kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Spur 0-Spielanlage

    Austausch
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  Trambino am Fr 04 Jan 2013, 23:40

    Am 29./30. Dezember 2012 fand in Berlin-Marzahn eine Modellbahnausstellung statt. Der Veranstalter von www.modellbahnboerse-berlin.de hatte mich, den Straßenbahnmann, zur Teilnahme eingeladen. Marzahn ist eine Straßenbahnstadt, also wollte ich etwas in dieser Richtung vorführen. Da mein Modellbauer Knut gerade die von ihm umgebaute moderne Niederflurstraßenbahn in Spur 0 fertiggestellt hatte, wählte ich diese Nenngröße. Der Veranstalter stellte mir Tische zur Verfügung, nach zwei Stunden Aufbau war die Spielanlage betriebsbereit:

    Die Eisenbahngleise sind von der 1990 gegründeten Prager Firma Electric Train System www.ets.cz, die Straßenbahngleise sowohl von ETS als auch von www.dr-lehnhardt.de , bei ansonsten identischer Ausführung unterscheiden sie sich nur in der eingeprägten Herstellerangabe auf der Unterseite. Sowohl Eisenbahn- als auch Straßenbahngleise wurden zunächst mit messingfarbigen Schienen hergestellt, heute sind alle neusilberfarbig.

    Die beiden großen Stromkreise wurden mit den passenden Trafos versorgt, der kleine für die Pferdebahn durch vier Dynamos an einem Fahrradheimtrainer.
    Die Metallbaufirma Lehnhardt sitzt in Oberlungwitz, das eine Station an der von der sächsischen Überlandbahngesellschaft gegründeten meterspurigen Straßenbahn von Hohenstein-Ernsttal nach Oelsnitz war. 2004 wurde mit der Herstellung von Blechmodellen von Fahrzeugen dieser Bahn begonnen. Da die Gleise von ETS übernommen wurden, sind sie in Spur 0-Normalspur (32 mm) ausgeführt.

    Auf Oberleitung mußte ich verzichten, da es in 0 im Gegensatz zu HAMO in H0 und LGB in IIm keine Masten zum Anstecken an die Gleise gibt. Die angebotenen Maste müssen auf einer Grundplatte festgeschraubt werden, was für meine "fliegenden" Anlagen nicht geeignet ist. Außerdem haben einige der Straßenbahnen nicht funktionstüchtige Stromabnehmer, es gibt bisher keinen Straßenbahnstromabnehmer in 0 zu kaufen.
    Ich finde, die Modelle von ETS und Lehnhardt passen vom Charakter gut zusammen:

    Die Berliner Pferdestraßenbahn von Lehnhardt

    Die Prager Straßenbahn von ETS, den nicht im Katalog befindlichen Beiwagen hat mir Modely MMR aus Usti nad Laben auf besonderen Wunsch besorgt

    Der Berliner Zug von Lehnhardt, auf besonderen Wunsch in vorbildentsprechendem elfenbein statt des grünlichen gelb der Serienausführung

    Der Gütertriebwagen von ETS, dieses Modell ohne Führerstandstüren ist eigentlich den Triebwagen der Straßenbahn Ostrava nachgebildet, die einst die damaligen kleinen Staatsbahngüterwagen über dafür eingerichtete Straßenbahngleise zu Werksanschlüssen beförderten

    Und die kleine Ellok von ETS, die Beschriftung ist Fantasie.
    Als Ergänzung wählte ich zwei Straßenbahnen von anderen Herstellern:

    Die im ehemaligen Lehmann-Werk in Brandenburg an der Havel hergestellte zweiachsige Straßenbahn in gelb-rot, mit einem ETS-Fahrwerk versehen, und das Kaufhausmodell von Dickie. Dieses stellt von der Form her den Flexity Genf dar. Knut hat es mit viel Mühe umgebaut, beweglich gemacht, mit drei Pferdebahn-Fahrwerken von Lehnhardt motorisiert und ähnlich den Flexity Berlin lackiert.

