kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Ein paar Neuzugänge

    Teilen
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  Speisewagenkellner am Sa 26 Jan 2013, 13:02

    Hallo Forumianer
    wollte Euch mal über ein paar Neuzugänge auf der Tapeziertischbahn informieren!
    Meine Lieblingsdiesel!!! Zeitloses Design und schöne Rundungen wie ich finde!!!







    Grüsse aus München
    Stephan

    1020

    Anmeldedatum : 24.10.12

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  1020 am Sa 26 Jan 2013, 15:23

    Völlig deiner Meinung! Die 200er ist eine Augenweide!
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  raily am Sa 26 Jan 2013, 16:54

    Moin Stephan,

    ja, die V 200 gehört irgendwie immer dazu, sei es aus ihren Anfängen, zu ihrer Hochzeit,
    wie auch noch heute bei unterschiedlichen Privatbahnen:

    Ein Hobbykollege z. B. nimmt alte schon ramponierte Märklinmodelle und fertigt daraus aktuelle Privatbahnversionen,
    hier sind zwei Bildlinks zu Fotos vom letzten MIST 47 wo sie auf deren nostalgischen Modulanlage
    ihren Dienst verrichteten: Bildlink 1, Bildlink 2.

    Ist dein Modell von Roco?

    Eine ihrer DC-Schwestern ist auch bei mir beheimatet,
    letztens erwischte ich sie in Bremen-Oberneuland:



    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  Speisewagenkellner am Sa 26 Jan 2013, 17:13

    Hallo Dieter,
    ja, die Lok ist von Roco hab sie Gebraucht günstig bekommen, ist schon eine etwas ältere Lady aber der Vorbesitzer hat Ihr trotzdem einen Decoder eingebaut!
    Und laufen tut sie sehr gut! cheers

    Gruß
    Stephan
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  nonnoherby am Sa 26 Jan 2013, 18:51

    Servas Stephan!
    Gratulazion zu deiner Neuerwerbung! Habe den Eindruck daß dir deine anfängliche Modellbahnfrustrazion vergangen ist und das ist ein gutes Zeichen. lol! lol! Allerdings vergesse nie die Zugslängen zu kontrollieren sonst geht es dir dann so wie auf meinem eingestellten Video!
    LG und
    prost
    herby
    avatar
    Speisewagenkellner

    Anmeldedatum : 11.12.11
    Alter : 51
    Ort : München

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  Speisewagenkellner am Sa 26 Jan 2013, 20:37

    Servas Herby,
    danke Dir erst einmal für die Gratulation! Keine Angst ich passe schon auf das meine Züge nicht in Endlosschleifen ihre Runden drehen!
    Aber nun einmal zu der Frustration die Du ansprachst, ein gewisser Frust ist da schon noch, weil ich ja die ganze Sache immer wieder abbauen muß.
    Und ich dann immer wieder das Gefühl hab, nie eine halbwegs Vernünftige MoBa zu haben!
    Da kann einem manchmal schon der Spaß vergehen!
    Das ist dann immer so ein hin und her zwischen Begeisterung und Demotivation, grade ja weil ich durch meinen Opa mit der Moba aufgewachsen bin.
    Es ist zumindest schön das ich hier ein Forum gefunden hab, indem man nicht gleich Müde belächelt wird wenn mann sich als Erwachsener über seine paar Modelle und Gleiskringel freut!
    Auch wenn ich mir schon einmal mit einem kleinen Anflug von Neid Eure tollen Fotos,von den Super Modellen und Anlagen betrachte! (Und das Regelmäßig)sind ja auch immer wieder Anregungen dabei die Appetit machen!

    Wünsche eine schönen Abend, und Gruß
    Stephan
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  raily am Sa 26 Jan 2013, 23:34

    Moin Stephan,

    Speisewagenkellner schrieb:... ein gewisser Frust ist da schon noch, weil ich ja die ganze Sache immer wieder abbauen muß.
    Und ich dann immer wieder das Gefühl hab, nie eine halbwegs Vernünftige MoBa zu haben!
    Da kann einem manchmal schon der Spaß vergehen!
    das nimm mal nicht so ernst, denn es gibt neben den Anlagenbesitzern noch ein ganzes Heer von Teppichbahnern,
    etliche von denen sind sogar organisiert und veranstalten recht regelmäßige Treffen über 2-3 Tagen, an denen sie sich dann so richtig ausleben.

