kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Teilen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Karl am So 15 Jun 2014, 20:23

    Hallo, Leute!

    Bilder hab ich euch schon vor einiger Zeit angedroht – ich baue im Gartenhaus gegenwärtig eine „nostalgische“ 2L-Anlage auf. Grundsätzlich digitalisiert, aber auch analoger Betrieb mit 2 (alten) Kleinbahn-Trafos möglich. Mit Roco’s GeoLine bzw. Trix-C-Gleis; fallweise Märklin's C-Gleis drunter. Resteverwertung eben  clown 

    Und mit alten Gebäuden von Kleinbahn bzw. Bub. Signale und Lichtmasten von Märklin. Alte Tunnel von Lindenbauer (produzierte bis 1939). Auf grau gestrichener Platte. Mit fallweiser Grasmattenbeklebung. Kitsch pur halt  Laughing  Laughing . Aber ein Ausgleich zur „ernsthaften“ 3L-Anlage auf dem Dachboden  sunny .

    War in der zu Ende gehenden Woche viel unterwegs und hab‘ gestern den ganzen Tag beim alten Nebengebäude (Baujahr 1929) weiter die ursprüngliche Bretterverkleidung gegen einen neuen Holzverschlag ausgetauscht. Anschließend kommt dort unter anderem ein Hühnerstall rein – wir wollen "Bio-"Eier. Bin heute ein bisschen zum Durchschnaufen gekommen – Zeit für Modelleisenbahn eben  Wink  .


























    Nach Erstellung der Bilder wurde dann heute am Abend begonnen, rund um den "Staatsbahnhof" Bäume zu pflanzen. Stilgerecht mit "Flaschenputzern" natürlich, aus den 70er-Jahren  clown  . Wenn's im Tempo wie bisher weitergeht, werden im Herbst (2014  Question ) dann wohl auch die Kleinbahn-Oberleitung auf der "Staatsbahn" und die Telegraphen-Leitungen an der "Localbahn" stehen. Probefahrten gibt's natürlich laufend  drunken 


    Wünsche euch allen da draussen noch ein schönes restliches Wochenende!

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl



    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  nonnoherby am So 15 Jun 2014, 22:39

    Servus Karl!
    Schön bunt gemischt!
    Zum 5. Foto habe ich noch etwas dazuzusagen weil da sind einige kleine Dinge drauf die ich zu kennen glaube.
    Die 3 kleinen Häuschen dürften noch von Hoffmann sein wenn ich mich nicht irre?
    Was die Kapelle anbelangt die habe ich auch, Alter so ca. 50 Jahre. Diese sollte eigentlich auf einer Anhöhe stehen, das Original befindet sich in Südtirol in den Dolomiten, genauer gesagt am Falzàregopass auf 2477 Meter Seehöhe in der Nàhe von Cortina d'Ampezzo. Aber solche Einzelheiten kònnen wir auch durchaus großzügig überfliegen, Hauptsache es gefällt!

    Das Original findest du hier:
    Kapelle am Falzàregopass

    Und meine sieht so aus:
    Vor der Restaurierung (Turm etwas beschädigt)



    Und nachher



    Und das Ganze bei neit



    LG ins Innviertel


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Speisewagenkellner am Mo 16 Jun 2014, 06:40

    Guten Morgen Karl,
    also bis auf den seltsamen Tunnel find ichs alles andere als Kitschig, das ist Retro PUR, und macht sicherlich ne Menge Spaß  Very Happy 

    Viele Grüsse
    Stephan
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Karl am Mo 16 Jun 2014, 20:25

    @Herbert:
    JA, sind Häuschen (und Kirche) der Firma Hoffmann. - Die Firma Hoffmann produzierte in Braunau am Inn und wurde in den 60er-Jahren von Faller aufgekauft. Nach Faller befand sich ein Unternehmen der Befestigungstechnik im Gebäude - jetzt ist das Werk nach dem wirtschaftlichen Ende leer stehend.

    @Stephan:
    Die beiden Tunnels dürften von Leopold Lindenbauer stammen; dieser produzierte 1906 - 1939 vor allem Eisenbahntunnels. JA, sie sehen etwas gewöhnungsbedürftig aus ...  tongue 

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Karl am So 22 Jun 2014, 20:34

    Grias Eich!

