kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Austausch
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Speisewagenkellner am Sa 07 Jan 2017, 14:42

    Hallo liebe Kollegen,
    heute habe ich noch ein paar Interessante Diesel Schnappschüsse einfangen können.
    Wieder ein kleiner Ausflug nach Wandlingen und seinen Maschinen, a bissl wos aus da guadn oidn Zeit Very Happy
    Morgen gehts auf die MOBA Börse, mal schauen was es so gibt.....

    Aber erst mal des da















    ein paar bunte Bilder an einem grauen Tag!

    Viele Grüsse

    Stephan
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Karl am Sa 07 Jan 2017, 17:45

    Taugt ma oafoch supa, Stephan!!!

    Wenn's mir morgen zeitlich ausgeht, versuche ich, österreichische Dieselimpressionen beizusteuern Smile . - s'wird aber nicht so leicht sein, mit meiner im Aufbau befindlichen 2L-Anlage da mitzuhalten Embarassed Embarassed


    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Speisewagenkellner am Sa 07 Jan 2017, 18:24

    Servus Karl,
    wieso Mithalten???? Ist doch kein Wettbewerb hier (hoffe ich zumidest) Medaillien werden wir auch keine bekommen Very Happy Very Happy
    Freue mich auf deine Austria Diesels!!! Des macht Appetit auf mehr, da ich ja nur 2 Öbb Loks hab. Für meinen kleinen Grenzverkehr ist da sicher was dabei!

    Schönen Abend und Gruß
    Stephan
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  raily am Sa 07 Jan 2017, 19:01

    Hallo Stephan,

    sag mal bitte, warum hast du einen 2. Thread "Dieselimpressionen" aufgemacht,
    beinahe hätte ich den übersehen
    und außerdem wird's so unübersichtlich ? scratch

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Karl am Sa 07 Jan 2017, 21:26

    Liebe Kollegen,

    wie bereits angekündigt, darf ich mit einigen Bildern von den ÖBB Stephans "Dieselimpressionen II" abrunden.


    Eine grüne 2050 wartet mit einem Kesselwagenzug auf dem Weg in die Raffinierie Burghausen in Hellau eine Überholung ab



    In Gegenrichtung wiederum wartet eine orange 2050 mit "Pflatsch" mit einem leeren Kesselwagenzug auf der Fahrt von der Raffinierie Burghausen in das rumänische Erdölfördergebiet



    Im Nachbarbahnhof warten am Mittelbahnsteig eine ebenfalls grüne 2050 ...


    ... sowie eine orange 2043 mit dem alten ÖBB-Zeichen den Fahrgastwechsel ab


    In Hellau wiederum wird ein 5047 für eine Fahrt nach Steindorf aufgerüstet


    Bilder aus Hellau: Kleine Instandhaltungsarbeiten sowie Bahnsteigimpressionen







    In Hellau wird auch noch der Gleisanschluss der Firma "Lagermax" bedient




    Hellau und der Nachbarbahnhof sind auch straßenmäßig verbunden


    Der Nachbarbahnhof ist entsprechend signalisiert


    Zum Abschluss noch ein Übersichtsfoto der gegenwärtig im Aufbau befindlichen 2L-Gleichstromanlage



    LG aus dem Inn4tel,
    Karl





    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Speisewagenkellner am So 08 Jan 2017, 06:30

    Guten Morgen Dieter,
    du hast Recht, daß war mein Fehler mit dem 2.Teil! Hab den den Thread unter "New Topic" eingestellt und da gabs irgendwie kein zurück mehr!
    So wurdens halt "Dieselimpressionen II" die rache von Windows 10.

    Wollte niemanden verwirren Sorry

    Viele Grüsse
    Stephan
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  nonnoherby am So 08 Jan 2017, 11:50

    Don't worry Stephan!
    Uns (da meine ich aber nicht alle, sondern nur einige die du sicher sehr genau kennst) kannst du nicht (mehr) verwirren, da wir, was Modellbahn anbelangt, sowieso schon total verwirrt sind (allerdings im positiven Sinn).  
    Und da du um 05:30 , mitten in der Nacht, uns schon Beiträge schreibst,   gehörst du aber auch dazu! Laughing Laughing


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 58
    Ort : Nordhessen

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  aus_Kurhessen am So 08 Jan 2017, 19:04

    Hallo Stphan, hallo Karl,

    danke für Eure schönen Fotos. Karl, habe ich das richtig gesehen, dass auf Deiner Anlage auch einige Metallfiguren älteren Datums stehen. Sind die von Märklin?

    Gruß
    Jürgen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Karl am So 08 Jan 2017, 21:22

    Servus, Jürgen!

    Habe in 2012 rd. 40 Figuren erstanden; findet man in diesem Thread: http://kleintischspielbahn.forumieren.net/t2448-metallfiguren-fur-spur-h0

    Die meisten sind auf meiner Märklin-Anlage im Einsatz, und jene, welche dort keinen Platz fanden, unterstützen die "Preiserleins" auf der neuen 2L-Digi-Anlage. Hast du fein beobachtet sunny

    Die Metall-Figuren dürften zwar deutschen Ursprungs sein, jedoch nicht Märklin. Zumindest schätzte dies ein Berliner Kollege mal so.



    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Bahnbastler

    Anmeldedatum : 22.02.12
    Alter : 44
    Ort : Schwäbisch Hall

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Bahnbastler am So 08 Jan 2017, 22:51

    Hallo,

    die Anlage ist wirklich gut gestaltet, die gefällt mir! Very Happy

    Irgendwie scheint das Prinzip ähnlich meiner zu sein. Zwei getrennte Strecken, eine "Nebenbahn" innen und außen die große Hauptbahn, die sich im Bahnhof treffen. Liege ich da richtig?

