensichtlich keine Schneehühner.
    Ulrich


    Zuletzt von Ulrich1941 am Mi 09 Jan 2019, 10:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 59
    Ort : Nordhessen

    Re: Winter-Wunderland

    Beitrag  aus_Kurhessen am Mi 09 Jan 2019, 22:11

    Hallo Karl,

    ich würde Dir was abnehmen. Bei uns liegt nichts, aber ich mag Schnee, z. B. Weihnachten im Erzgebirge:


    Gruß
    Jürgen
    avatar
    Bahnbastler

    Anmeldedatum : 22.02.12
    Alter : 45
    Ort : Schwäbisch Hall

    Re: Winter-Wunderland

    Beitrag  Bahnbastler am Do 10 Jan 2019, 01:16

    Hallo,

    bei uns ist die weiße Pracht auch nur in geringem Maß - wenn überhaupt - meist nur für wenige Stunden vorhanden. Ein bisschen was könnte schon sein aber es muss nicht ganz so viel sein...

    Gruß
    Markus

    Gesponserte Inhalte

    Re: Winter-Wunderland

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 21 Jan 2019, 03:17