kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    FS E 626 - die Eroberung des italienischen Marktes?

    Austausch
    avatar
    dcho

    Anmeldedatum : 30.12.11
    Ort : Wörthsee, südwestlich von München

    FS E 626 - die Eroberung des italienischen Marktes?

    Beitrag  dcho am Mo 20 Feb 2012, 20:58

    Hallo Forumianer,

    etwa 1982 brachte Roco die E 626 der FS. Es war eine maßstäbliche Lok, eher zu Limaloks passend als zu Rivarossi. Von dem Limaloks hob sich die Rocolok mit ihrem fünfpoligen Motor in Sachn Laufruhe ab. Die komplizierte Fahrwerkskonstruktion verlangte aber auch von Roco kompromisse. Es sind nur die beiden mittleren Achsen angetrieben. Diese sind aber komplett mit Haftreifen versehen! Die Stromabnahme is aber duch die beiden Drehgestelle gewährleistet und dementsprechend sicher. Einzig die Schwungmasse fehlte (weil damals kritisiert!?!?! Shocked ).
    Ein Modell, dass auf dem italienischen Markt einschlug wie die buchstäbliche Bombe...

    Aber lassen wir die Bilder sprechen...







    Nicht besonders schön, aber die erste Universallok der FS - 448 Stück von 1927 bis 1939 gebaut!









    Detail am Rande - Roco bildete die 626 059 nach. Hier auch im Modell zu sehen. Das Original steht in Triest im Eisenbahnmuseum "Campe Marzo", ist eine der ältesten 626er in Italien und voll betriebsfähig!

    Viel Spass beim betrachten dieses wichtigen Modells... Wenn auch kein österreichisches Vorbild, aber das Modell, das Roco einen großen Fankreis in Italien bescherte.

    Viele Grüße
    Christian
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: FS

    Beitrag  aon.913656323 am Di 21 Feb 2012, 17:09

    Hallo Christian,

    ein tolles Modell. Für mich ist Eisenbahn aus Italien immer castano-isabella und Spitzdachwagen. Davon kann man nie genug haben.

    Gruß

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 53
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: FS E 626 - die Eroberung des italienischen Marktes?

    Beitrag  spassbahner am Di 21 Feb 2012, 20:55

    Hallo Christian

    Ich finde dieses Ungetüm auch wunderbar.

    Soweit ich mich erinnere legt Roco sie dieses Jahr neu auf, die könnte mir auch noch gefallen!

    LG

    -Bruno

    Gesponserte Inhalte

    Re: FS E 626 - die Eroberung des italienischen Marktes?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 21 Aug 2017, 16:01