kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  Karl am Fr 09 Dez 2016, 00:27

    Hallo, Forumisti!

    Heute kam kurzfristig eine weitere Aufziehbahn von Beckh in mein BW, diesmal die Lokomotive in Ausführung mit Kunststoffrädern sowie Waggons in einem vermeintlich sehr eigenartigen Maßstab. Doch seht selbst:


    Zug vor dem Ausfahrtsignal von Fleischmann

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27662105qj

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27662106lq


    Firmenlogo auf der Lokomotive
    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27662107ro


    Größenvergleich mit den beiden von Ditmar produzierten Dampfloktypen (am Hausbahnsteig)
    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27662108hi


    Ich würde mal vermuten, hier wurden von Beckh Spur-S-Modelle auf Spur-0 "umgespurt"
    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27662109dj


    Und zum Schluss noch mal vor dem Ausfahrtsignal von Ditmar
    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27662110xu


    LG aus dem Inn4tel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    Ulrich1941
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 78
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Ditmar

    Beitrag  Ulrich1941 am Sa 24 Dez 2016, 15:07

    Einen schönen Weihnachtsabend wünsche ich!
    Zu Deinen Aufziehbahnen: ich hatte von Ditmar von 1951 den weinroten Triebwagen- ein leider mieses Federwerk - incl. 3 Weichen und ausgiebig Gleise. Allerdings schenkte ich das Convolut dem Herrn Reittinger- Kleinbahnmuseum. Damals vor ca. sechs Jahren dachte ich, dort wäre er gut aufgehoben. Sonst lag halt alles am Dachboden. War es falsch oder nicht, jedenfalls hättest Du ihn jetzt bekommen.
    LG aus der St.Eiermark
    Ulrich


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  Karl am Sa 24 Dez 2016, 16:25

    Hallo, Ulrich!

    Gratulation zu deinem ersten Beitrag cheers sunny . Hoffe, du findest hier interessante Dinge für dich und hast deinen Spass. - Tja, der rote Ditmar-Triebwagen hätte ganz gut zu meinem blauen gepasst: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Aber - s'ist nun mal, wie es ist clown  Denke ich mir gegenwärtig auch: Am Sonntag Probleme mit einem Zahn bekommen, Montag Nottermin beim Zahnarzt erbettelt, Dienst dort gewesen. Ausgleichsschnitt in Kiefer bekommen. Mit Überweisung zum Kieferchirurgen. Diesen am Mittwoch aufgesucht. Termin für Wurzelspitzenresektion in der 2. Jänner-Hälfte ausgefasst. Gegenwärtig Antibiotika-Kur, damit sich Abszess rückbildet. Sonst kann Kieferchirug nix machen. Viel Fieber, linke Gesichtshälfte bis zum Aug geschwollen. Als ob ich immer vorm Heimfahren auf dem Salzburger Hauptbahnhof schlägern würde Evil or Very Mad Und das Beste ist: Ich gehe regelmäßig zur Kontrolle, und beim letzten Mal im September d.J. war noch alles OK. Den schadhaften Zahn ließ ich mir vor ca. 8 Jahren operieren: Wurzelbehandlung mit Nerv raus. Dafür irgendwas Kohlenfaserstiftiges rein. Ummantelt mit Keramik, die mit Laser getrocknet wurde. Sauteure Krone drauf. Natürlich alles beim Wahlarzt, also auf eigene Kosten, denn man will an der Gesundheit nicht sparen. Und jetzt sagt der neue Zahnarzt, es bleibt nur noch die Wurzelspitzenresektion über, weil durch die gelaserte Keramik kommt er von oben nicht mehr rein Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad . Alles richtig gemacht und doch falsch ...

    Aber: Ist nunmal so. Wird eh schon von Tag zu Tag stückerlweis besser, und das ist das Wichtigste Very Happy


    Unter diesen suboptimalen Umständen darf ich euch - auch Namens meiner lieben Frau - ein möglichst friedliches und Frohes Weihnachtsfest wünschen!
    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  nonnoherby am Sa 24 Dez 2016, 16:51

    Servus Ulrich und Willkommen im Forum!
    Du bist einer von den wenigen die sich anmelden und auch gleich etwas dazu beitragen, das ist man im Forum gar nicht mehr gewöhnt.
    Hoffentlich findest du etwas interessantes im Forum und kannst auch neues berichten.

