kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Rivarossi-H0-Straßenbahnanlage

    Austausch
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Rivarossi-H0-Straßenbahnanlage

    Beitrag  Trambino am Di 14 Nov 2017, 10:29

    In meinem Urlaub habe ich Zeit über meinen Beitrag auf der Trixstadt-Ausstellung in Berlin 28./29.10.2017 zu berichten:







    Diese Platte hatte ich vor etwa 25 Jahren aufgebaut für eine Vorführung in Potsdam, wo damals der Obus stillgelegt wurde. Das ist fast das größte, was ich mit meinem Handwagen in der S-Bahn transportieren kann. Die Brawa-Obusmasten habe ich stehen lassen, sie sind stabiler als die von Rivarossi. Wegen feuchter Witterung mußte ich die Platte mit einer Folie abdecken und die Straßenbahnmasten wären davon vielleicht geknickt worden.



    Das Vorbild dieser Straßenbahnwagen mit extrem kurzen Achsstand fuhr vor 100 Jahren in Milano.



    Die Krümmung der Masten ist auf die bescheidenen Makro-Möglichkeiten meiner Kompaktkamera zurückzuführen.



    Wegen der engen Kurven dieses Gleissystems können nur Modelle mit sehr kurzem Achsstand fahren, z. B. dieser Zug von gogTram (um 1980 hergestellt).



    Diese Haltestelle wurde von Eheim für sein Obussystem angeboten.



    Zum Vergleich ein heutiges Modell eines Mailänder Straßenbahnwagen: der klassische Ventotto, ein Peter-Witt-Typ von 1928, der immer noch in großen Stückzahlen in Linienverkehr eingesetzt wird, neuerdings in den Ursprungsfarben weiß-gelb. Kleinstserienproduktion von N3C-modelli.



    Auf der roten Banderole steht auf italienisch, daß dieses Erzeugnis den goldenen Pinocchio als bestes Modellbahnerzeugnis des Jahres 1963 erhalten hat.
    Nach über 50 Jahren kann es immer noch Spielfreude bereiten.
    Trambino
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Rivarossi-H0-Straßenbahnanlage

    Beitrag  Ulrich1941 am Di 14 Nov 2017, 12:36

    Servus Trambino,
    Was Du hier uns vorstellst ist wirklich noch Spiel-Bahn (-Zeug) im ursprünglichen Sinn.
    Da sollte man die Fahrzeuge in Augenhöhe der Wagenkastenmitte, 1,70 m über OK Schiene (1:87)
    beobachten. Zuschauen und die Räder rumpeln hören. Eine Freude, daß diese Platte ein halbes Jahrhundert überlebt hat. Weiter alles Gute Deiner Strab.
    Herzlich grüßt
    Ulrich
    p.s. wenn möglich, gib dem "Trombino" doch den Namen, den dieser Mensch, diese Person, hat.
         Es wird ihn niemand mißbrauchen, auch wenn du z.B. Theobald heißen solltest. U.


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Re: Rivarossi-H0-Straßenbahnanlage

    Beitrag  Trambino am Di 14 Nov 2017, 16:20

    Es gibt eine italienische Internetseite von Liebhabern der Marke Rivarossi:
    http://www.rivarossi-memory.it/Varie/Rotabili_dettagliato.htm#Tram_e_filobus_
    Durchklicken lohnt sich!

    Lieber Ulrich1941,
    es ist in Internetforen weit verbreitet, mit einem selbst gewählten Namen und Avatar aufzutreten.
    Ich nehme dieses Recht für mich in Anspruch.
    Neulich habe ich noch einmal einen echten Trambino bekommen, nach dem ich mich hier nenne:



    Er dürfte auch schon etwa 40 Jahre alt sein, ebenso die Haltestelle, auf deren Schachtel er steht.
    Ich sehe ihm übrigens gar nicht ähnlich, nicht mal im Dienst als Straßenbahnfahrer.
    Trambino
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Rivarossi-H0-Straßenbahnanlage

    Beitrag  nonnoherby am Di 14 Nov 2017, 18:37

    Trambino schrieb:
    Auf der roten Banderole steht auf italienisch, daß dieses Erzeugnis den goldenen Pinocchio als bestes Modellbahnerzeugnis des Jahres 1963 erhalten hat.
    Nach über 50 Jahren kann es immer noch Spielfreude bereiten.
    Trambino

    Der Pinocchio, das ist doch der mit der langen Nase, weil er immer lügt?
    Und wenn der auch noch aus Gold ist muss er ja ganz schön gelogen haben, schlimmer wie ein Politiker.
    Wie soll man diese Auszeichnung daher verstehen?
    Rätsel, nichts als Rätsel!


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Rivarossi-H0-Straßenbahnanlage

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18 Nov 2017, 20:36