kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Piko Taurus TX Logistik

    Teilen

    Gast
    Gast

    Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Gast am Mo 09 Mai 2011, 11:23

    Hallo Leute,

    hier nun mein Piko Taurus, auch ein Hobbymdell aus der ersten Serie









    Gruß

    Heinz-Dieter Papenberg
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  spassbahner am Mo 09 Mai 2011, 19:33

    Hallo Heinz-Dieter

    Bei mir fahren auch ein paar Taurusse (oder heisst's Taurüssel elephant ?)

    Mein erstes Modell war die Schweizer HUPAC - Version:







    Es folgte die DB Lok von Conrad (andere Betriebsnummer):





    Achtung, jetzt wird's bunt!

    Das Sinalcoset kaufte ich mir weil ich einen Trafo brauchte um die Loks nach der Wartung kurz zu bewegen.

    Das Set war ja fast günstiger als ein einzelner Trafo!









    Ende letzten Jahres überarbeitete Piko den Taurus grundlegend.

    Antrieb, Gehäuse (neu Lok mit vier Türen und Vierstrom? Version), alles wurde verbessert.

    Hier meine ÖBB Lok:







    Ingesamt bin ich mit den Piko Hobbymodellen durchwegs zufrieden, aus der aktuellen Neuheitenliste für 2011 bestellte ich mir vier Modelle.

    Meinen Ansprüchen genügen die Loks vollauf:



    Liebe Grüsse

    Bruno

    Gast
    Gast

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Gast am Fr 10 Jun 2011, 11:58

    Hallo,

    @ spassbahner

    > Ingesamt bin ich mit den Piko Hobbymodellen durchwegs zufrieden, aus der aktuellen Neuheitenliste für 2011
    > bestellte ich mir vier Modelle

    Nur der vollständigkeit halber: Die Taurus 1216 ist eine Lok aus dem "EXPERT" Programm, nicht "HOBBY". Alle vorhergehenden Taurus waren Hobby, wobei die ersten nicht mal Lichtwechsel hatten. Die wurden später verbessert und anschließend die 1216 als EXPERT auf den Markt gebracht, EXPERT ist zwischen HOBBY und CLASSIC.

    Ich habe die 1216 auch und ich bin sehr, sehr zufrieden. Um den Preis tolles Aussehen, Lichwechsel auch rot, Schwungmasse usw. Mache vielleicht noch paar Fotos meiner 1216, hab die grade "bei Hand".

    gehtjanx
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Karl am Fr 10 Jun 2011, 20:21

    Servas, Gehtjanx!

    Du hast es angesprochen: Das derzeitige Preis-Leistungsverhältnis von PIKO begeistert sehr viele von uns, auch Bruno. Wenn er nicht unser LIMA-Guru wäre, hätte er sich wohl auf Piko spezialisiert Razz <duck und weg>.

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  spassbahner am Fr 10 Jun 2011, 20:50

    Hallo zusammen

    Stimmt, die 1216 ist eine "Expert" Lok, aber preislich ist sie (jedenfalls hier in der Schweiz) auf Hobbyniveau.

    Etwas teurer war meine inzwischen ausgelieferte BB 25559 der SNCF, auch ein Expertmodell mit Super LED Lichtwechsel weiss/rot und sehr guten Laufeigenschaften.

    Meine erste Expertlok war letztes Jahr die Baureihe 118 der DR, auch ein Supermodell!

    Deshalb bestellte ich mir auch die Baureihe 119, die Baureihe 118.4 6achsig und die Baureihe 486 "Alpinisti" der BLS (Bern-Lötschberg-Simplonbahn).

    Mit Piko bin ich momentan sehr zufrieden.

    LG aus Biel
    -Bruno

    Gast
    Gast

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Gast am Sa 11 Jun 2011, 17:22

    Hi,

    Hobby ist so 65 Euro, Expert kostet ca. 85 Euro, aber ist zu verschmerzen, der Preisaufschlag ist es voll wert.

    Bin voll erstaunt von meiner 1216 Taurus einer meiner besten Käufe mit Schwungmasse, Schlusslicht usw. tolles Aussehen. Piko gehört derzeit zu meinen Favoriten, der 2016 sieht auch toll aus und der ICE3 ist sehr sehr schön und v.a. leistbar und technisch auf gutem Niveau.

    PIKO hat sich enorm gesteigert - mit meiner ersten Hobby 1016 war ich nicht ganz so zufrieden (nicht mal Lichtwechsel) aber seit den Verbesserungen wunderbare Loks.

    Ich überlege mir noch eine DB101 anzuschaffen. Schade, dass die Dieselverschublok eine andere ist, als die 2070. Hätte mich über eine 2070 von PIKO sehr gefreut Sad

    gehtjnax
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Karl am Sa 11 Jun 2011, 17:27

    Servas, Gehtjanx!

    Weil du gerade den ICE3 von Piko angesprochen hast: Es gibt anhaltende bösartige Gerüchte (von denen ich mich natürlich vollständig distanzieren möchte), dass die ICE3 von Piko und von Märklin untereinander kompatibel sind, weil bauartgleich. Gehässige Menschen behaupten, unter den Motorwagen des Piko-Modelles einfach einen Schleifer anbringen, Multiprotokoll-Decoder rein und ab geht die Post ...

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl

    Gast
    Gast

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Gast am Sa 11 Jun 2011, 17:48

    Hi,

    Naja, Märklin hat Piko wegen des ICE3 verklagt wegen zu sehr Ähnlichkeit und das Gericht hat für PIKO entschieden, also dass es erlaubt ist, das Modell weiterhin auszuliefern. Die sind zwar sehr ähnlich, aber nicht 100% gleich.

    Hier der Umbau:
    http://www.nexusboard.net/sitemap/2408/piko-ice-3-beschreibung-und-umbau-fur-marklin-t252662/

    Hier Infos und Vergleichsfotos:
    http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?t=4541,-vergleich-ice-3-piko-maerklin.html

    Ist ein sehr schönes Modell, wie von PIKO erwartet.

    gehtjanx
    avatar
    TEE2008

    Anmeldedatum : 23.05.11

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  TEE2008 am Mo 13 Jun 2011, 15:59

    Hallo,
    meinen Piko Flex Taurus habe ich sowohl technisch als auch optisch etwas verfeinert.
    Die passenden Sommerfeldt Stromabnehmer habe ich allerdings noch nicht montiert.
    Die Beleuchtung habe ich von Glühbirnen auf warmweiße (sunnywhite) LED´s umgerüstet


    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Karl am Mo 13 Jun 2011, 16:18

    Ja, da hast schon Recht: Oftmals stören die unwirkliches "Licht" erzeugenden LEDs der Beleuchtung, wie sie vom Produzenten ausgeliefert werden.

    LG aus dem Innviertel,
    -Karl

    Gesponserte Inhalte

    Re: Piko Taurus TX Logistik

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 12 Dez 2018, 15:34