kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Austausch
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  Karl am Sa 26 Okt 2013, 21:21

    Guten Abend!

    Nachdem ich gestern in einem Nachbarthread über meine Versuche berichtet habe, den Uhlenbrock Lokdecoder 76425 in eine BR 103 von Märklin einzubauen sowie ihn mit dem Trommelkollektormotor, umgebaut mit Permamagnet, abzustimmen, möchte ich euch heute das finale Ergebnis zeigen: In der BR103 werkt ein LopiV4 von ESU, und der 76425 von Uhlenbrock verrichtet zu meinen vollsten Zufriedenheit seinen Dienst in einer E1280 von Kleinbahn (mit Mabucchi-Motor).




    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  nonnoherby am Sa 26 Okt 2013, 21:38

    Wieder etwas Neues erfahren!


    _________________
    LG und
    ciao  
    Herbert
     
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  Karl am Sa 26 Okt 2013, 22:30

    DU hast damit begonnen, Herbert: Deine Beiträge über "Einstieg in Digital" liessen mich - trotz beruflichem Über-Drüber-Stress - nicht ruhen, mich auch als Anfänger an dieser Materie weiter zu versuchen. Und ich glaube, wir beiden alten Einsteiger sind ganz gut unterwegs, und es macht uns offensichtlich auch Spass, gelle? Laughing Laughing 
    Und das gewonnene Wissen geben wir beide doch gerne weiter ... study   

    LG nach Bella Italia,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  raily am So 27 Okt 2013, 02:05

    Moin Karl,

    was sehen da meine schon fast davon entzündeten Augen:

    Du fährst gleich 2 Elloks abgebügelt ohne Vorspann unter Oberleitung!  

    Schäm dich, sofort, ab in die Ecke und  

    Und danach 100 Mal zur Strafe abschreiben :

    "Ich gelobe feierlich: Ich werde nie wieder mit Elloks abgebügelt unter Oberleitung fahren, wenn sie keinen Vorspann haben."


    Nun zur ernsthaften Frage:

    Hat dein 103-Modell schon den kleinen Trommelkollektor drinnen
    und wenn ja, von wann ist es bitte?

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  Karl am So 27 Okt 2013, 09:26

    Hallo, Dieter!

    a) BR103 = Mä #3054, großer Scheibenkollektormotor.
    In der Schachtel/Laschen ist leider kein Eindruck, deshalb keine "Altersangabe" möglich. Hab' ich vom "Roten Elch" aus HH.

    b) Oberleitung: Ja, ich weiss von deiner "Oberleitungs-Macke". Hab's nach Einstellen des Videos auf YouTube doch tatsächlich geahnt ... affraid Laughing 

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  raily am So 27 Okt 2013, 15:30

    Moin Karl,

    als kleine Entschädigung für meine Macke Wink ,
    ein kleines Bildchen:



    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  Karl am So 27 Okt 2013, 15:45

    TOP-Aufnahme, wie von dir üblich Laughing  - Muss noch eines gestehen, was du nicht wissen konntest: Über das C-Gleis wird bei mir digitaler Strom "geliefert", und über die Oberleitung analoger Strom "gezapft". Nachdem speziell Roco seit mehreren Jahren kaum mehr die Möglichkeit der Stromabnahme über die Pantographen vorsieht, baue ich diese - aber auch andere - ex-2L-Lokomotiven so um, dass die linken und rechten Stromabnehmer der Laufgestelle miteinander verbunden sind. Und über den Panthografen (bzw. über die Schraube, die diesen mit dem Gehäuse verbindet) wird der zweite Pol geschaffen. Somit habe ich ein seeeehr ungutes Gefühl, die digitalisierten Maschinen auch mit der Oberleitung zu verbinden, wenn gleichzeitig "Analoge" damit betrieben werden ... Laughing Laughing Laughing

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    _________________
    Die Energie der Bewegung begleitet uns durch unser ganzes Leben
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  raily am Mo 28 Okt 2013, 00:07

    Nun ja,

    wenn der Umschalthebel richtig steht, ist es egal, was da aus der OL noch kommt, aber wehe, wenn nicht ... 

    ... Wink 

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Uhlenbrock Lok-Decoder 76425 in 1280 von Kleinbahn auf 3L-Märklin-Gleis-Tischanlage

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24 Aug 2017, 04:55