    Am Sonntag nahm er eine Spontanreparatur vor, nachdem sich eine Mutter an einer Gelenkverbindung gelöst hatte.
    Diese Spielanlage fand viel Anklang bei den Besuchern. Ich hatte am meisten Freude, wenn sie ihren Spaß hatten, und ich nur bereit stehen mußte für den Fall von Entgleisungen oder anderen Störungen.

    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  Karl am Sa 05 Jan 2013, 08:16

    HERZLICHEN DANK für den fachlich sehr fundierten Bericht, garniert mit tollen Bildern Laughing Laughing . Und für den Autor sowie die anderen Aussteller freue ich mich, dass deren Mühen durch Besucherinteresse belohnt wurde. Angenehm überrascht bin ich auch vom Interesse der Mädels an unserem Hobby (letztes Bild Exclamation ). - Schwinge mich im Anschluss an diesen Beitrag gleich wieder ins Auto, werde nach meiner Rückkehr jedoch nochmals in diese mir bisher nicht so bekannte Welt der Strassenbahn mit Genuss eintauchen.

    Gruß nach Berlin aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  nonnoherby am Sa 05 Jan 2013, 22:50

    Hallo Bino!
    Diese Bilder sind super und diese 0-eranlage ist ja wirklich sehr schön.
    Auch die Strassenbahnen habe ich bis jetzt nie gesehen und wußte ehrlich gesagt überhaupt nicht daß es noch Firmen außer Märklin und Merkur in der CZ glaube ich, gibt die 0-Spur herstellen. Danke für die Bilder.
    Natürlich nehme ich an daß diese Modelle nicht Made in P..............sind (duck und bin schon weg)!
    Lg und
    ciao
    herby
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  Trambino am So 06 Jan 2013, 16:57

    Hello Herby,

    "Bino" ist sinnlos, ich habe mir hier als Künstlernamen Trambino gewählt (nicht zu verwechseln mit der Straßenbahn-Typenbezeichnung Solaris Tramino), weil er mir gefällt und ich das Spur 0m-Modell aus Weimarer Produktion, von dessen Verpackung mein Avatar stammt, so mag.
    ETS produziert in Prag, Lehnhardt in Oberlungwitz. Meines wissens stellt Märklin nichts in Spur 0 her. Nur das ursprüngliche Dickie-Modell wird in China hergestellt. Ich bin gespannt, was aus Märklin wird, wenn Dickie die Firma übernimmt, ich hoffe, daß es nicht zum Schlimmsten kommt.

    Freundliche Grüße, Trambino
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  Trambino am Di 03 Nov 2015, 19:20

    Am Wochenende 31.10./01.11.2015 war ich auf Einladung des selben Veranstalters auf einer Ausstellung mit Börse in der Alten Mensa in Dresden. Da mehr Tische zur Verfügung standen und ich inzwischen mehr Gleismaterial habe konnte die Anlage größer im Winkel aufgebaut werden:


    Im Vordergrund eine Blechdose vom Basler Leckerlihus, die schon fast ein Modell der Dante Schuggi ist. Darüber Trambino Nr. 5, das 0m-Modell mit Uhrwerkantrieb steht auf Spur S-Gleis mit 22,5 mm Spurweite. Die rotbraunen Güterstraßenbahnwagen und der Güterschuppen sind von Lehnhardt (www.dr-lehnhardt.de) in Oberlungwitz, einst eine Station an der Strecke Hohenstein-Ernstthal - Oelsnitz der Sächsischen Überlandbahngesellschaft.

    Hier ist in Bildmitte ausgegleist der Triebwagen 10 dieser Bahn mit Beiwagen 34 zu erkennen, die ersten Modelle von Lehnhardt überhaupt.

    Der weiß-blaue Doppelstockwagen ist den alten britischen Straßenbahnen nachempfunden, die statt Beiwagen ein Oberdeck hatten.

