kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Miniland München

    Teilen
    avatar
    Frankenbahner

    Anmeldedatum : 25.05.11
    Alter : 40
    Ort : Nürnberg / Franken

    Miniland München

    Beitrag  Frankenbahner am Do 19 Jul 2012, 11:24

    Vergangenen Freitag habe ich das Miniland München in Heimstetten besucht. Diese ca. 400 m² große Anlage war zuvor in Wengen im Allgäu entstanden und dort jahrelang zu sehen.

    Gezeigt wird eine Landschaft von der Küste bis in die Alpen, dort mit schneebedeckten Bergen und Winterlandschaft. Die Anlage beinhaltet u.a Nachbildungen von Stränden mit Feriendörfern, Hafenanlagen, einer Kaserne, eines Flughafens, Raffinerien, Kohlebergwergen (mit Halden), Städten, Vergnügungsparks etc. Außerdem ist eine Nachbildung oder zumindest Andeutung des Bodensees zu sehen.

    Als eine Besonderheit der Anlage gilt der Flughafen, bei den Starts und Landungen nachgestellt werden. Die Flugzeuge hängen an Fäden, und werden über ein Gestell an der Decke geführt. Leider fand keine Vorführung statt.

    Das wird auch auf neueren Schauanlagen gezeigt, allerdings mit anderen technischen Ansätzen. Mit neueren Anlagen sollte man das Miniland allerdings nicht unbedingt vergleichen, da es bereits Ende der 70er bis Mitte der 80er Jahre entstand, also lange bevor der heutige digitale "Schnickschnack" oder das Car System auf den Markt kamen, was ja insbesondere beim MiWuLa in Hamburg sehr stark umgesetzt und genutzt wird. Aus diesem Grund gibt es das auf dieser Anlage nicht (wurde auch nicht nachgerüstet). Außerdem waren bei den neueren Anlagen eine weitaus größere Zahl an Modellbauern am Werk, und es wurden auch enorme Geldbeträge investiert, was auch die teilweise umfangreichere Ausgestaltung erklärt.

    Insgesamt ist das Miniland aber eine sehr schön gestaltete Anlage, und ein Besuch lohnt sich. Wie bei vielen anderen Schauanlagen, gibt es auch im Miniland einen Tag-Nacht-Wechsel. Dann gehen auf der Anlage die Lichter an.

    Zu finden ist die Ausstellung auch leicht: man geht, nachdem man von der S2 ausgestiegen, ist die Treppen auf einen Fußweg hinab, der parallel zum Bahnsteig läuft, und geht ein Stück in westliche Richtung, dann biegt man nach Süden ab und kommt an ein blaues Gebäude, dort drin befindet sich das Miniland. Vermutlich ein ehemalige Metro-Gebäude, sieht jedenfalls fast genauso aus wie der Kasten in Buch an der B4. Am Eingang befindet sich ein Schild "Miniland", die Ausstellung ist dann im ersten Stock zu finden (Treppe rechts neben dem Eingang hoch).

    Gruß
    Florian
    avatar
    Frankenbahner

    Anmeldedatum : 25.05.11
    Alter : 40
    Ort : Nürnberg / Franken

    Re: Miniland München

    Beitrag  Frankenbahner am Do 19 Jul 2012, 11:27

    Und jetzt zu den ersten Bildern...









































    Gruß
    Florian
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Miniland München

    Beitrag  spassbahner am Do 19 Jul 2012, 19:59

    Hallo Florian

    Ich finde die Anlage auch (oder gerade deswegen) ohne digitalen Schnickschnack toll!

    Danke für die schönen Aufnahmen!

    Gruss

    -Bruno
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Miniland München

    Beitrag  Karl am Do 19 Jul 2012, 21:07

    Hey, Bruno: Dieser Tipp vom Florian wäre doch was für den nächsten Urlaub ... ?


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Miniland München

    Beitrag  nonnoherby am Do 19 Jul 2012, 21:11

    Schöne Anlage und sieht etwas menschlicher aus als das MIWUland in HH.
    LG und
    ciao
    herby
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 60
    Ort : Bremen

    Re: Miniland München

    Beitrag  raily am Do 19 Jul 2012, 23:59

    Moin zusammen,

    herby schrieb:... sieht etwas menschlicher aus als das MIWUland in HH.

    auf den Bildern schaut's ganz nett aus, nicht so absolut perfekt durchgestaltet, wie man es im Miwula und Ottbergen sieht, sie kommt uns Normal-Mobahnern irgendwie näher, sie ist erreichbarer, aber sicher nicht menschlich oder menschlicher, aber ich denke, unser herby hat es so gemeint, wie ich es beschrieben habe.
    Dieser sympathische Eindruck entsteht nicht nur dort sondern auch bei anderen älteren Schauanlagen wie z. B. derm "Deutschlandexpress" in Gelsenkirchen, vom Stil her sicherlich ähnlich, wenn ich z.B. die BW-Übersichtsaufnahmen vergleiche:

    Deutschlandexpress:


    Miniland:

    Foto: Florian

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 69
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Miniland München

    Beitrag  nonnoherby am Fr 20 Jul 2012, 10:53

    raily schrieb:Moin zusammen,
    herby schrieb:... sieht etwas menschlicher aus als das MIWUland in HH.
    auf den Bildern schaut's ganz nett aus, nicht so absolut perfekt durchgestaltet, wie man es im Miwula und Ottbergen sieht, sie kommt uns Normal-Mobahnern irgendwie näher, sie ist erreichbarer, aber sicher nicht menschlich oder menschlicher, aber ich denke, unser herby hat es so gemeint, wie ich es beschrieben habe.
    Dieser sympathische Eindruck entsteht nicht nur dort sondern auch bei anderen älteren Schauanlagen wie z. B. derm "Deutschlandexpress" in Gelsenkirchen, vom Stil her sicherlich ähnlich, wenn ich z.B. die BW-Übersichtsaufnahmen vergleiche:
    Viele Grüße,
    Dieter.
    Hallo Dieter!
    Genau das was ich meinte. Erstens viel übersichtlicher und zweitens braucht man keine NASA-Techniker um das Ganze zum Laufen bringen. Auch der Landschaftsbau ist viel einfacher gestaltet was auch einem NormalMobahner erlaubt gewisse Einzelheiten zu kopieren und auf seiner Anlage aufzubauen.
    LG und
    ciao
    herby

    Gesponserte Inhalte

    Re: Miniland München

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 21 Nov 2018, 03:08