kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Weihnacht 2017

    Teilen
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Weihnacht 2017

    Beitrag  Ulrich1941 am Di 19 Dez 2017, 10:32

    Alle, die Freude am Spiel mit den kleinen Eisenbahnen haben,
       dürfen sich aus dem Weihnachtskatalog 1912 von A. Pichlers Witwe & Sohn, Wien
       ein passendes Geschenk aussuchen.



    Da mußten die lieben Eltern schon ganz schön betucht sein



    Beim Betriebssystem der e-Lok bekäme ein Heutiger die Krise. Fahren bis der Vorschaltwiderstand glüht



    Hier gibt es Gleise und Etliches zum Betrieb. Beim Bahnwärterhaus klingelt das Christkind.



    Ein friedliches Weihnachtsfest und unfallfreie Fahrt in`s neue Jahr



    wünscht allen im Forum, "die guten Willens sind",  von Herzen  

    Ulrich


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  nonnoherby am Di 19 Dez 2017, 11:13

    Servus Ulrich!
    Die Modelle sind ja Spitze aber was war das für eine Marke?
    Und die Auswahl des Antriebes, Uhrwerk, Dampf oder elektrisch.
    Obwohl der letztgenannte Antrieb nur für Hardcore-Modellbahner geeignet war.
    Allerdings hatte ich auch Schwierigkeiten den Preis in € umzurechnen, mein Währungsumrechner geht nicht so weit zurück.
    Ansonsten Liebe Grüsse und ein Fröhliches Weihnachtsfest für dich und deine Angehörigen!
    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Ulrich1941 am Di 19 Dez 2017, 16:27

    Servus Herbert!
    Was den Hersteller betrifft müßten jetzt die Kenner mit der feinen Klinge her. Ich habe diverse Nachdrucke, v.a. Bing etc. Aber irgendeiner der Forumisten, kann ich mich erinnern und es ist nicht lange her, ist mit solchen Nachdrucken noch weit besser bestückt.
    Der "Hardcore - Modellbahner"  ist richtig gut.
    Wegen der Kronen-Währung werde ich mich auf die Suche machen. Am besten geht das z. b. über Verbraucherpreise von damals zu heute. Allerdings mit vorsichtiger Abwägung. In den 1930ern war in Österreich Schweinefleisch doppelt so teuer wie Rind. Heute ist es umgekehrt. Nur: das heutige Schweinerne ist  -mit Ausnahmen - eine Schweinerei und kein Nahrungsmittel.


    Bis zum nächsten Mal

    ein fröhliches Weihnachtsfest für Dich und Deine Lieben
    Ulrich


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 59
    Ort : Nordhessen

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  aus_Kurhessen am Mi 20 Dez 2017, 23:41

    Hallo zusammen,

    mit den folgenden Fotos, aufgenommen bei der H0lle Modellbahn wünsche ich Euch noch schöne restliche Adventstage, frohe und entspannte Weihnachten und alles Gute für 2018.






    Außerdem wieder ein schönes Video von Duck End Pictueres:



    Viele Grüße
    Jürgen
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Ulrich1941 am Do 21 Dez 2017, 11:51

    Servus Jürgen!
    Danke für Deine hübschen Anlagen-Winterbilder.
    Und ganz besonders für das link zu Duck End Pictures. Heißt das etwa Entenbürzel?
    Wenn man zum nächsten Clip weiterlaufen läßt, kommen weitere reizende Clips von DEP.
    Dir und Deinen Lieben ein friedliches, glückliches Weihnachtsfest und ein weiteres,
    kleinbahnverspieltes neues Jahr 2018.
    Ulrich


    Das war der 2016er.


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Karl am Do 21 Dez 2017, 20:01

    Auch von mir die Besten Grüße zum Weihnachtsfest 2017 - mein Geschenk durfte ich bereits am vergangenen Wochenende in Wien abholen - wird natürlich bis Heiligabend unter Verschluss gehalten:




    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Ulrich1941 am Fr 22 Dez 2017, 19:25

    Servus Karl!
    DEN hatte ich. Ich hätte ihn doch nicht dem Herrn Reittinger schenken sollen. Aber damals
    war ich noch nicht bei Deinem Forum integriert. Neidig bin ich Ihm dennoch nicht. Ist nicht meine Art.
    Derzeit übertrage ich den 1:5 Plan für den zweiten Teil Eisenbahn auf Packpapierbögen
    3.70 mal 2,35. Ob das noch unter Spielbahn läuft? Aber es halt des "Oberingenieurs" Lust.
    Hier rechnet einer die Höhen für die Niveletten.



