kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Ein paar Betriebsbilder

    Austausch
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 50
    Ort : München

    Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Speisewagenkellner am Mi 19 März 2014, 17:22

    Hallo zusammen,
    hab mir gedacht stell doch wieder einmal ein paar Spielbahnbilder ein, dann steht der Pc nicht so sinnlos rum und du kannst dir auch gedanken über deine Eisenbahn machen, und übers basteln von Gebäuden und etwas Landschaft usw. Suspect 
    Nun heut war etwas Güterverkehr auf meiner Bahn, und ein paar Neuzugänge sind auch dabei  cheers 
    Hoffe es ist etwas erkennbar.....















    Würd mich freuen wenns Euch gefällt (ihr kennt ja meine Bilder affraid ) Gruß Stephan
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Punktkontakt am Mi 19 März 2014, 17:39

    Hallo Stephan
    Mir gefallen deine Bilder immer sehr gut.
    Man fühlt richtig, da hat jemand Spaß am Hobby Modelleisenbahn.
    lg - Hans

    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  nonnoherby am Mi 19 März 2014, 18:03

    Servus Stephan?
    Warum sollten diese Bilder nicht gefallen, nur weil sie manchmal etwas unscharf sind?
    Wir sind ja auf keinem Fotowettbewerb, hier geht es nur um den Inhalt.
    Übrigens, mir scheint, daß du in der letzten Zeit etwas Einkaufen warst, weil da auf der Platte so viele schöne neue Sachen herumrollen.
    Viel Vergnügen beim Spielen!


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Mi 19 März 2014, 18:20

    Hallo Stephan,

    auch wenn ich die o/b 221 nicht so mag, aber mit dem Kesselwagenzug der neueren Zeit,
    ergibt sie dennoch ein schönes Gesamtbild,
    irgendwo habe ich dieses schon  mal als Vorbildfoto gesehen ...  Very Happy 

    Leider kann ich den Dampfer nicht so richtig erkennen, 'ne 94er ? scratch 
    Auf jeden Fall 'nen dicker Brummer ( 5-Kuppler ! ), äh, Dampfer, so einen gibt es bei mir auch:




    Und die für mich schönste Szene:

    Der dicke Dampfer bei die Arbeit ...  Very Happy ,

    sorry, da kann ich leider nicht aus meiner Haut ...  Embarassed 

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 50
    Ort : München

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Speisewagenkellner am Mi 19 März 2014, 19:10

    Hallo Liebe Leut,
    erstmal vielen Dank für die Blumen  Very Happy 
    Ich hab wirklich viel Spaß mit meiner Kleinen aber dennoch mittlerweile ganz Feinen Spielbahn, auch wenns manchmal Zäh dahingeht,
    und sich nun wirklich nicht alles realisieren lässt, was man sich so erträumt und wünscht!
    Nun mal zu den Neuigkeiten
    Der Kesselwagenzug KLEINBAHN (aber wem sag ich das Very Happy ) kam heut! Nachdem Heike und ich in Salzburg wieder vor geschlossenen Türen standen.(Urlaub???) Hab die Wagen in der Bucht zu einem super Preis bekommen.
    Waren als Gebrauchtware deklariert, aber beim ausspacken sah ich das die Dinger so gut wie Neu sind. Und zu der V200 passen sie in der Tat ganz gut.
    Der Dampfer im Bahnhof ist meine 82er von Piko,mit 2 Donnerbüchsen von Roco.
    Der Dampfer im Abstellgleis, meine 42er ÜK von Liliput.
    Ja, jetzt bekommt das ganze schon etwas Gesicht! (Wenn ich so an den Anfang zurück denke) ist das Ergebnis ganz OK.
    Bedanken will ich mich auch mal bei Euch an dieser Stelle, für Eure Unterstützung und fürs Mutmachen nicht wieder hinzuschmeissen, für die Tips usw...
    Macht Richtig Spass hier im Forum.

