kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Exoten auf der Hafenbahn

    Teilen
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  berglok am Mi 06 Jan 2016, 17:07

    Moin aus Hamburg,

    am 29.12.15 war es zwar noch nicht so kalt und winterlich
    aber von einem klaren Fotowetter weit entfernt.

    Also raus in die Natur...

    Vor der Kattwykbrücke wurde ich von der BR 185 513-9 überrascht.
    Lautlos schlich sich die von Emons betriebene Lok von hinten an.



    Dann donnerten auch schon die mit Containern beladenen Wagen
    an mir vorbei und verschwanden auf der Brücke.



    Heute dagegen war es a...kalt. Mein Thermometer im Auto zappelte bei -6,5 Grad herum.
    Dazu eine "steife Briese", wie wir Hamburger sagen.

    Nützt aber nichts, ich muß raus.

    In Waltershof am Tankweg habe ich die BR 140 038-0 der "Press"
    erwischt.
    Da dort keine Strippe in der Luft hängt, läuft Sie bestimmt auf "Unterleitung".  
    Einspeisung über die Schienen... Aber wo ist bloß der Umschalter ?  Suspect
    Den typischen Schiebeschalter wie bei Märklin üblich, konnte ich nicht finden...  



    Schön, wenn die gute alte zuverlässige Technik ein zweites Leben bekommt.



    Überholverbot ? Schnell noch ganz faul zwei Fotos aus dem Auto geschossen.
    Brrr kalt.





    Ich wollte schon die Kamera einpacken als ich einen Zug bestehend aus neuen grauen GAT X Kesselwagen
    entdeckte. An der Zugspitze kam dann die Überraschung.

    Schnell waren die Kesselwagen vergessen. Parken Parken Parken !
    Aber wo ? Endlos brummten LKWs an mir hupend vorbei. Die Fahrer hatten scheinbar nicht soviel Interesse
    an den Lokomotiven... Also schnell das Auto quer in eine nichtbenutzte Einfahrt gestellt, Kamera gegriffen
    und ab zu den NOHABS. Die Motoren liefen, die Abfahrt sollte wohl in den nächsten Minuten erfolgen.

    Leider kam ich nicht dichter heran. Und dann hat da auch noch so ein komischer Vogel einen Mast vod die Lok gestellt...







    Nase an Nase      



    Schnell noch ein paar Aufnahmen und dann los.









    Gerade noch geschafft, wieder das Parkproblem. Und dann auch noch eine Hecke.
    Und da kommt er schon.



    Ein toller Sound. Beide Loks beschleunigten ihren schweren Zug.





    Hoffe ihr habt genau soviel Freude daran wie ich.
    Gruß Ralph
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  nonnoherby am Mi 06 Jan 2016, 17:13

    Servus Ralph!
    Super Fotos vom Alltag einer Hafenbahn!

    LG
    Herbert


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    sumsi

    Anmeldedatum : 17.12.15
    Alter : 44
    Ort : Graz

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  sumsi am Mi 06 Jan 2016, 19:31

    Hallo Ralph,

    Ganz großes Kino was du uns da zeigst ♡♡♡♡♡♡♡♡!!!!!

    Die Nohabs sind einfach der volle Wahnsinn !!♡♡♡

    Gruß Thomas
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  raily am Mi 06 Jan 2016, 22:27

    Moin Ralph,

    oh, wo kommen die denn her, die NOHABs, ganz doller Zufall, daß du die erwischt hast!

    Danke für die Fotos,
    die mit den Nohabs kann man ja schon unter Seltenheitswert verbuchen! Very Happy Very Happy Very Happy

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  berglok am Do 07 Jan 2016, 13:27

    Moin zusammen,

    es freut mich, wenns gefällt. sunny

    Interessantes zu den NOHAB Lokomotiven konnte ich auf dieser Seite finden. NOHAB

    So konnte ich dort folgendes erfahren:

    NOHAB My 1151 und und My 1138  gehören der CLR - Cargo Logistic Rail Magdeburg.
    Beide Loks sind im alten DSB Weinrot lackiert.
    Die 1151 ist mit CLR und die 1138 mit DSB beschriftet.

    Hier rangiert die My 1138 im Hamburger Hauptbahnhof:



    Weitere Daten zu den Loks:

    My 1138

    My 1151

    Ein schöner Anblick. Besonders in den alten Lackierungen. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie überrascht ich war,
    als ich die Beiden dort entdeckte.
    Scheinbar führt es die Loks öfters nach Hamburg. Die Gefahr für Fotos bei besserem Wetter besteht also noch.

    Gruß Ralph
    avatar
    aus_Kurhessen

    Anmeldedatum : 21.11.15
    Alter : 58
    Ort : Nordhessen

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  aus_Kurhessen am Do 07 Jan 2016, 21:42

    Hallo Ralph,

    wie gut, dass Du Dich bei der Kälte rausgewagt hast, sonst hättest Du die schönen Fotos nicht machen können. Die Nohabs sind schon was besonderes und in dem Anstrich mit dem gekrönten Flügelrad sehen sie noch besonders schön aus.
    Im vergangenen Oktober ist mir auch eine My vor die Linse gekommen, die 1131:



    Sie stand mit ein paar Schotterwagen ein ganzes Wochenende im Gleisanschluss der Schotterverladung im Bahnhof Gensungen.

    Viele Grüße
    Jürgen
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  berglok am Sa 09 Jan 2016, 17:35

    Hallo Jürgen,

    tolle Aufnahme sunny

    Ich finde es gut, wenn Bahngesellschaften sich am alten original Farbschema orientieren. Teilweise kommen erst dadurch die typischen Details einer Lok zur Wirkung.
    Eine NOHAB in Schwarz / Rot habe ich lange nicht mehr im Original gesehen.

    Besonders schön finde ich das "GM Grün" (Demonstratordesign) Die My1131 war ja bis ca. 2011 so lackiert.

    Danke für das Foto,
    Gruß Ralph

    Gesponserte Inhalte

    Re: Exoten auf der Hafenbahn

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 19:35