kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Teilen
    avatar
    Dieter Weißbach

    Anmeldedatum : 31.07.12
    Ort : Berlin

    Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  Dieter Weißbach am Do 16 Okt 2014, 21:50

    Guten Abend,

    auch in diesem Jahr gibt es wieder ein großes historisches Modellbahnevent in Berlin:

    - Freitag 24.10.2014 Aufbau und Ausstellertag ( ab 12:00 - 18:00 Uhr Aufbau, danach gemütlicher Teil )
    - Samstag 25.10.2014 öffentliche Ausstellung ( geöffnet von 10:00 - 18:00 Uhr, danach gemütlicher Teil )
    - Sonntag 26.10.2014 öffentliche Ausstellung ( geöffnet von 10:00 - 16:00 Uhr, danach Abbau )

    Die Ausstellung findet wieder in der Gustav-Heinemann-Oberschule statt.
    Adresse: Waldsassener Straße 62, 12279 Berlin Marienfelde




    Erneut sollen Meilensteine der Modellbahngeschichte im Fahrbetrieb und in Vitrinen präsentiert
    und in einer dreitägigen Ausstellung mit Rahmenprogramm gefeiert werden.




    (Archivbild vom Oktober 2013)

    Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren ...




    (Archivbild vom 5. Oktober 2013, ca. 20:30 Uhr)

    ... und für den Ausstellerabend haben wir auch bereits eingekauft ;-)



    Weitere Informationen zum Programm und die Anlagenliste gibt es hier:
    http://trixstadt.de/trixstadt-terminkalender/jubilaeums-programm-75-jahre-trix-express-meilensteine-1939/


    _________________
    Viele Grüße aus Berlin, Dieter

    Nächste große Modellbahnausstellung der TRIX EXPRESS Freunde Berlin:
    - Samstag 28.10. und Sonntag 29.10.2017: Internationale Historische Modellbahnausstellung Berlin 2017
      (Aufbau- und Ausstellertage am Donnerstag 26.10. und Freitag 27.10.2017)
    - Weitere Informationen und Stammtischtermine unter www.trixstadt.de
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Große historische Modelleisenbahnausstellung in Berlin

    Beitrag  berglok am So 26 Okt 2014, 18:55

    Hallo zusammen,

    zu diesem Wochenende haben die "TRIX EXPRESS Freunde Berlin" wieder zur Ausstellung in die Gustav-Heinemann-Oberschule in Berlin-Marienfelde eingeladen.

    Gestern war ich in Berlin vor Ort und habe viele nette Gespräche führen können. Auch habe ich viele Bekannte aus diesem Forum wiedergetroffen. Für mich eine rundum gelungene und gut organisierte Veranstaltung. Ein großes Lob und Dank an die vielen Aussteller, die keine Kosten und Mühen gescheut haben, ihre "Schätze" dem Publikum zu zeigen. Und das nicht nur in Vitrinen sondern auch in Betrieb. Zwei Tage Ausstellung, zusätzlich einen Tag Aufbau sind wirklich eine beachtliche Leistung. Vielen Dank dafür !

    Hier möchte ich euch nun die Ausstellung aus meiner Sicht in Form von Bildern zeigen.

    Strassenbahnanlage in Spur 0 - Lehnhardt und andere Hersteller















    "Alles außer Piko 2.0″ Spur H0, Modelle der vielen kleinen Firmen aus der SBZ und der frühen DDR, 1947-1953, Bahn mit Fahrbetrieb"
    Dort habe ich diese BR 42 und weitere hochinteressante Dinge entdeckt













    Nanu ? Was ist denn da passiert ?
    Diese Teile einer Billerbahn Lok warten auf ihre Aufarbeitung für ein weiteres langes Leben



    Viel Bewegung auf der großen Anlage





    Zwei tolle Eigenbauten vom Vater.



    Unikum mit Holzgehäuse



    Die Piko Einschienenbahn von 1963/64 in Betrieb





    Einen Blick in die Vitrine auf Miniaturen aus dem Erzgebirge und aus Dresden



    Die -Y- Bahn
    Eine Bahn in Spur I mit Fahrzeugen und Zubehör aus Holz (1920-1927)















    In dieser Holzkiste als Komplettset geliefert wurde die "Moskabel Pionerskaya".
    Eine recht solide sowjetische Tinplate-Bahn. Die “Stalin-Bahn” in Spur 0 von 1950-1956 diente wohl als "petagogisches" Spielzeug und wurde nur für Pionierhäuser und staatliche Einrichtungen produziert. In der Kiste sind alle erforderlichen Teile enthalten. Eine Lok, zwei Personenwagen, zwei Güterwagen, Schienen, Weichen, Fahrpult, Gebäude, Signale, Lampen, Kabelbaum, Bahnübergang sowie bewegte Figuren.