    Viele Grüsse an Alle
    Stephan
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Mi 19 März 2014, 23:26

    Hallo Stephan,

    wir freuen uns doch auch, wenn's dir Spaß macht, dann macht es doch gleich doppelt Spaß und ist dann gleich wieder
    eigener Ansporn, was anderes zu machen, egal und wenn nur eine kleine Bildergeschichte dabei herauskommt!  Very Happy 

    Deine Test- und oder Probier- oder Interimsanlage ist doch schon gut gediehen und so 10 4-achsige Kesselwagen
    machen schon was her, da teile ich deine volle Begeisterung:



    Mich interessiert noch bitte was das für ein Wagen, der letzte in dem einen abgestellten Zug, ist, Vorbild und Modell,
    zur Verdeutlichung welchen genau ich meine, habe ich ihn einfach auf deinem Bild eingekreist:




    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  dcho am Do 20 März 2014, 08:37

    Hallo Stephan,

    ja wirklich schöne Bilder!    

    Ja, ja "Lange Züge für wenig Geld gibt`s bei der Kleinbahnwelt"

    Den Wagen, den Du markiert hast ist ein sogn. "Schiebedachwagen", 1.Baujahr so um 1955.

    Die Wagendächer konnten halbseitig verschoben werden und der Wagen mit Kränen so von oben beladen werden. Dabei wurde eine Dachhälft in der Mitte das Wagens angeboben und auf die geschlossene Dachhälfte geschoben.

    Modelle dieses Vorbilds gabs in den 1950er/1960er Jahren bei fast allen MoBa-Herstellern aber jetzt aktuell glaube ich nur von Kleinbahn.

    Der Wagen ist gut detailliert und nur geringfügig verkürzt, d. h. er bildet auch mit Güterwagen heutiger Produktion ein schönes Gesamtbild.

    viele Grüße

    Christian
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Do 20 März 2014, 10:28

    Moin Christian,

    da hatte ich ähnliches vermutet,
    bin aber wieder davon abgekommem, denn mein Märklinscher Schiebedachwagen ist von geringerer Bauhöhe
    und die andere Ausführung hat rundherum zusätzlich Schiebewände, daher meine Frage.

    Ist also von Kleinbahn, wenn ich dich richtig verstanden habe,
    gibt es da auch eine Nummer, um den käuflich zu erwerben,
    denn den möchte ich gern zu meinen anderen Schiebedach- /Wandwagen dazureihen?

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  dcho am Do 20 März 2014, 12:11

    Hallo Dieter,

    es dürfte sich um Nr. 307 "ÖBB gedeckter Güterwagen mit Schiebedach" handeln.

    gibt`s bei KB aktuell um 9,50 Euro !!! Blöd nur, das die Versandkosten so hoch sind!

    Schau mal unter Kleinbahn.com

    viele Grüße

    Christian
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Do 20 März 2014, 12:40

    Hallo Christian,

    danke.

    Ich habe mal geschaut, wenn ich ihn bei Kleinbahn bestelle, kostet er über 20 Euro mit Versand
    und im deutschen ebay auch ...  Twisted Evil 

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Karl am Do 20 März 2014, 18:23

    Grias Eich!

    Seid doch nicht so ungeschickt, Jungs: Sucht auch auf "willhaben.at" oder "ebay.at", macht euch einen guten Preis aus (z.B.: Hier http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/freizeit-hobby-kulinarik/kleinbahn-307-oebb-gueterwagen-80938632?adId=80938632 ) und lasst das Zeugs zum lieben Karl senden. Der wohnt ja bekannter maßen nur 15 km von der D-Ö-Grenze entfernt und fährt gerne an einem Freitag Nachmittag zur Deutschen Bundespost nach Simbach, um die Päckchen an euch weiterzusenden.
    No problem - is'nt it? Laughing

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 50
    Ort : München

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Speisewagenkellner am Do 20 März 2014, 19:11

    Guten Abend Leute,
    hier ist nochmal der Kleinbahnwagen nachdem der Dieter gefragt hat. Konnte heut nicht früher auf die Anfrage reagieren, war bei dem Bombenwetter an der Isar sunny 
    Also die Art.Nr ist die 307 und ich habe ihn in einem Kleinbahnkonvulut mitbekommen.








    Ist wirklich ein schöner Wagen
    Viele Grüsse
    Stephan
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  dcho am Do 20 März 2014, 20:52

    Danke für das Angebot Karl,

    hoffentlich wirst ned zum Post`ler  Cool 

    viele Grüße

    Christian
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  berglok am Do 20 März 2014, 21:18

    Moin Stephan,

    ich staune über deinen herrlichen Kesselwagenzug. Der 355er von Kleinbahn macht immer wieder eine gute Figur.
    Den Spaß am Bahnern (wie Karl es immer nennt) kann man anhand der Bilder sehr gut erkennen. Schliesslich hast du deinen Fuhrpark in der letzten Zeit ganz schön aufgestockt. Freue mich immer über die Bilder.