    Kein Scherz, anders funktioniert es nicht. Da beneide ich die Glücklichen, die ihre Gleise auf einer Platte oder auf den Fußboden legen und nach einer Viertelstunde munter fahren. Glücklicher weise sieht jeder in Deinem Forum "Spiel" unter einem anderem Gesichtspunkt. Wenn ich mir div. andere mehr oder weniger verwandte Foren ansehe, weiß ich, daß ich im/bei den R/richtigen bin.
    In diesem erfreulichen Sinn
    wünschen wir
    Dir und Deiner Lieben (noch einmal)
    ein fröhliches Weihnachtsfest im Grünen in der Helpf-Au.
    Ulrich und Monika


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 59
    Ort : Nordhessen

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  aus_Kurhessen am Fr 22 Dez 2017, 21:26

    Hallo Ulrich,

    ... und alles noch richtig mit Lineal, Dreieck und Zirkel. Was ist das für ein Plan? Ich bin neugierig. Question
    Als Jugendlicher habe ich oft abends am Schreibtisch gesessen und Gleispläne gezeichnet, schön maßstäblich (meist 1 : 10, das lässt sich leichter rechnen Wink ), aber umgesetzt wurde mangels finanzieller Mittel nichts davon. Es schult jedoch das Vorstellungsvermögen und auch die mathematischen Fähigkeiten, z. B. wenn man die Steigung für eine gebogene Strecke ermitteln muss.
    Wie ich sehe, liegt bei Euch noch Schnee. Bei uns gab es nur kurzzeitig etwas Schnee, sonst Regen.

    Viele Grüße aus dem 5° C warmen Nordhessen.
    Jürgen
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Ulrich1941 am Sa 23 Dez 2017, 14:04

    Servus Jürgen!
    Danke für Deine Antwort.
    Plan 1:5 und Beschreibung die nächsten Tage.
    Im Moment ist die Zeit zu knapp.
    Nocheinmal: ein glückliches, ungetrübtes Weihnachtsfest und ein fröhliches Spielen.
    herzlich grüßt
    Ulrich
    p.s Wir, Monika und ich, haben uns mit den Duck End Clips köstlich amüsiert.


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  raily am So 24 Dez 2017, 19:15

    Hallo zusammen,

    meine Anlagenträume wurden zur Kinder- und Jugendzeit mit Hilfe von käuflichen Gleisschablonen zu Papier gebracht,
    da brauchte ich nix rechnen und Bergstrecken sind eh nicht so mein Dingens, habe bis heute noch keine
    geplant,
    mit der Planerei habe ich es nicht so, denn dann sehe ich nicht, wie es wird, werden soll, irgendwie fehlt mir da die
    vorstellerische Umsetzungsmöglichkeit, ich arbeite nach >Versuch und Irrtum< ,
    dauert vllt. ebenso lange wie mit Plan, aber man kann das ausgelegte gleich Fahrtests unterziehen,
    hat sicher auch seinen Vorteil, je nach Betrachtungsweise.

    Auf deine Planungen, Ulrich, bin ich sehr gespannt, besonders ob dort auch eine Hauptstrecke sein wird,
    die du mit passenden Zügen beschicken wirst, fast so spannend wie Weihnachten ...


    So wünsche ich euch allen Kollegen noch einen schönen heiligen Abend und ein frohes Fest
    mit einem etwas moderneren Foto:




    Und viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  nonnoherby am So 24 Dez 2017, 20:54

    Von mir ebenfalls Fröhliche Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr!
    LG
    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Karl am Di 26 Dez 2017, 19:05

    Ja, ja, Ulrich: Ich kenn' mich schon aus ... Laughing Laughing Laughing


    Dann schauen wir uns mal das Angebot von A. Pichler's Witwe & Sohn an:

    Schienenmaterial von Märklin - beispielsweise Drehscheibe Z133



    Rollendes Material ebenfalls von Märklin:

    E1/E2 der Central London Railways


    D174, ebenfalls von Märklin


    Gebäude und Signale von Bing - beispielsweise das Bahnwärterhäuschen 8296/17 von Bing



    War wohl ein feiner Laden Exclamation


    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben

    Gesponserte Inhalte

    Re: Weihnacht 2017

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23 Mai 2018, 16:37