    LG
    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao   Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Ciaomrcm9
    Herbert
    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 1757954491 Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 1757954491
    Ulrich1941
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 78
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  Ulrich1941 am Sa 24 Dez 2016, 17:27

    Lieber Onkel Herbert!
    Danke für die freundliche Begrüßung. Meine Generation hat halt noch Manieren gelernt, notfalls mit manueller Nachhilfe.
    Jetzt muß ich noch lernen, Bilder einzustellen. Beim Dampfmodellforum ist die Handhabung im Gegensatz zu hierorts teppensicher. Dort habe ich schon ca. 130 Beiträge. In diesem Forum hier hoffe ich v.a. auch so manche Unterstützung zu bekommen-auch wenn ich nicht gerade ahnungslos bin. Beitragen kann ich sicher auch einiges.
    Einen schönen, glücklichen, friedvollen Weihnachtsabend wünscht von Herzen
    Ulrich


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    aus_Kurhessen
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 60
    Ort : Nordhessen

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  aus_Kurhessen am Mo 26 Dez 2016, 00:13

    Hallo Ullrich,

    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Wenn Du die Ditmar-Bahn weggeben hast, was hast Du jetzt für eine Modellbahn?

    Hallo Karl,

    danke für die Weihnachtsgrüße. Ich wünsche Dir jetzt vor allem gute Genesung.
    Bei den Bub-Wagen denke ich, dass das Dach so aufgesteckt werden müsste, dass die seitlichen farbigen Laschen unter dem Dach sind, nicht oben drüber. Diese einfachen schlichten Blechbahnen haben schon einen besonderen Reiz.

    Zum Schluss noch herzliche Weihnachtsgrüße an alle und alles Gute für's neue Jahr.

    Jürgen
    Ulrich1941
    Ulrich1941

    Anmeldedatum : 15.12.16
    Alter : 78
    Ort : 8530 Deutschlandsberg

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty etwas Vorstellung

    Beitrag  Ulrich1941 am Mo 26 Dez 2016, 21:37

    Nachdem das mit dem Bild offensichtlich nicht funktioniert, verwende ich mein Schreiben noch einmal und versuche dasBild und noch eines einzufügen:

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27837602ma
    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern 27837643al
    Guten Abend Jürgen!
    Vielen Dank für das Herzliche Willkommen.
    Nachdem ich erst im Ruhestand Platz für die Modellbahnerei habe, bin ich es mit Mithilfe meiner-der besten aller-Ehefrau angegangen.
    System H0 und H0e Zweileiter Gleichstrom. Analog. Vorbildzeit um die 1955-er. Alles, was damals bei uns dampfte und dieselte.
    Den Ditmar TW plus drei Weichen und diverse Gleisjoche schenkte mir eine liebevolle Großmutter 1950. Mangels Platz war ab ca. 1980 meine Tätigkeiten eher im Kleinen. VT51 und Mh von Gerad/Wien Lederergasse. Dazu eine Serie von 70 Stück Weichenantrieben. Bühlermotörchen mit M3 - Spindel. 10 sind derzeit im Einsatz.Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern C:\fo\PC172251
    Im übrigen: Mit diesem Forum habe ich einstweilen div. Schwierigkeiten. Als "user" bin ich was gewohnt, aber hier muß ich mich noch sehr einarbeiten.
    Ob das JPG ankommt?
    einstweilen
    LG
    Ulrich
    p.s.: Noch eines, da war ich ca.10 Jahre, die Liebe war aber schon sehr groß..Sogar die Räder der linken Seite der Lok sind da.


    Zuletzt von Ulrich1941 am Mo 26 Dez 2016, 22:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ich lerne noch)


    _________________
    Die Frau des Modellbahners hat`s gut-sie weiß immer, wo ihr Mann ist.
    aus_Kurhessen
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 60
    Ort : Nordhessen

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  aus_Kurhessen am Di 27 Dez 2016, 02:21

    Hallo Ullrich,

    das hat doch geklappt. Danke für die Fotos. Eine schöne Anlage hast Du da gebaut, oder ist es ein Teilstück? Es sieht so aus, als ob es links oben beim Tunnel noch weitergehen müsste.
    Von meinen Eisenbahnzeichnungen aus Kindertagen ist nichts mehr vorhanden, aber so ähnlich wie Deine sahen die auch aus.

    Wenn Du noch weiter berichten und Bilder zeigen magst, worüber wir uns sehr freuen, solltest Du aber ein neues Thema eröffnen, damit Karls Betrag über die Beckh-Bahn nicht eine andere Richtung nimmt.

    Viele Grüße
    Jürgen
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  Karl am Di 27 Dez 2016, 16:06

    Passt schon, Jürgen Very Happy - Ich freue mich über jeden, der nicht nur jahrelang "mitliest", sondern auch selbst ein bisschen was schreibt. Und der Ulrich ist wirklich jemand, der Erfahrung hat und viel beitragen kann Laughing Laughing

    Und wenn's zuviel OT wird, können wir noch immer den Beitrag teilen und als Ulrichs "Willkommen" in den entsprechenden Mitgliederbereich verschieben sunny

    LG,
    Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben

    Gesponserte Inhalte

    Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern Empty Re: Aufziehbahn von Beckh in Spur 0, Lokomotive mit Kunststoffrädern

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 20 Aug 2019, 00:50