    Die drei gut gelungenen Lehnhardt-Modelle nach dem Vorbild heute noch als historische Züge vorhandener wichtiger Typen der Dresdner Straßenbahn konnte ich in der Zwischenzeit erwerben. Die 15 mm Differenz der Vorbildspurweite zur Normalspur sind bei einer Spielzeugbahn vernachlässigbar.

    Wagen 309 mit Bogenfenstern aus der Anfangszeit der Elektrischen in Dresden.

    Der kleine Hecht.

    Und der große Hecht von 1931, bis 1972 im Linieneinsatz. Passende vierachsige Beiwagen gab es nicht.

    Auf der Börse konnte ich zum Feierabendpreis von 150 € einen Glaskasten von Märklin MAXI in Spur 1 erwerben, hier ist er neben dem von ETS in Spur 0 zu sehen, zwei Blechmodelle in der selben Machart.

    Ebenfalls hier konnte ich ein Fahrzeug für allfälligen Schienenersatzverkehr erwerben, einen Ikarus 556 in 1:43 von einem russischen Hersteller.
    Auch auf dieser Veranstaltung hatten etliche junge Besucher Spaß daran, Züge selber fahren zu lassen.
    Trambino
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  berglok am Mi 04 Nov 2015, 19:44

    Hallo Trambino,

    schöne Fotos von der Dresdner Austellung. Meine "Berlin Fotos" deiner Bahn kennst du ja sicherlich schon. Falls du größere Aufnahmen davon haben möchtest, dann sende mir einfach eine PN.

    Wie geht es deinem Gütertriebwagen ? Ich hoffe, du konntest ihn wieder richten und er läuft wieder.

    Viele Grüße nach Berlin,
    Ralph
    avatar
    Trambino

    Anmeldedatum : 19.12.12
    Alter : 58
    Ort : Berlin

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  Trambino am Fr 06 Nov 2015, 09:45

    Hallo berglok,

    gefahren ist der ETS-Gütertriebwagen auch mit durch den Absturz verbogenem Kasten. Ich habe es so weit hinbekommen, daß man ihm nichts mehr ansieht. Gute Blechqualität! Wann er wieder mal zum Einsatz kommt ist ungewiß. Ich habe so viele Sammelgebiete und die sollten alle mal ausgestellt und wo möglich im Betrieb vorgeführt werden. Andererseits zeigt die Erfahrung, daß die großen Modelle bei den Kindern am besten ankommen, es bietet kaum ein anderer solche Kinderspielanlagen an, da wäre es schade, es nicht zu tun!

    Grüße, Trambino
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  berglok am Sa 07 Nov 2015, 15:02

    Hallo Trambino,

    schön zu lesen, daß dein Gütertriebwagen den Sturz gut überlebt hat und du den Schaden richten konntest. Solche Stürze sind immer heikel.

    Modellbahnen ab Spur Null scheinen wirklich interessanter für Kinder zum Spielen zu sein. Möglichkeiten für Beladung durch Stofftiere, Figuren und diverser andere Ladegüter sind besser als bei kleineren Spuren. Und wer wollte als Kind nicht seinen Teddy in die Bahn setzen... ?

    Es war schön anzusehen, mit welcher Begeisterung der kleine Junge in Berlin deine Bahnen nacheinander auf die Strecke schickte. Eine große Auswahl an Fahrzeugen hatte ja. Selbst die Mutter vom Kleinen drehte ein paar Runden auf dem Rad, um die Pferdebahn zu bewegen.

    Das nenne ich doch mal Begeisterung. Das Interesse an der Modellbahn war beim "Kleinen" schon geweckt. Nach Aussage seiner Mutter, ist er ein großer Fan der Brio Eisenbahn. Sehe ich da Nachwuchs für unser Hobby ?

    Dir ein schönes Wochenende,
    Gruß Ralph

    Gesponserte Inhalte

    Re: Spur 0-Spielanlage

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18 Nov 2017, 20:34