kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Teilen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Karl am Mo 29 Okt 2012, 20:10

    Hallo, Leute!

    Den gestrigen Feierabendzug, welchen ich mir im verschneiten Innviertel am Abend zusammenstellte, möchte ich heute hier in unserem Forum zeigen:




















    Wünsche noch einen Schönen Abend!


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl


    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  spassbahner am Mo 29 Okt 2012, 20:17

    Hallo Karl

    Herrliche Modelle, Liebhabern (und Kennern) läuft da sicher das Wasser im Mund zusammen.

    Bild Nummer 3 habe ich als Desktophintergrund gewählt, einfach super!

    LG

    -Bruno


    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Punktkontakt am Mo 29 Okt 2012, 20:44

    Hallo Karl
    Da hat Deine Lok aus der Jubiläumspackung von 1985 ja richtig altes Blech am Haken.
    Wie hast Du das Problem der Verbindung zwischen Bügel- und Klauenkupplung gelöst?
    Als MÄRKLIN die Bügelkupplung einführte gab es eine Zusatzkupplung (Art.Nr. 360ZK)
    die eine Verbindung beider Kupplungsarten ermöglichte. (siehe Katalog 1939/40)
    lg - Hans
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  nonnoherby am Mo 29 Okt 2012, 21:02

    Hallo Karl!
    Ganz schön blechig gehts da zu!
    Herrlich zum Ansehen und auch zum Spielen.
    LG und
    ciao
    herby
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Karl am Mo 29 Okt 2012, 21:15

    Hallo, Hans!

    Danke für die sehr interessanten Ausführungen bezüglich Zusatzkupplungen Laughing Laughing Laughing . Vielleicht kann jemand ein Bild von einer solchen einstellen; das wäre das Pünktchen auf dem I in diesem Beitrag Laughing


    Das Rätsel in gegenständlichem Fall darf ich jetzt wie folgt auflösen: Irgend jemand hat vor vielen Jahrzehnten offensichtlich selbst Hand angelegt und an einem Wagenende statt der Klauenkupplung eine Bügelkupplung eingebaut Embarassed








    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Punktkontakt am Mi 31 Okt 2012, 15:08

    Hallo Karl
    Kann es ein Problem geben wenn ich einen Ausschnitt der Katalogseite mit
    der Zusatzkupplung zeige? (Katalog 1939/40)
    lg - Hans
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Karl am Mi 31 Okt 2012, 18:00

    Servus, Hans!

    Etwaige Probleme sollten beim Zeigen eines Ausschnittes aus einer Katalogseite für unseren Zweck nicht entstehen Laughing


    LG,
    -Karl
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Punktkontakt am Mi 31 Okt 2012, 20:19

    Hallo Modellbahner
    Nachdem Karl grünes Licht gegeben hat zeige ich Euch hier die besagte Zusatzkupplung.
    Das Ding hat damals 10 Pfenning gekostet.

    lg - Hans(Punktkontakt)
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  raily am Mi 31 Okt 2012, 21:23

    Moin Karl,

    Karl, der 19er schrieb:Etwaige Probleme sollten beim Zeigen eines Ausschnittes aus einer Katalogseite für unseren Zweck nicht entstehen Laughing

    das würde ich so nicht sagen: "may be, or not" würde der Engländer entgegenwerfen.

    Am besten ist es, man nimmt einen eigenen Gegenstand als eigentliches Fotoobjekt und gewünschten Katalog oder -ausschnitt als Unterlage, dann ist man in jedem Fall auf der sicheren Seite, z. B. so:


    Meine Lok auf der geschützen Schrift.

    Es reicht aber auch ein Kugelschreiber oder Brotmesser oder so.

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Alte Märklin-Wagen aus 1937 - 1939 auf C-Gleisen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 05:07