    Gruß
    Markus
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  raily am Mi 18 Jan 2017, 20:32

    Hallo zusammen!

    @ Stephan:

    Kein Problem, da war ich nur etwas verwundert. Rolling Eyes

    @ Karl:

    Mein Lieber,
    da freue ich mich außerordentlich, daß du wieder aus dem H0-Bereich zeigst
    und die Parade mit den unterschiedlichen ÖBB-Dieseln macht schon schön was her! Very Happy
    Und so zum Spielen, äh, Betrieb machen ist's schon ein schönes Stück, die kleine.


    Hier hätte ich noch ein ganz klein bißchen Diesel:




    Und die Szenerie, also mit Drumherum schaut so aus:




    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Karl am Mi 22 Feb 2017, 10:53

    Und in Stephans Thread heute Dieselimpressionen aus dem Innviertel mit einem Kranzug der Firma Swietelsky, der von einer hauseigenen Lokomotive geführt wird (Lok: Piko; Waggons: Kleinbahn)






















    LG aus dem Inn4tel,
    Karl




    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  dcho am Mi 22 Feb 2017, 20:44

    Hallo Karl,

    ein echt schöner Zug!

    Bei KB sind`s echt so richtige Modellbahnanarchisten- nicht schlecht gemeint...

    Der Schutzwagen hat ein gut sichtbares "DR" aufgedruckt (Relief), der Kranwagen den ÖBB-Pflatsch und er Güterwagen einen "Swietelsky" -Schriftzug!

    Echt, die Jugs und Mädel haben keinen Respekt vor der "echten Modellbahnerei".. lol!

    Aaaaaber, der Zug kommt echt gut rüber - magst den nicht al bisserl farblich altern? Dann wär das gelb nimmer so frisch, sondern mehr so "Baustellenvergammelt"

    Wie gesagt, ein "schöner Zug"!!!!

    viele Grüße

    Christian
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Karl am Do 23 Feb 2017, 18:53

    Hallo, Christian!

    Die Bezeichnung "Modellbahnanarchisten" gefällt mir und trifft den Nagel auf den Kopf Laughing An diese Modelle trau' ich mir nicht Hand anlegen mit Altern, weil es sich mE um farblich und vom Material her gesehen so "krasse" Wagen handelt, die man sich normalerweise nicht kauft und die deshalb im Originalzustand belassen vielleicht einmal deshalb eine Wertsteigerung erfahren Question - Aber bitte, ist Geschmacksache und Geschmäcker sind eben verschieden, was auch gut so ist.
    Konkrekt: Die Wagen sind nicht gelb gefärbt, sondern zur Gänze aus diesem gelben Kunststoff gegossen. Welche Wertigkeit der Kunststoff auch immer haben mag: Er ist lichtdurchlässig. Will heißen, jede Lichtquelle (vom Sonnenschein durchs Fenster herein bis zur herunter scheinenden Lampe) strahlt etwas durch das Material durch, was im Betrieb einen ... nun ja, gewöhnungsbedürftigen Anblick verursacht. Quasi "strahlendes rollendes Material" Laughing Rolling Eyes Wink

    LG aus dem Inn4tel,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 76
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Ulrich1941 am Do 23 Feb 2017, 20:18

    Guten Abend Karl!
    Zurück zu Deiner KB 2050er, ganz oben irgendwo. Manchmal verliere ich mich im Forum.
    Ich habe mir das Trumm vor einiger Zeit auch erworben. NEM-Polung und mit Betriebsdreck. Wenn auch L 1:100 sieht sie gut aus.
    Aber ein wilder Stromfresser. Ich fahre nicht mit KB-Trafo, allerdings mit Thyristor-Innereien KB. Die habe ich von den GEMEC-lern. Meine Trafos sind eher bei max. 2Amp/16V. Sind zwar 32 W, aber eben dünn.
    Damit läßt sich wirklich von 0 km/h anfahren. Aber die 2050 braucht die Trafo`s voll bis zum Anschlag.
    Herzliche Grüße
    Ulrich
    p.s. Den Kranwagen KB habe ich in blau, ein schönes Gerät.


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  raily am Fr 24 Feb 2017, 04:39

    Hallo Karl,

    hier denke ich auch ähnlich:

    An so einen Zug kann man gar nicht mit ernsterem Anspruch herangehen, denke mal, das ist auch bei einigen Sonderserien
    der anderen Hersteller ebenso.
    Stimmig beim ersten Blick ist er schon,
    Gerätewagen, Kran, Schutzwagen, Vewrsorgungswagen und Wohnwagen, eigentlich alles da, was man so braucht.

    Daran noch Herumpanschen täte ich auch nicht, einmal weil ich es eh nicht so mag, aber für den, der es mag,
    empfiehlt es sich bei einer Sonderserie auch nicht,
    denn dann ist das ursprünglich Besondere weg, finde ich.

    Vllt. ist meine Aussage dazu nicht so wirklich logisch, dafür aber sehr emotional.


    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 58
    Ort : Nordhessen

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  aus_Kurhessen am So 26 Feb 2017, 21:42

    Hallo Karl,

    hier kann ich mal ein Vorbildfoto Deiner 2016 905 beisteuern. Weit entfernt von Graz im nordhessischen Felsberg-Gensungen mit einem schweren Schotterzug anlässlich einer Streckenvollsperrung im letzten Jahr wegen Oberbauerneuerung:



    Ihre Schwestermaschine, die 2016 906 war übrigens auch im Einsatz.

    Viele Grüße
    Jürgen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Derf´s a bissl mehr sein? Dieselimpressionen II

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 20 Okt 2017, 03:20