    @ Dieter, der Wagen kommt oft in der Bucht vor. Aber vorsicht, der 307 kostet zwar bei KB neu nur 9,50 Euro. Allerdings mit Kunststoffrädern.
    Die Metallräder Art. Nr. 497 schlagen nochmal mit 2 x 2,- Euro zu Buche. Schon sind wir bei 13,50 Euro. Plus Versand !
    Ich würde auf eine günstige Gelegenheit in der Bucht warten.
    Die Türen sind übrigens fest in dieser Stellung montiert.

    @Karl. Aaaaalso, ich hätte dann gerne... Wink

    LG Ralph
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Karl am Do 20 März 2014, 21:36

    berglok schrieb:
    @Karl. Aaaaalso, ich hätte dann gerne...  Wink



    Genau lesen, Ralph: Ihr schließt den Deal ab, erfüllt ihn, lasst an meine Adresse senden. Ich spiel' den zwischenstaatlichen Postler und mache vor der freitäglichen Pizza im "O Sole Mio" einen Zwischenstopp vor dem Dampfer, den du vor 3 Jahren von allen Seiten fotografiert hast. Die Post ist gleich dahinter.

    Wüüüüünsche bitte an die Verkäufer (oder den Kosmos  Laughing  ) direkt richten. Ich bin "lediglich" der Grenzgänger, der einiges an Porto sparen helfen kann  Laughing Laughing 


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  nonnoherby am Do 20 März 2014, 21:57

    berglok schrieb:
    @ Dieter, der Wagen kommt oft in der Bucht vor. Aber vorsicht, der 307 kostet zwar bei KB neu nur 9,50 Euro. Allerdings mit Kunststoffrädern.
    Die Metallräder Art. Nr. 497 schlagen nochmal mit 2 x 2,- Euro zu Buche. Schon sind wir bei 13,50 Euro. Plus Versand !
    LG Ralph
    Servus Stephan!
    Ein Ratschlag:
    Wenn du mehrere KB-Wagen hast die mit Plastikrädern ausgerüstet sind kaufe die Räder bei Thomschke, die sind super und kosten weniger.
    Und kein Vergleich mit den Rolleigenschaften.
    Allerdings lohnt es sich nur ab einer bestimmten Anzahl weil ja das Porto dabei ist.
    Aber da der wohnt ja in D und deswegen wird das nicht sehr hoch sein.


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Fr 21 März 2014, 02:29

    Hallo Karl,

    danke für dein Angebot,
    aber denke, für einen Wagen lohnt das nicht, da schau ich mal bei uns im großen Auktionshaus (ebay.de),
    wann der mal günstig angeboten wird,

    soo dringend ist das auch nicht. Wink 


    Und noch ein Danke an Stephan und Kollegen für die umfangreiche Aufklärung zu diesem Wagen!  Very Happy 

    Viele Grüße,
    Dieter

    Tante Edit(h) hat noch schnell das Neueste zu vermelden:

    Habe eben 2 von den Wagen beim selben Händler hier in Deutschland über ebay gekauft,
    mit OVP u. Metallachsen einen für 9,10 u. einen für 8,10 plus 4,90 Euro Porto für beide,
    nicht direkt günstig aber annehmbar.  Very Happy


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  berglok am Fr 21 März 2014, 14:09

    Hallo Dieter,

    ...siehste, geht doch.  cheers 

    Metallachsen sind auch echt besser. Die laufen sogar sehr gut auf den alten Mä M Gleisen.