    Die Schienen sind durchnummeriert und müssen in der vorgegebenen Reihenfolge aufgebaut werden. Auch der Standort der Gebäude und Signale ist vorgegeben.
    Alles wird mit einem vorgefertigten Kabelbaum beschaltet. Der Sinn liegt wohl darin, den Fahr- und Blockstellenbetrieb der Eisenbahn zu veranschaulichen.
    Signale und weite Funktionen werden durch "Kontaktschienen" betätigt. Lok und Wagen sind beleuchtet.
    Beim Dreileitergleis sind alle Schienen gegeneinander isoliert. Somit funktioniert eine Aussenschiene, mit entsprechenden Trennstellen, als Schaltkontakt über die Achsen.
    Relais für die Signale entfallen.
    Aus dem Bahnwärterhäuschen erscheint bei Durchfahrt des Zuges ein Männchen.

    Unter lautem knurren setzt sich die schwere Lok in Bewegung und zieht zuverlässig ihre Kreise. Die Fahrtrichtung kann nur mittels Umschalter am Lokboden geändert werden. Für mich ein schöner Anblick, diese alte Technik in Bewegung zu sehen. Bei jeder Runde taucht der Bahnwärter auf und verschwindet wieder in seinem Häuschen. Unermüdlich hebt und senkt der Mann am Bahnhof seinen Arm. Signale wechseln ihr Licht von Rot auf Grün... Herrlich !















































    HORNBY DUBLO Tischbahn Spur 00 mit Fahrbetrieb auf dieser schönen Anlage









    Diese TRIX TWIN Tischbahn Spur 00 Anlage, wurde betreut von Freunden aus England. Auch sie hatte wieder wunderschöne Sachen im Gepäck.









    Hier der Stand von Franz Nowack. Zu sehen waren Replikas und Rekonstruktionen von Trix



    Große Trixanlage



    Interpretation des LEUNA-Werkes mit TRIX Förderbrückenanlage und Brückenkran-Handmuster







    Alte Blech Autobahnen und Zug von HÖSS









    Große Märklinanlage mit Zubehör aus dem KIBRI-Programm, sowie KIBRI-Brückenbauprogramm







    Aus Frankreich, die JEP Mignon 00 Tinplate-Tischbahn von 1924-1930
    Im Betrieb, die erste Modellbahn mit funktionstüchtiger elektrischer Oberleitung.
    Die Versorgung der Lok mit Fahrspannung konnte man richtig erkennen. Am Stromabnehmer, der zum Schutz mit einer Edelstahlblende versehen wurde funkte und blitzte es mächtig.







    Ob man damals schon geahnt hat, das die Modellbahn irgentwann mal eine große Rolle spielen würde ?





    Tischbahn von BING mit Zubehör von Kibri





    Mein Favorit auf der Fleischmannanlage, die US Doppellok im "NH" Design



    "Zeit für Trix" ...ist immer !





    Hoffe die Bilder gefallen euch.
    Wie schon erwähnt, ist dies ein Querschnitt aus meiner Sicht. Nach ca. 6 Stunden Auffenthalt, die übrigens wie im Flug vergingen, habe ich mich wieder auf den Heimweg gemacht. Es war wieder ein Tag voller neuer toller Eindrücke. Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung.

    Gruß an Alle,
    Ralph
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  Karl am So 26 Okt 2014, 19:51

    Hallo, Ralph!

    BESTEN DANK für deinen ausführlichen Foto-Bericht; die tollen Bilder haben mich irrsinnig gefreut!


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  Speisewagenkellner am So 26 Okt 2014, 20:04

    Hallo Ralph,
    von mir auch ein grosses Dankeschön für deinen Bericht!
    Ist ja echt SAAAAGENHAFT was es alles für tolle Sachen gab, und durch solche Liebhaberclubs Gott sei Dank noch gibt!!! Very Happy Very Happy

    Einen schönen Sonntag Abend noch und Gruß
    Stephan
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  berglok am So 26 Okt 2014, 20:39

    Moin Stephan,

    danke für die Blumen.  Very Happy

    Ich staune auch immer wieder, was für Dinge zu Tage getragen werden. Auch freut es für mich, solche alten Sachen in Betrieb zu sehen.
    Dank der vielen Sammler, die bereit sind, ihre Schätze der Allgemeinheit zu präsentieren werden solche Ausstellungen und Beiträge erst möglich.
    Auch ist es schön, die technischen Meisterleitungen zu bewundern, die wir heute für selbstverständlich halten.

    Viele Grüße,
    Ralph


    EDIT: ...natürlich meinte ich Stephan und nicht Markus, sorry Embarassed
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  nonnoherby am So 26 Okt 2014, 21:15

    Ich kann mich nur den Danksagungen anschließen, was du gezeigt hast ist absolute Spitze und manchmal denke ich dass ich einmal dabei sein müsste um diese alten Modelle von der Nähe aus betrachten zu können.


