kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    DB 111 ozeanblau/beige

    Teilen
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    DB 111 ozeanblau/beige

    Beitrag  dcho am Mo 03 März 2014, 20:59

    Hallo liebe Forumskollegen,

    hier möchte ich Euch die Br 111 der DB zeigen. Bei Ihrem Erscheinen war ich vom Äußeren enttäuscht.

    Irgendwie war en für mich die E10 mit "Bügelfalte" bzw. als Rheingoldlok und die Br 103 das maß aller Dinge. Und so dauerte es doch einige Jährchen, bis die Br 111 auf meine Anlage fand! Vor zwei Jahren auf eine Börse fand ich die Fleischmann-Lok und nahm sie mit.

    Aber seht selbst:






    Führerstand im Detail


    Drehgestell-Detail

    Leider haben es die Designer der DB geschafft, auch diese Lok in "verschiedene Farbtöpfe zu tauchen", sodaß ich heute sagen muss, die ozeanblau/beige Version war doch nicht so schlecht...

    Das Modell ist typisch Fleischmann. Aus der Kiste auf die Piste. Alles dran, alles funktioniert. Meine Ausführung hat einen Anker mit Schwungmasse, der der Lok gute Fahreigenschaften beschert.

    Ein empfehlenswertes Modell - meiner Meinung nach.

    viele Grüße

    Christian
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 62
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: DB 111 ozeanblau/beige

    Beitrag  Punktkontakt am Di 04 März 2014, 07:34

    Hallo Christian
    Schöne Lok. Mir hat sie eigentlich von Anfang an recht gut gefallen.
    lg - Hans
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: DB 111 ozeanblau/beige

    Beitrag  Speisewagenkellner am Di 04 März 2014, 16:02

    Hallo Christian,
    ich schließe mich dem Hans an, mir hat die Lok auch nur in der Farbgebung gefallen! Allerdings fährt bei uns eine mit einem Bayrischem Rautenmuster durchs Land, die ist richtig Klasse!

    Grüsse
    Stephan
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: DB 111 ozeanblau/beige

    Beitrag  raily am Mi 05 März 2014, 20:51

    Hallo Christian,

    ja, in der Tat die 111 ist eine schöne Maschine wie beim Vorbild so auch im Modell
    und da ist es eigentlich egal von welchem Hersteller, denn in der Gesamtoptik sind die marginalen Unterschiede kaum auszumachen.

    Leider ist die DB der 111 als legitimer Nachfolger der 110 nie gerecht geworden,
    das fing schon damit an, daß sie gleich in o/b kam, statt in blau und dann nach der Inbetriebnahme der 120er
    recht schnell im untergeordneten Verkehr verschlissen wurde.

    Ich jedenfalls liebe meine 111 und setzte sie auch artgerecht vor Schnellzügen ein:




    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.

    Gesponserte Inhalte

    Re: DB 111 ozeanblau/beige

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jul 2018, 12:56