kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Austausch
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  Karl am So 09 Jul 2017, 11:12




    LG aus dem Inn4tel,
    Karl



    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  nonnoherby am So 09 Jul 2017, 14:39

    Sehr schönes was du da uns zeigst!
    Die alten KB-Wagen sind doch einfach Klasse und ich bin sicher dass die auch noch einige Zeit laufen werden (wenn es der Zinkalboden erlaubt).
    Oder gibt es dieses Problem bei diesen Wagen nicht?
    LG ins Inn1/4

    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  Karl am So 09 Jul 2017, 15:27

    Danke, Herbert! - Nein, absolut keine Probleme mit den Zinkalböden. Glücklicherweise kerzengrade, als ob sie gerade aus dem Werk gekommen wären ... Laughing


    LG,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  raily am So 09 Jul 2017, 16:34

    Hallo Karl,

    sag mal bitte,
    warum ist das Videobild nur so arg schmal beim Abspielen, so als wenn man nur durch einen kleinen Türspalt schauen muß?

    Sorry, aber als Nicht-Experte hsabe ich nicht erkannt, was da fährt.

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 58
    Ort : Nordhessen

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  aus_Kurhessen am So 09 Jul 2017, 17:03

    Hallo Karl,

    ein schöner Zug. Danke das wir mal bei Dir reinschauen durften.

    Gruß
    Jürgen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  Karl am So 09 Jul 2017, 19:22

    Ich weiss auch nicht, weshalb das so ein bescheidenes Format ist. Hab' ganz normal mit Handy aufgenommen und heute auf youtube überspielt ... Question Question Hat aber trotzdem 185 MB Größe.

    LG,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  Karl am So 09 Jul 2017, 21:25

    Hallo, Leute!

    In Abrundung zu Dieters Posting, nachstehend einige Bilder, nachdem auf dem Video wirklich nicht viel zu sehen war:


    Schwenk über den Bahnsteig 2 der kleinen Landstation vor Durchfahrt des internationalen Schnellzuges










    Auf Bahnsteig 3 wird gerade ein Personenzug (Triebwagenersatzzug, erkennbar an der blau-weißen Wagenlackierung) abgefertig




    Geführt von einer wuchtigen Fleischmann-Lok fährt der D-Zug, gebildet aus Kleinbahn-Wagen, durch















    Links: handebemalter D-Zugwagen, Rechts: Bereits mit Schiebebildern ausgestattet


    Dieser Wagen dürfte früher in Deutschland gelaufen sein: Zuglaufschild Köln - Amsterdam


    Kurze Zeit später ist der internationale Flair weg - zurück bleibt eine kleine Landstation mit Zughalten von Personen- und Eilzügen



    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  raily am Do 13 Jul 2017, 19:03

    Hallo Karl,

    vielen Dank für die Bilder u. Erklärungen dazu, habe mich sehr gefreut. Very Happy

    Da mußte die 65 wohl für eine Pazific einspringen, um den doch ordentlichen Schnellzug durchs Land zu bringen.
    Und den komplett aus älteren Kleinbahnwagen sieht man nur noch selten.

    Ja, die schöne beschauliche Zeit, in der die Plattformwagen noch einen wesentlichen Teil
    des Bahnverkehrs ausmachten. - Gelegentlich auch im Testkreisland, auch wenn der Hersteller ein anderer ist,  Wink .
    Irgendwie ist auch bei mir, auch wenn man einen Haufen modernes Zeugs besitzt, die Urmoba mit den
    Modellen aus den Kindertagen immer noch fest verwurzelt:





    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Johannes Reittinger

    Anmeldedatum : 10.05.11

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  Johannes Reittinger am So 16 Jul 2017, 22:38

    … wobei man die "End - Fünfziger" Schnellzugwagen doch ein wenig relativieren muss:

    Personenwagen mit angespritzten Dachlüftern, Zinkalboden - NACH 1955 !

    Personenwagen mit extra eingesetzten Dachlüftern, BLECHboden (!) - vor 1955; der "handbemalte" ist 1950/51, der andere grüne ist 1953 - ich meine, an Hand der Drehgestelle zu sehen, dass der rot - beige Gepäckwagen ca. 51/52 ist; die Gepäckwagen nach 1955 hatten einen Dachaufsatz, die alte Form hatte diesen nicht

    lg
    Johannes Reittinger

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kleinbahn-D-Zug-Wagen aus den frühen Fünfzigern des vorigen Jahrhunderts im Einsatz mit Fleischmann-Lok

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23 Jul 2017, 08:55