kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Meine Merkur

    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Meine Merkur Empty Meine Merkur

    Beitrag  nonnoherby am So 25 Dez 2011, 15:44

    Hallo Freunde!
    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
    In diesem Beitrag von Mattis habe ich über die Firma Merkur aus der CZ gelesen und festgestellt daß es diese Firma noch gibt (weiß aber nicht ob das dieselbe ist!).
    Da ich auch einige Merkursachen habe möchte ich Euch sie gerne zeigen.
    Allerdings sind die etwas vergammelt und reparaturbedürftig, ein richtiger sogenannter Dachboden-, Keller-, oder Scheunenfund.

    Meine Merkur Sdc12103bm6h

    Meine Merkur Sdc12106l8m9

    Meine Merkur Sdc12107fj9g

    Meine Merkur Sdc121084j67

    Meine Merkur Sdc12110xjo1

    Meine Merkur Sdc12111mmwx

    LG und
    ciao
    herby Meine Merkur 1757954491 Meine Merkur 1757954491
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  Karl am So 25 Dez 2011, 17:15

    Interessante Sachen, Herby - Spur 0? Von wann sind die Modelle? Täusche ich mich, oder ist die 2. Lok irgendwie weitschichtig "verwandt" mit der D214?

    LG,
    -Karl
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  nonnoherby am So 25 Dez 2011, 17:33

    Hallo Karl!
    Frage mich etwas leichteres! Ich habe alles zusammen von meiner Schwester bekommen und das ganze dürfte von ihrem Schwiegervater stammen der wie alle richtigen Wiener aus der Tschechei herkam.
    Die Spur ist 0 und die Modelle sind auf jeden Fall aus der Vorkriegszeit.
    Falls Du mehr wissen möchtest klicke diese Adresse:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    LG und
    ciao
    herby Meine Merkur 1757954491 Meine Merkur 1757954491
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  Karl am So 25 Dez 2011, 17:42

    Danke, Herby!
    Ich bekam gestern von meinem Schwiegervater das Buch "Illustriertes Lexikon der Historischen Modell-Eisenbahnen" geschenkt. Autor: Ludvík Losos. Habe zwischen Kabel-legen jetzt kurz mal reingeguckt. Drinnen steht auch einiges über die Firma Merkur; abgebildet ist beispielsweise ein Set aus dem Jahr 1938. Deine 2. Lok (welche ich nachfragte) ist auch drinnen; stammt aus dem Jahr 1940. Ich denke, nach dem Verkabeln werde ich mich mal bis zum Ende der kommenden Woche bei dir per Mail melden Laughing Laughing

    LG,
    -Karl
    Johannes Reittinger
    Johannes Reittinger

    Anmeldedatum : 10.05.11

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  Johannes Reittinger am So 25 Dez 2011, 19:16

    Also die 1. Lok ist zweifelsfrei eine DITMAR Lok - man kann sogar die Beschriftung "Wien" und "22.100" lesen! Produktionszeitraum: 1948-55. In dem Fall fehlt die Vorlaufachse, und der Tender gehört zur 2. Lok. Auch bei dieser bin ich nicht sicher, ob sie nicht zur Nachkriegsproduktion gehört (wurde das tschechische Vorbild dazu nicht erst ab 1949 beschafft?)

    Auch die Weichen (und wohl auch einige Schienen) sind m. E. von Ditmar

    lg
    Johannes Reittinger
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  nonnoherby am So 25 Dez 2011, 19:29

    Hallo Johannes!
    Das mit dem Tender war eine Unachtsamkeit beim Fotografieren, das Fehlen der Vorlaufachse der ersten Lok ist mir auch bekannt.
    Was den Rest anbelangt beuge ich mich Deinem Urteil weil ich von dieser Materie keine Ahnung habe.
    Auf jedem Fall vielen Dank für die Aufklärung.
    LG und
    ciao
    herby Meine Merkur 1757954491 Meine Merkur 1757954491
    nonnoherby
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 70
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  nonnoherby am So 25 Dez 2011, 19:29

    Hallo Johannes!
    Das mit dem Tender war eine Unachtsamkeit beim Fotografieren, das Fehlen der Vorlaufachse der ersten Lok ist mir auch bekannt.
    Was den Rest anbelangt beuge ich mich Deinem Urteil weil ich von dieser Materie keine Ahnung habe.
    Auf jedem Fall vielen Dank für die Aufklärung.
    LG und
    ciao
    herby Meine Merkur 1757954491 Meine Merkur 1757954491
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  Karl am So 25 Dez 2011, 19:57

    Hallo, Leute!

    Nachdem wir uns in der Abteilung "Altes Blech" befinden, welches aufgrund der hier den Bildern zugrunde liegenden Werte ausschließlich Mitgliedern zugänglich ist, darf ich zur Unterlegung meines vorangegangenen Beitrages ausnahmsweise die beiden Seite des oben zitierten Werkes zeigen:

    Seite 182: oben Bild Nr. 204, unten Bild Nr. 205
    Meine Merkur 9088437vib

    Seite 183: Beschreibung zu Bild Nr. 205 "Eine Lokomotive der Firma Merkur aus dem Jahr 1940"
    Meine Merkur 9088438ish

    Für mich als Newbie, welcher erst in die wunderbaren "alten" Sachen peu-à-peu reinwachsen möchte, wäre Bild Nr. 205 - aufs Erste gesehen - Herbys 2. Lok. Der Tender passt mir da aber nicht ganz ins Puzzle. Und - wie Johannes schrieb ("Nachkriegsprodukt"?) - die Angabe "1940" im Buch widerspricht meiner bescheidenen Ansicht nach der Aufschrift "CSD" am Führerhaus (bei Herby: "MERKUR"). Gab's um 1940 rum schon die "CSD" als solche?

    LG,
    -Karl

    PS/Herby: Dies wäre mein Mail vom kommenden Wochenende gewesen; wollte dir den Buchauszug mailen Laughing

    Gesponserte Inhalte

    Meine Merkur Empty Re: Meine Merkur

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 20 Aug 2019, 00:52