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  berglok am So 26 Okt 2014, 21:41

    Hallo Herbert,

    au ja. Wenn möglich, solltest du es. Du würdest bestimmt auf deine Kosten kommen.

    Nicht nur der pure Anblick dieser alten Modelle, sondern auch dieser typische technische Geruch sorgen für Freude. Auch ist es teilweise möglich, so ein Modell mal in die Hand zu nehmen. Dann überrascht zusätzlich das Gewicht und die Verarbeitung. Eine Bildungsreise in die Vergangenheit.

    Gruß Ralph
    avatar
    ferrovia
    Admin

    Anmeldedatum : 28.04.11
    Ort : Berlin

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  ferrovia am Mo 27 Okt 2014, 16:22

    Hallo aus Berlin,

    Ralph, vielen Dank für deinen Bericht. Ich bin gerade vom Abbau der Ausstellung zurück, am Donnerstag werden die letzten Tische aufgeräumt.

    Es war ein schönes Wochenende zu dessen Erfolg viele fleißige Helfer und Aussteller beigetragen haben.
    Besonderen Dank an Dieter, dem es wieder gelungen ist, eine rundum gelungene Veranstaltung zu organisieren.

    Viele Grüße
    Joachim
    avatar
    Dieter Weißbach

    Anmeldedatum : 31.07.12
    Ort : Berlin

    Große historische Modelleisenbahnausstellung in Berlin und Ausblick 2015

    Beitrag  Dieter Weißbach am Mo 27 Okt 2014, 19:32

    Hallo Ralph,

    auch auf diesem Wege noch mal vielen Dank für Deine tollen Bilder.

    Natürlich gilt der Dank auch den vielen Ausstellern und den vielen fleißigen
    Helfern, die beim Auf- und Abbau beteiligt waren.

    Die Schule hat uns zugesagt, dass wir auch im nächsten Jahr 2015 wieder eine
    historische Modelleisenbahnausstellung in der GHO machen dürfen. Einen Termin
    gibt es auch schon.

    Wir haben überlegt, dass wir die Aufbauphase um einen Tag verlängern werden:
    d.h. wir bauen am Donnerstag 22.10. und Freitag 23.10.2015 auf,
    die öffentliche Ausstellung wird dann am Samstag 24.10. und Sonntag 25.10.2015
    in der Gustav-Heinemann-Oberschule, Waldsassener Str. 62, 12279 Berlin-Marienfelde
    sein.


    _________________
    Viele Grüße aus Berlin, Dieter

    Nächste große Modellbahnausstellung der TRIX EXPRESS Freunde Berlin:
    - Samstag 28.10. und Sonntag 29.10.2017: Internationale Historische Modellbahnausstellung Berlin 2017
      (Aufbau- und Ausstellertage am Donnerstag 26.10. und Freitag 27.10.2017)
    - Weitere Informationen und Stammtischtermine unter www.trixstadt.de
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  berglok am Di 28 Okt 2014, 22:50

    Hallo Joachim,

    es war wieder ein mal sehr schön in Berlin. Die Arbeit hinter den Kulissen ist nicht zu unterschätzen. Aufbau, Abbau sind nicht ohne.
    Auch Planung und Logistik, die mit so einer Veranstaltung zusammenhängen kosten viel Zeit und Nerven.

    Es hat mich besonders gefreut, dich am Stand zu entdecken. Wir haben uns ja schon lange nicht mehr gesehen.

    Gruß Ralph
    avatar
    Dieter Weißbach

    Anmeldedatum : 31.07.12
    Ort : Berlin

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  Dieter Weißbach am Sa 01 Nov 2014, 12:42

    Hallo,

    nun ist auch unser Bildbericht fertig, der ebenfalls recht umfangreich geworden ist.

















    Weitere Bilder und Beschreibungen dazu gibt es hier:
    http://trixstadt.de/stammtischberichte/bildberichte-2014/historische-modellbahnausstellung-berlin-oktober-2014-besuchertage-25-10-und-26-10-2014/


    _________________
    Viele Grüße aus Berlin, Dieter

    Nächste große Modellbahnausstellung der TRIX EXPRESS Freunde Berlin:
    - Samstag 28.10. und Sonntag 29.10.2017: Internationale Historische Modellbahnausstellung Berlin 2017
      (Aufbau- und Ausstellertage am Donnerstag 26.10. und Freitag 27.10.2017)
    - Weitere Informationen und Stammtischtermine unter www.trixstadt.de

    Gesponserte Inhalte

    Re: Historische Modellbahnen in Berlin 2014 am Sa 25. und So 26.10.2014

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 19:37