kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Karl am Sa 21 Apr 2012, 09:42

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222053nn

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222054of

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222055hl

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222056vd

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222057yt

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222058sd

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222059lw

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10222060zi


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    Ebi96
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 23
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Re: Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Ebi96 am Sa 21 Apr 2012, 15:05

    Hallo Karl,

    schöne Wagen hast Du da bekommen, der graue ist V.1 von 1956 (BK6 = breite Vorentkupplung), die OVP müsste auf einer Stirnseite kein Bild des Wagens haben, sondern nur eine große 300er Nummer, welche weiß ich gerade gar nicht Embarassed Richtig??

    Der anderen Wagen dürfte laut OVP aus den 70ern stammen, aber ich eiß es nicht genau. Die orangeroten Kartons gabs von 56-64, die hellblauen von 65- min. 69, danach müssten die dunkelblauen kommen, wann genau weiß ich aber nicht.

    mfg Tim
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Re: Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Karl am Sa 21 Apr 2012, 15:32

    Respekt, Tim:

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10225555nz


    Wie du geschrieben hast: Die Nummer 312/1 ist am Karton aufgedruckt, mit der Hand wurde ein Stempel mit der Nummer 4605 aufgedrückt. Gratuliere zu deinem jetzt bereits vorhandenen äußerst fundierten Wissen!


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    Ebi96
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 23
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Re: Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Ebi96 am Sa 21 Apr 2012, 16:52

    Hallo Karl,

    danke danke Very Happy

    Ich leg jetzt nochmal ne Schippe drauf:

    Da Dein Karton die 312/1 durch die 4605 "erneuert" bekommen hat, schaue doch mal in den Karton.
    Du wirst auf der einen Lasche am einen Ende des Kartons das gedruckte Druckdatum finden, aus '56 natürlich. Und da bei Deinem Karton die 312/1 ja schon erneuert wurde, durch die neue vierstellige Artikelnummer, wird er auch ein nachträglich gestempeltes Druckdatum haben. Und da dein Wagen ja noch dei breite Vorentkupplung hat, die es ja eigentlich nur 1956 gab, denke ich mal, das das gestempelte Druckdatum im ersten Quartal von '57 liegen wird, das neue Nummernschema kam ja am 1.1.57.
    Verstanden soweit? Very Happy

    Wen ja, und es auch so ist, dann ist das nachträglich eingestempelte Druckdatum das, wo Dein Wagen verpackt wurde.

    Nun noch ein Beispiel dazu:

    Kranwagen 315/2 (später 4611) kam ebenso wie Dein Wagen 1956 raus, mit der K6 versteht sich.
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226201uh

    Hier die andere Stirnwand des Kartons, die Art. Nr. wurde durch die vierstellige erneuert:
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226205vg

    Und hier ein Blick auf die eine Lasche des Kartons, LN ist die versteckte Auflagenangabe des Kartons (dazu später mehr), 05 56, also Mai 1956 wurde der Karton gedruckt, von der Druckerei mit dem Kürzel S.
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226222ct

    Und hier wurde die andere Stirnwand des Kartons von unten nochmal neu gestempelt, 6 57. Also mehr als einem Jahr nachdem der Karton hergestellt wurde (was waren das wohl für Lagerkosten clown) Mitte '57 gab es die K6 nicht mehr...
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226229cu

    ...folgerichtig steckt dieser Wagen drin, 4611 mit K7.
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226232di

    Gefaked ist an der Sache nichts, alles echt, Märklin pur. Den Wagen hat mein Opa vor bald 55 Jahren gekauft, und seit dem ist er in Familienbesitz.

    Nun noch einen waschechten 56er Wagen:

    311/1, später einmal 4601 (den ich auch habe Laughing )
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226237fw

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226243pf

    Bei diesem Wagen steht nur die alte 300er Nummer drauf, der 56er Druckcode, und folgerichtig ist auch ein 1956er Wagen drin, mit K6:
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226265vl


    So, nun noch zu den Druckcodes. Das Datum ist leicht rauszubekommen, wei schon geschrieben.

