kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Märklin 30080, 01 047 der DB

    Frankenbahner
    Frankenbahner

    Anmeldedatum : 25.05.11
    Alter : 41
    Ort : Nürnberg / Franken

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  Frankenbahner am Mo 29 Okt 2012, 04:09

    Auch wenn es kein billiges Modell ist, ich hab mir die Wiederauflage der BR 01 von Märklin auf Basis des alten "F800"-Modells geholt. Hängt aber auch damit zusammen, daß ich ein Fan dieser Lok bin.

    Außerdem ist die Märklin-01 der alten Modellforum eine überaus robuste und solide Konstruktion für den Anlagenbetrieb, eine Lok die ordentlich was wegzieht.

    Die Lok entspricht weitgehend den früheren Auflagen mit aufgedruckter Beschriftung, ist jedoch mit Fünfpolanker und Digitaldecoder ausgerüstet. Und sie hat natürlich eine geänderte Betriebsnummer, nämlich 01 047. Katalognummer ist 30080.

    Leider kann derzeit nur analog gefahren werden, da meine CS2 im "AW" ist.

    Märklin 30080, 01 047 der DB 01-047a

    ^ Ausfahrt aus dem "Martinstunnel"

    Märklin 30080, 01 047 der DB 01-047b

    ^ Auf der "Neustädter Kurve"

    Märklin 30080, 01 047 der DB 01-047c

    ^ In Altburg Hbf auf Gleis 4

    Gruß
    Florian
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  Karl am Mo 29 Okt 2012, 09:31

    Hallo, Florian!

    Danke für die Vorstellung der 30080 - ich bin nämlich seit letztem Samstag beim Überlegen, ob ich soll oder nicht soll ... Question


    LG ins Frankenland,
    -Karl
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 56
    Ort : Brügg / Schweiz

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  spassbahner am Mo 29 Okt 2012, 22:47

    Da muss sogar ich als Gleichstromer neidlos anerkennen dass diese Lok wunderschön aussieht Embarassed

    LG

    -Bruno

    Punktkontakt
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 63
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  Punktkontakt am Mo 29 Okt 2012, 22:58

    Servus Florian
    Auch ich bin ein Fan dieser Lok.
    Für mich eines der schönsten Modelle aus Göppingen.
    lg - Hans
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  nonnoherby am Di 30 Okt 2012, 00:28

    Hallo Florian!
    Super Lokomotive!
    So ein Modell wie dieses würde mir auch gefallen, allerdings in 2-Leiter.
    LG und
    ciao
    herby Märklin 30080, 01 047 der DB 1757954491 Märklin 30080, 01 047 der DB 1757954491
    TEE2008
    TEE2008

    Anmeldedatum : 23.05.11

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  TEE2008 am Di 30 Okt 2012, 01:18

    Hallo Florian!
    Schön ist die neue alte 01 geworden.

    Kannst du bitte ein Bild vom Innenleben reinstellen, insbesonders ein Bild vom Motorschild wäre interessant, da dies laut Märklin speziell für die alte 01 überarbeitet wurde.

    Besten Dank im Voraus.


    Gruß

    Tobias
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 56
    Ort : Brügg / Schweiz

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  spassbahner am Di 30 Okt 2012, 10:35

    Hallo Herby

    Da kann Sie geholfen werden Very Happy (Frei nach Verona Feldbusch!)

    Wie wär's mit einer absolut ebenbürdigen, mittlerweile 50 jährigen Dame von Fleischmann?

    Märklin 30080, 01 047 der DB 12335158rc

    LG

    -Bruno
    Frankenbahner
    Frankenbahner

    Anmeldedatum : 25.05.11
    Alter : 41
    Ort : Nürnberg / Franken

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  Frankenbahner am Di 30 Okt 2012, 15:21

    Diese 01 von Fleischmann ist aber eine andere Version, nämlich die mit Neubaukessel. Sie erschien in der zweiten Hälfte der 60er Jahre, kurz vor oder nach der 50er aus gleichem Hause.

    Interessant ist auch ein Blick auf die Entwicklungsgeschichte dieser Modelle: Die Märklin-01 war für den Zeitpunkt ihres Erscheinens Anfang der 50er Jahre ein absolutes Spitzenmodell, ebenso wie die kurz vorher vorgestellte 44er. Zeitgenössische Fleischmann-Dampfer liegen da Welten dahinter (wobei die Fleischmänner zu dieser Zeit gerade erst in den H0-Bereich einstiegen). Da wundert es eigentlich nicht, daß es diese Modelle auf eine sehr lange Produktionszeit brachten.

    Als Fleischmann dann Ende der 60er seine neue Dampfloksserie mit der 50er und 01er mit freistehenden Loklaternen, Bremsgestänge, freiem Durchblick zwischen Rahmen und Kessel etc. präsentierte, hatte sich das Blatt gewendet: zeitgleich brachte Märklin seine 38er ohne Bremsgestänge, und mit am Gehäuse angespritzten Loklaternen heraus. Im Vergleich zur knapp 15 Jahre zuvor erschienenen 01er war das kein wirklicher Fortschritt.

    So gesehen hatte man bei Fleischmann einiges an Entwicklungsarbeit investiert, während sich Märklin zumindest bei den Dampfloks offensichtlich auf seinen früheren Lorbeeren ausgeruht hatte. AUch die 18er zu Beginn der 70er konnte trotz stimmiger Proportionen den Fleischmann-Konstruktionen nicht ganz das Wasser reichen. Den Anschluß an das dieses Niveau schaffte Märklin dann erst wieder mit den Modellen der 86er, 03er und 50 Kab. Mit diesen Neuentwicklungen verschwand dann aber auch die klassische 01er aus den Katalogen, um Mitte der 80er Jahre noch einmal als Primex-Modell mit geänderte Betriebsnummer "verwertet" zu werden.

    Die 01er und 50er gehörten übrigens zu den ersten Loks, die von den Fleischmännern auch als AC-Modelle angeboten wurden. Leider ist die erste Serie der 50er durch Probleme mit der Kurvengängigkeit bekannt, das wurde bei den weiteren Serien aber behoben, die durchfahren auch 36er Radien ohne Probleme.

    Gruß
    Florian

    Gesponserte Inhalte

    Märklin 30080, 01 047 der DB Empty Re: Märklin 30080, 01 047 der DB

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21 Sep 2019, 09:32