kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Teilen
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  Karl am Sa 06 Okt 2012, 18:10

    Grias Eich, Forumianer!

    Im Zuge des Jubiläums "175 Jahre Eisenbahn für Österreich" findet heute und morgen der "Erlebnistag Salzburg" statt. Rein durch Zufall erfuhr ich heute davon, als ich bei meinem Moba-Händler war. Bilder davon kann ich euch leider nur in minderer Qualität zeigen, weil ich lediglich mein (altes) Handy dabei hatte. - Wie auch immer: Wen's interessiert, der kann sie gerne anschauen. Wer sie zu minderwertig findet, soll an dieser Stelle das Lesen dieses Threads abbrechen, um nicht seine Zeit zu verschwenden Twisted Evil .











    Gleich am Eingang begrüßt einen unter anderem auch die 52.1227:













    Leider finde ich persönlich den gelben "Pflatsch" alles andere als gelungen auf der alten Dame



    Die Diesel-Abteilung wurde mit der 2016 sowie der 2043 aus Wels beschickt; die 2048 ist in Salzburg beheimatet







    Ob hier den Fahrgästen ein neues Triebfahrzeug schmackhaft gemacht werden soll?





    Eine auf "Ursprung" getrimmte 10(1)44





    Diese macht auch in der gegenwärtigen Farbgebung keine schlechte Figur



    Allgegenwärtig natürlich die Hercules 1016/1116/1216



    In der Halle wurde die 1216.020 gezeigt - ein Hercules, durch Beklebung optisch auf "Dampflokomitive" getrimmt





    Der gegenwärtige Paradezug fehlte natürlich auch nicht





    Im Inneren wurde mir - wie so oft im Leben - gezeigt, "wo's lang geht" Laughing Laughing





    Hier ist im Keller eine riesige Modelleisenbahnanlage in H0 untergebracht: Dies wär' doch was für den kommenden Sonntag?



    Zum Abschlied noch noch kurzer Blick über die Drehscheibe der Traktion ...



    ... und dann noch ein Rundgang durch den Bahnalltag der Zugförderungsleitung Salzburg (JA, ich gebrauche absichtlich diesen alten Begriff Laughing Laughing )


    Mehr Bilder gibt's jetzt nicht mehr, da ansonsten Themenverfehlung. Vielleicht ein ander Mal ... Rolling Eyes


    Wie den oben eingestellten Programmen entnommen werden kann, gab es auch noch einen Schwerpunkt Gleisbau/Gleiserhaltung, diverse Vorführungen und vieles andere mehr. Der Hauptbahnhof war mit den beiden "Schauplätzen" durch einen Shuttle-Dienst verbunden.
    Wer für morgen bei dem angekündigten schlechten Wetter noch auf der Suche nach einem "das-wär' doch-was" ist: Ein Frühschoppen findet zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr in der Remise statt.


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  nonnoherby am Sa 06 Okt 2012, 20:41

    Hallo Karl!
    Besser mit altem Handy Fotos machen können (so wie Du) und dabeisein als mit altem Handy gemachte Fotos (so wie ich) im Forum ansehen.
    Ich beneide Dich um so etwas!
    Trotzdem vielen Dank für diese Bilder (und auch die anderen)!
    LG und
    ciao
    herby
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  Karl am Sa 06 Okt 2012, 21:56

    Servus, Herby!

    Bitte, gerne
    Ich dachte mir: Vielleicht interessiert's jemand ausserhalb von Salzburg, was hier heute abging - leider sehe ich in meinen beiden Mobiltelefonen nur den Sinn des sich-mündlich-Austauschens, deshalb eines ohne Kamera und das andere mit Kamera (s'ist der alte Knochen, welchen ich für die Bilder verwendete: Dieses Teil erbte ich von Karin, als sie zu Weihnachten vor 2 Jahren ein "Smartphone" geschenkt bekam). Und ein "Handy" mit Kamera, vor gut 5 Jahren gekauft, macht halt dementsprechende Bilder ... Ich aber nicht nach einem Smartphone - sehe als Net- und Notebook-Besitzer nämlich keinen Sinn drinnen; so, und jetzt verklagen mich wohl die Mobilfunkanbieter

    LG nach Bella Italia,
    -Karl
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  Karl am So 07 Okt 2012, 10:18

    Und noch ein kurzer Nachtrag zur 1216.020 - soooo bekannt dürfte dieser Taurus allen hier Mitlesenden nicht sein:


    [(C) Roco - Modelleisenbahn Münchenn GmbH]


    [(C) Roco - Modelleisenbahn Münchenn GmbH]


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  nonnoherby am So 07 Okt 2012, 11:56

    Karl, der 19er schrieb:Servus, Herby!
    Ich aber nicht nach einem Smartphone - sehe als Net- und Notebook-Besitzer nämlich keinen Sinn drinnen; so, und jetzt verklagen mich wohl die Mobilfunkanbieter
    LG nach Bella Italia,
    -Karl

    Wiiiiie?
    Sage mir bloß nicht daß Du noch kein Ei-fon 5 hast! Mad Mad
    Es gibt doch nichts schöneres als um Mitternacht vor dem Geschäft biwacken und warten bis der um 9 Uhr aufsperrt um die neueste Errungenschaft aus dem Hause Apfel zu erwerben und obendrein noch ladenfrisch wie die warmen Semmeln. Scheinbar haben viele Leute keine anderen Probleme mehr! Evil or Very Mad Evil or Very Mad
    Was erben anbelangt, ich bekomme immer das alte Telefon meiner Tochter. Die hat sich vor 4 Monaten das eifon 4 gekauft und ihr altes, ein Nokia N 70 mir großzügig geschenkt. Das einzige von diesem Telefon ist daß es sehr schöne Fotos und Video macht, als Telefon ist es für mich, der so im Monat bei viel telefonieren 10 € Gebühren hat, ein Alptraum und hat aber ein Gewicht fast wie eine KB-Lok. affraid affraid
    Noch einen schönen Sonn sunny sunny tag und
    LG
    und
    ciao
    herby
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  berglok am So 07 Okt 2012, 15:13

    Moin Herby,

    ein neues Telefon bringt nicht immer nur Vorteile...

    ...kuckst du hier

    Schönen Sonntag,
    Ralph
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  nonnoherby am So 07 Okt 2012, 18:47

    Eijaijaijaijai!!!
    Besser das Eifon4S, das macht schönere Fotos!
    LG und
    ciao
    herby

    Gesponserte Inhalte

    Re: 175 Jahre Eisenbahn für Österreich - Erlebnistag Salzburg

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 19:27