    @Karl, schon geschnallt  clown 

    LG Ralph
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Mo 24 März 2014, 12:37

    Moin Leute,

    da mache ich mal hier weiter, da ja über das Thema des Kleinbahn 307 schon geschrieben wurde:

    Heute sind meine beiden angekommen! Very Happy 




    Sie machen sich auch sehr gut im internationalen Zugverband:




    Leider mußten sie ein bißchen nachgearbeitet werden, denn die Stege oben waren fast alle gebrochen und einer hatte noch weitere Klebespuren,
    jetzt sieht es so aus, als ob er mal 'nen neues Gehäusebrett bekommen hat:




    Das für mich interessanteste sind die dort verbauten Achsen:

    Aus Plastik, aber mit Metallauffläche und -spurkranz, so etwas habe ich noch nie gesehen,
    die laufen aber 1a und waren auch auf 14er Abstand, so daß ich nichts ändern brauchte:




    Eine Gewichtsplatte ist auch in jedem Wagen, so daß sie auch die Probefahrt am Anfang eines schweren Zuges
    mit Bravour bestanden!  Very Happy  Very Happy  Very Happy 

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  berglok am Mo 24 März 2014, 17:25

    Moin Dieter,

    Glückwunsch zum schnellen und unkomplizierten Einstieg in die Welt der "Kleinbahn".

    Die Achsen sind die typischen DC "Metallradsätze". Kunststoff mit Metallradreifen. Mit denen sind meine Wagen überwiegend ausgerüstet.
    Früher konnte man die Achsen gegen einen kleinen Aufpreis im Laden gleich wechseln lassen. Mit denen hatte ich bisher auf Mä M Gleis nie Schwierigkeiten. Auch der "Sound", das satte klackern an den Weichen ist gut. Falls du damit nicht zufrieden sein solltest, kann ich dir auch nur die Achsen von Thomschke empfehlen.

    Ich wünsche dir viel freude an den neuen 307ner Wagen.

    VG Ralph
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Mo 24 März 2014, 21:30

    Hallo Ralph,

    danke, die Freude daran habe ich schon, denn, wie gesagt, laufen die prima so,
    selbst am Zuganfang eines schweren Zuges, alles schon getestet und einwandfreie OVPs waren dabei.

    So wirst du, werdet ihr sie sicher noch bei Geschichten vom Testkreisstadtland in den Zugverbänden abgelichtet zu sehen bekommen.  bounce 

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 50
    Ort : München

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Speisewagenkellner am Di 25 März 2014, 16:22

    Hallo Dieter,
    dann wünsche ich dir viel Spass mit den beiden Kleinbahnern Very Happy 

    Viele Grüsse
    Stephan
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Karl am Di 25 März 2014, 19:30

    Grias Di, Dieter!

    Freut mich zu sehen, dass du nunmehr offensichtlich auch auf den Geschmack gekommen bist, (altes) KB mit (altem) Mä fallweise gemeinsam einzuzusetzen. - Jepp, die Wagen passen auf deinem Bild ganz gut zusammen, finde ich.

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  raily am Di 25 März 2014, 20:18

    Hallo Karl,

    nicht nur mit alten auch mit neuen Märklinwagen, der rechte Güterwagen (DB) und der graue Italiener sind recht aktuelle Modelle
    mit KK und Kulisse, während der braune Italiener und der braune Schweizer aus den 60ern stammen.

    Die Zuglok ist 'ne mittelalte, aber schon ab Werk digital mit HLA sowie der 37er Nummer,
    hier mit dem originalen Zugteil ohne die davorgespannten Internationalen:




    Die Kleinbahnwagen sind etwas hochhackig, d.h. daß die Wagenbodenhöhe etwas über der der Märkliner liegt, die Gesamthöhe passt dann wieder
    in etwa, wenn ich mir die Dachlinie im Vergleich anschaue.
    Ich muß mal meine Märklinschen Schiebedachwagen mit herausholen und dann mal einen Zug zusammenstellen,
    das wird bestimmt interessant.
    Aber jetzt müssen sie erstmal den M-Gleistest bestehen, der auf der Anlage eines Kollegen stattfinden wird.

    Angenehm überrascht bin ich von der Fahrwerkskonstruktion, die auch bei den kurzen Güterwagen in einer Art Drehgestellausführung sind,
    so daß die Einzelachsen in den Bögen mit einlenken, daher ist auch wahrscheinlich der kürzere Kuppelabstand der Regelkupplung möglich.

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  berglok am Di 25 März 2014, 20:28

    Moin Dieter,

    die mitlenkenden Achsen sind vermutlich auf die relativ engen Radien zurückzuführen. Der Kleinbahn R1 hat einen Durchmesser 768 mm
    oder auch einen Radius von 384 mm.

    LG Ralph

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ein paar Betriebsbilder

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 17 Aug 2017, 11:48