kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Teilen
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  spassbahner am Mo 14 Nov 2011, 20:17

    Hallo zusammen

    Dieses Liliput (Bachman) Modell kaufte ich vor 7 Jahren, die Fahreigenschaften sind gar nicht so schlecht nur der Motor kreischt recht laut.

    Das Modell ist natürlich universell einsetzbar, der kleine Motor befindet sich unter der (Metall)Ladung.

















    Sicher ein spezielles Modell, mir gefällt's aber gut.

    LG

    -Bruno
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  Karl am Mo 14 Nov 2011, 20:28

    Servus, Bruno!

    Unverzichtbar für jede Bahnverwaltung (und damit auch für jede Moba), in der Tat! Der Rottenwagen ist bei uns in Ö meist in Verbindung mit 1 - 2 Niederbordwagen im Einsatz. Ich hatte mal ein ähnliches Modell von (damals) Liliput in gelb (ÖBB) -> ist deine Ausführung SBB?

    LG,
    -Karl
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  spassbahner am Mo 14 Nov 2011, 20:42

    Hallo Karl

    Mein Modell ist keiner Bahnverwaltung zugeordnet und daher universell einsetzbar Very Happy

    LG
    -Bruno
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Bahndiestfahrzeuge

    Beitrag  aon.913656323 am Mo 14 Nov 2011, 21:04

    Grüß Gott,

    das Modell stammt ursprünglich noch aus dem Fundus von Liliput-Wien, Walter Bücherl, genauso wie die Plasser+Theurer Schienenstopfmaschine. Beide waren damals quietschgelb und unmotorisiert. Deshalb hatte der Mini-Kranwagen auch keine Schotterbeladung mit drunter verstecktem Mini-Motor.

    Gruss

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    Johannes Reittinger

    Anmeldedatum : 10.05.11

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  Johannes Reittinger am Di 15 Nov 2011, 21:09

    Also, ich habe die von Liliput Wien sehr wohl unmotorisiert UND motorisiert in Erinnerung!

    Beim Kleinen war das ein im Führerhaus stehender Motor, wie bei den kleinen Feldbahnen

    lg
    Johannes Reittinger
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  spassbahner am Di 15 Nov 2011, 21:51

    Hallo zusammen

    Ich werde mal meine alten Kataloge durchstöbern, soweit ich mich erinnere ist da der gelbe abgebildet.

    LG
    -Bruno
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  berglok am Di 15 Nov 2011, 23:45

    Hallo zusammen,

    hier das oben erwähnte Modell von Liliput/Wien ohne Motor.

    Liliput Art. Nr.: 381 10 - OBW 10 ÖBB











    LG Ralph

    avatar
    Johannes Reittinger

    Anmeldedatum : 10.05.11

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  Johannes Reittinger am Sa 26 Nov 2011, 20:50

    hier das oben erwähnte Modell von Liliput/Wien ohne Motor.

    Liliput Art. Nr.: 381 10 - OBW 10 ÖBB

    ... und im Liliput Neuheitenblatt von 1977 gibt es als Neuheit die Nummer 382 10 - das ist, richtig geraten, der OBW 10, "jetzt mit Antrieb"

    die Plasser und Theurer Duomatic war übrigens Neuheit 1974

    lg
    Johannes Reittinger

    Gesponserte Inhalte

    Re: Der Liliput Rottenkraft- oder Oberbauwagen OBW 10

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17 Jan 2018, 06:18