    Speisewagenkellner schrieb:Es ist zumindest schön das ich hier ein Forum gefunden hab, indem man nicht gleich Müde belächelt wird wenn mann sich als Erwachsener über seine paar Modelle und Gleiskringel freut!
    Richtig, das ist ja grad das schöne, daß es mittlerweile auch Foren für die mehr spielbahnerisch orientierten Kollegen gibt,
    die eben nicht nur der Vollendung ihrer 1:1 - Abklatsche des Vorbildes hinterherhecheln und es als das Non-Plus-Ultra verkaufen wollen.

    Wenn ich mich mal als Beispiel nehmen darf:
    Z.Zt. habe und baue ich auch keine Anlage, das Gros meiner Modelle schlummert immer noch in etlichen Umzugkartons und Vitrinenschränken, mein DC-Projekt ist nur als Teppichbahn von Zeit zur Zeit zu genießen
    und für den Rest steht mir auch nur ein Gleiskringel (Bericht dazu: Bitte klicken) von 1,4 qm zwar ständig aufgebaut zur Verfügung:




    Meine Fotos sind fast allesamt aus meinem Fundus von früheren Projekten, meiner alten Anlage, sowie von Fahrzeugeinsätzen auf Gastanlagen.

    Speisewagenkellner schrieb:Auch wenn ich mir schon einmal mit einem kleinen Anflug von Neid Eure tollen Fotos,von den Super Modellen und Anlagen betrachte! (Und das Regelmäßig)sind ja auch immer wieder Anregungen dabei die Appetit machen!
    Genau, der Weg ist das Ziel und die gezeigten Anlagen geben Lösungsbeispiele und Anregungen, wie ich meine Wünsche umsetzten kann
    oder auch nur, um einfach den Anblick zu genießen.

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  nonnoherby am So 27 Jan 2013, 11:19

    Hallo Dieter!
    Deine gezeigte Anlage ist nichts anderes als eine Variante meiner Fließenbodenanlage. Allerdings handelt es sich in diesem Falle um eine "Spanplattenanlage Plus".
    "Plus" deshalb weil sie 2-gleisig ist.
    Kannst ja auch mal versuchen auf die beiden Gleise 2 Züge zu stellen, wie ich es gemacht habe, um zu sehen wie das aussieht.
    Allerdings vergesse bitte nicht die Weichen richtig zu legen sonst gibt es Kleinholz oder besser Kleinplastik!
    Schönen Sonntag, LG und
    ciao
    herby
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  dcho am Mo 28 Jan 2013, 23:30

    Hallo Stephan,

    ich spreche jetzt hier mal aus meinem MoBa-Erfahrungsschatz.

    MoBa ist Leidenschaft pur... und gut Ding braucht Weile.... und lass Dir Zeit... Der liebe Gott hatte für die Welt nur 7 Tage, an einem mußte er auch noch ruh`n, und Du? Du hast gaaaaaz viel Zeit und kannst gaaanz viel probieren! Nimm´s sportlich, mit der Zeit wird`s schon.

    Nicht nur ich, sondern auch ein paar andere hier wissen ein Lied zu erzählen, wie oft man etwas aufgebaut und dann abgrissen hat und ween`s dann so ist wie man denkt findet man schon wieder was zum verbessern, umbauen, uws. Moba ist in dieser Hinsicht wirklich grenzenlos.

    Modelle hast ja schon schöne! Eine Anlage, die Dir gefällt hast Du auch sicher einmal. Aber Du brauchst vieeeeel Geduld!

    MoBa ist was für`s Leben - und ich lebe damit seit 1975, hab viel gebaut und noch mehr abgerissen und ein Ende ist nicht in Sicht! Ist das nicht herrlich?
    viele Grüße
    Christian

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ein paar Neuzugänge

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 04:11