    Zu der versteckten Auflagenangabe und den Abkürzungen der Druckereien bitte hier schauen:

    http://tischbahn.de/index.php/2007/10/21/drucksachen-kataloge-prospekte-und-verpackungen/

    Bei mir ist der Link in den Favouriten, vielleicht ist er hier einen extra Thread wert?? Smile

    mfg Tim cheers
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Re: Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Karl am Sa 21 Apr 2012, 17:40

    Servus, Tim!

    Cool - dann schau'n ma mal, was ich nach dem Rasenmähen im Garten zusammenbringe:

    Also - zweite Stirnseite: Händisch wurde die "neue" Nummer 4605 dazugemalt und der Preis von DM 5,75 (höllisch teuer für 1957!)
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226727xr

    Dann - erste Innenlasche: Geplante Produktion 80.000 Stück, OVP gedruckt im Mai 1956 von der Druckerei "s"
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226728wk

    Als nächstes - zweite Innenlasche: Verpackt im Juni 1957
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226729ku


    Das machte so viel Spass, dass ich noch die nächst beste Schachtel zur Hand nahm und "enträtselte":

    Mä #7101/Kabel, blau. 10 österreichische Schillinge (auch das war ein Spitzenpreis; 1 Semmel kostete damals beispielsweise bei mir in der Volksschule, in der der Bäcker in der "Großen Pause" seine Produkte verkaufte, um die 30 Groschen; 1 Salzstangerl oder ein Mohnfresserl/Mohnweckerl 50 Groschen)
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226730uk

    Und was sagt uns die Innenlasche? - Gedruckt im März 1968, 40.000 Stück, Ersatzteil-Nummer 69 701, Druckerei "sh"
    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 10226731ev

    Stimmt's? Laughing Laughing Laughing - Jepp, das macht Spass.
    => Nachdem dies deine Show ist: Könntest du bitte als Fachkundiger den entsprechenden Thread mit Verlinkung erstellen? Bitte - DANKE!


    LG aus dem Innviertel,
    -Karl

    Ebi96
    Ebi96

    Anmeldedatum : 25.04.11
    Alter : 23
    Ort : Marl am Dümmer im südlichen Niedersachsen, und NICHT im Ruhrgebiet!

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Re: Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Ebi96 am Sa 21 Apr 2012, 19:51

    Hallo Karl,

    ganz richtig machst Du das! Very Happy

    80.000 also die Auflage des Wagenkartons, meine beiden 56er OVPs haben auch LN (80.000).
    Nun könnte man mutmaßen das alle 56er Kartons der neu erschienen Modellgüterwagen diese Auflage besaßen.
    Das Dein 56er Wagen erst im Juni 1957 abgestempelt (verpackt)wurde, und trotzdem noch K6 hatte, kann vielleicht ja auch daran liegen, das Dein Wagen ein "Ausländer" ist, und der Verkauf langsamer verlief, und man deshalb noch die ganzen K6 Wagen hatte, mit den 56er Kartons, die erst im Laufe des Jahres 1957 abgestempelt wurden. Die deutschen Wagen hingegen verkauften sich schneller, und so kamen schon schneller die K7 Wagen in die Kartons.

    Könnte so sein, muss aber nicht.

    Mein für die Zeit in der er produziert wurde teuerster Wagen ist wohl der 320 S. Der kostete 1951 schon satte 11DM, fast doppelt so viel wie Dein Wagen, und das noch 5 Jahre früher, wo der Lohn bestimmt eher noch geringer war als 1956/57. Hatte den heute erst noch wieder samt Karton in der Hand, habe ihm nämlich wieder den Originalschleifer verpasst (Pilzschleifer), der Wagen ist jetzt ja eh nur noch auf der Nostalgieanlage im Einsatz, wo ja nur Gleise mit Mittelschiene verbaut sind Very Happy

    Werde dnan mal einen Thread mit dem Link eröffnen. Aber ich denke ich muss da nicht viel zu schreiben, der Link ist selbsterklärend Very Happy

    mfg Tim

    Gesponserte Inhalte

    Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605 Empty Re: Gedeckter Güterwagen mit Bremserhaus K3 der SBB, Märklin #4605

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Sep 2019, 02:48