    Dank dem gestrigen Angebot eines seeeehr netten Sammler- und Moba-Kollegens konnte ich heute 3 Kartons alter Gebäude (und Waggons  sunny  ) sowie eine alte Faller-Rennautobahn heimbringen  Laughing Laughing  . - In Anbetracht der kühlen Sommernächte musste natürlich auch gleich eine Stellprobe her. Hier die ersten Resultate:






















































    Am Freitag kam auch eine betagte Kleinbahn-Lokomotive ins Haus. - Näheres, sobald die 2L-Anlage im Vollbetrieb ist  Laughing 


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  nonnoherby am So 22 Jun 2014, 20:53

    Herrlicher Supereinkauf!
    Und was "Treppner & Co. Boot und Yachtservice" anbelangt, baust du dir auch einen See dazu? Laughing  Laughing 
    Die Faller Autorennbahn ist das die AMS?


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  berglok am So 22 Jun 2014, 20:59

    Moin Karl,

    Karl schrieb:...sowie eine alte Faller-Rennautobahn heimbringen


    ... ja und wo ???  bounce 

    LG Ralph
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Karl am So 22 Jun 2014, 21:13

    berglok schrieb:Moin Karl,

    Karl schrieb:...sowie eine alte Faller-Rennautobahn heimbringen


    ... ja und wo ???  bounce 

    LG Ralph


    Kommt schon, Ralph: Tu' nix überstürzen, tu' einen alten Mann nicht hetzen  affraid  . - Die Aufbauzeiten von Anlagen sind seeeehr chaotisch, muss erst mal das "Bahnerische" mit einem Mini-Zeitbudget auf Schiene bringen und habe daneben auch größere Bauvorhaben am Haus und Wirtschaftsgebäude. Ich sag' nur eins: Karin und ich legen uns Eierproduzenten, also Hühner zu ...  albino Natürlich 100% bio. Hab' das Wirtschaftsgebäude jetzt aussen fertig (ist 85 Jahre alt und wurde seit Errichtung bisher nix dran gemacht), und beginne am kommenden Wochenende, den "Schafstall" in einen "Hühnerstall" umzubauen. Nebst Isolierung und dem ganzen Zeugs.

    Freue mich schon auf die Winterzeit, in der ich hoffentlich mehr Zeit für Moba und die Sichtung des zwischenzeitlich eingegangenen Materials habe  tongue 

    LG in den Norden,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  berglok am So 22 Jun 2014, 21:28

    Moin Karl,

    cool, dann bist du ja unter die Eiermacher gegangen.

    Beachte :

    Ja lass dir ruhig Zeit, der Winter wird noch lang genug...

    LG Ralph
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  nonnoherby am So 22 Jun 2014, 21:38

    Was höre ich?
    Du hast die Absicht dich als little farmer zu betätigen?  
    Abgesehen davon, wenn man den Platz dazu hat und auch ein bisschen Zeit ist die Idee gar nicht so schlecht.  
    Wie sollte die Ei-Abtransportierung eigentlich dann ablaufen? So groß sind die Eier ja nicht und man könnte ja leicht einen H0-Güterwagen umbauen und dazu verwenden.
    Aber da werden wir darüber diskutieren wenn es so weit ist.


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Karl am Mo 23 Jun 2014, 09:21

    nonnoherby schrieb:Herrlicher Supereinkauf!

     Evil or Very Mad Evil or Very Mad  - War ein Mentor  sunny 


    LG "von der Reha",
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  nonnoherby am Mo 23 Jun 2014, 11:29

    Karl schrieb:
    nonnoherby schrieb:Herrlicher Supereinkauf!

     Evil or Very Mad Evil or Very Mad  - War ein Mentor  sunny 


    LG "von der Reha",
    -Karl
    Blöde Frage: Was meinst du mit "Mentor"?  Question Question 


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Karl am Mo 23 Jun 2014, 14:46

    Auflösung: siehe PN  Laughing 

    LG,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben

    Gesponserte Inhalte

    Re: Spielanlage - bunt gemischte Resteverwertung

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 17 Aug 2018, 05:14