kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    IC mit Dispoloks

    Teilen
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    IC mit Dispoloks

    Beitrag  Trambino am Mo 28 Sep 2015, 17:56

    Am 27.09.2015 sah ich in Berlin-Südkreuz einen Intercity mit mehrfachem Etikettenschwindel. An der führenden Lok steht Wiener Lokalbahnen Cargo, dabei ist dies weder ein Lokalbahnzug noch Güterverkehr. Die Wagen sind fast ausschließlich umlackierte Interregiowagen. Die Lok am Zugschluß ist schwarz, vielleicht damit sie nicht so auffällt. Im vergangenen Sommer dürften Lokführer und Maschine darunter gelitten haben, daß sie sich wegen der schwarzen Lackierung besonders stark aufheizt.








    Die letzten Fotos sind kurz nach der Abfahrt von der General-Pape-Straße aus aufgenommen.
    Trambino
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: IC mit Dispoloks

    Beitrag  Karl am Mo 28 Sep 2015, 20:36

    Hallo, Trambino!

    Danke für die sehr interessanten Bilder. Als Österreicher fühle ich mich da ja direkt angesprochen Twisted Evil . Handelte es sich um einen planmäßigen "Regelzug", oder war dies ein Flüchtlingszug aus Österreich?

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Re: IC mit Dispoloks

    Beitrag  Trambino am Mo 28 Sep 2015, 23:48

    Hallo Karl,
    ich habe da gar nicht drauf geachtet, wo der Zug hinfährt, ich meine, es war ein fahrplanmäßiger Intercity, der in Südkreuz einsetzt und über Hauptbahnhof tief fährt. Nach meiner Erinnerung ist er um 10.50 Uhr abgefahren, auf www.bahn.de fand ich für diese Zeit aber nur einen Regionalexpreß.
    Übrigens habe ich mir ein H0-Modell einer ähnlichen Lok zugelegt, obwohl ich sonst keine Eisenbahnen der Epochen V und VI sammle. Auf der Internetseite
    http://www.wlb.at/eportal2/ep/channelView.do/pageTypeId/71526/channelId/-49931
    fand ich sie für 72 € angeboten, da nutzte ich die Gelegenheit, daß ich Ende August anläßlich der Jahrestagung des www.vdva.de mit einer Sonderfahrt mit historischen Triebwagen der Wiener Lokalbahn nach Baden Josefsplatz kam, sie in der dortigen WLB-Verkaufsstelle zu erwerben.

    Das PIKO-Modell ist richtig schwer und sehr sauber lackiert und beschriftet. Der Unterschied, der mir beim teureren Roco-Modell ins Auge fiel, sind ein paar mehr Dachleitungen. Das ist mir nicht so wichtig.
    Übrigens freue ich mich darauf, daß wir uns bei der Modellbahnausstellung von www.trixstadt.de am 24./25. Oktober in der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde wiedersehen. Ich werde anläßlich des Jubiläums 150 Jahre Straßenbahn in Berlin Spur-0-Straßenbahnmodelle von der Pferdebahn bis zum Niederflurgelenkwagen fahren lassen.
    Trambino
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: IC mit Dispoloks

    Beitrag  Karl am Di 29 Sep 2015, 20:28

    Hallo, Trambino!

    Die Freude, dass wir uns am 24./25. Oktober in der Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde wieder sehen, ist ganz meinerseits cheers   


    LG,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben

    Gesponserte Inhalte

    Re: IC mit Dispoloks

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 19:26