kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Austausch
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Beitrag  Punktkontakt am Mi 14 März 2012, 10:24

    Hallo Modellbahner
    Möchte Euch Heute kurz einmal nach Skandinavien entführen. Die Da 800
    ist auch ein Klassiker der von 1958-1988 im MÄRKLIN Sortiment war.
    Meine Lok ist eine 3030.5 die von 1981-1987 produziert wurde.





    lg - Hans(Punktkontakt)
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Beitrag  spassbahner am Mi 14 März 2012, 19:44

    Hallo Hans

    Ich finde die Da 800 eine der schönsten Märklinloks überhaupt.

    Zeitlos klassisch und wunderschön übersteht sie wohl noch einige Epochen!

    Gab's die Lok auch als HAMO-Version (also für mich Gleichstromer?)

    LG

    -Bruno
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Da 800

    Beitrag  aon.913656323 am Mi 14 März 2012, 20:02

    Hallo,

    das ist ein echter Märklin-Klassiker, so wie die holländisch-französische Bullaugenlok, die jeder wahre Märklin-Fan besitzen sollte. Ich bin ja nur ein "unechter" Insider, deshalb fehlen mir auch leider alle.

    Sowohl die alte Schwedin, als auch die technisch auf der E 44 (alt) basierenden Bullaugenloks.

    Ob es die Da 800 auch als Hamo-Modell gab, kann ich nicht sicher beantworten, ich vermute eher nicht. Einen Hamo-Katalog von 1967 habe ich als PDF. Darin ist die Da 800 nicht enthalten.

    Den Katalog ins Netz einzustellen, traue ich mich nicht, wegen der Urheber-Rechte. Bei Interesse müsste man mich anmailen.

    Gruß

    Volker





    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Beitrag  raily am Mi 14 März 2012, 20:14

    Moin die Herren,

    spassbahner schrieb:Gab's die Lok auch als HAMO-Version (also für mich Gleichstromer?)

    aon.913656323 schrieb:Einen Hamo-Katalog von 1967 habe ich als PDF. Darin ist die Da 800 nicht enthalten.

    in meinem alten Märklinkatalog, ich weiß leider nicht das Jahr, da die Umschlagseite fehlt, sind auch die Hamo-Modelle auf Extraseiten aufgeführt.
    In dem Jahr war die schwedische RE 1010 (3043) als Neuheit gekommen und auch gleich in der Hamo-Version (8343), die DA 800 ist nicht als Hamo-Version aufgeführt, auch nicht in einem noch älteren Katalog, so denke ich eher nicht.

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Beitrag  Punktkontakt am Do 15 März 2012, 02:36

    Die Da 800 gab es auch als HAMO-Modell.
    Ich habe die Lok auch in der Gleichstrom Version.
    Zum Beweis ein paar Bilder.



    lg - Hans(Punktkontakt)
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Märklin-Schwedin für DC-Freunde

    Beitrag  aon.913656323 am Do 15 März 2012, 13:40

    Hallo,

    die Hamo-Lok hat dann die Artikel-Nr.: 8330

    Gruß

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    Modellbahner

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 57
    Ort : Rheinland NRW

    Re: Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Beitrag  Modellbahner am Fr 16 März 2012, 19:38

    Hallo Leute,

    ich habe in meinen Katalogen von 1966 bzw. 1968 nachgesehen. Die 3030 ist dort nicht unter HAMO aufgeführt.



    Für mich ist das ein gut gemachter Eigenumbau. Die Radschleifer sind seltsam verbogen.
    Als echte HAMO-Lok müssten an den isolierten Rädern Scheiben für die Radschleifer hinterlegt sein.

    Gruss
    Oswin


    _________________

    Gesponserte Inhalte

    Re: Baureihe Da der Schwedischen Staatsbahnen SJ (Art.Nr.3030)

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Okt 2017, 01:50