kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Austausch
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Karl am So 23 Okt 2011, 11:19

    Ich wünsche einen schönen Sonntag!

    Nachdem ich euch in dieser Woche den ersten Teil meiner Neuerwerbungen an (fast) altem Kleinbahn-Material vorstellen durfte, möchte ich euch zusammenfassend noch mit einem Video darüber nerven Wink - Wie man sieht, habe ich den Internet-Provider gewechselt; jetzt kann ich auch in der Pampas relativ rasch Videos hochladen. Viel Spass - sorry wegen der schlechten Bildqualität, ich bin noch am Üben Embarassed


    http://www.youtube.com/watch?v=4yw2c_iQZA0


    LG,
    -Karl
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Karl am So 23 Okt 2011, 11:31

    Und hier noch ein paar Bilder - damit erkennbar ist, was man auf dem Video sehen können sollte ... Embarassed





























    LG,
    -Karl

    br310

    Anmeldedatum : 21.06.11
    Ort : Waidhofen/Thaya

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  br310 am So 23 Okt 2011, 13:00

    Ganz schönes Gedränge in Deinem Bahnhof,ich glaube,Du brauchst mehr Platz........Wirklich schönes Fahrzeugmaterial,fährst Du auf Märklin Gleisen mit Gleichstrom? Wahrscheinlich kannst Du 3-Leiter Wechselstrom und 2-Leiter Gleichstrom fahren,ist eigentlich genial!!!
    Weiter viel Freude -
    Edwin
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Karl am So 23 Okt 2011, 13:13

    Servus, Edwin!

    Erwischt Embarassed Embarassed - Ich kann auf den 3L-Gleisen nur entweder analogen oder digitalen Betrieb machen; Gleichstrom-Betrieb für Kleinbahn-(E-)Fahrzeuge wurde für einen kurzen Zeitraum ermöglicht bis Beginn dieser Woche über eine Oberleitung (mit Märklin-Material). Leider ist's ein Problem mit der Befestigung von Oberleitungsmasten - das Blech, welches unter die Gleise geschoben wird, verursacht eine "wellige" Gleisführung Suspect . s'war derart suboptimal, dass ich die Oberleitung wieder entfernen mußte.

    Ich habe noch jede Menge Kleinbahnschienen bzw. Gleisbaumaterial von Roco -> nur leider keinen Platz dafür Crying or Very sad Meine liebe Frau benötigt große Teile des Dachbodens für ihren Heimarbeitsplatz bzw. ihre therapeutischen Übungen. s'ist halt so, kann man nix machen.

    LG,
    -Karl
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  spassbahner am So 23 Okt 2011, 13:18

    Hallo Karl

    Herrlich, einfach herrlich, es rattert und scheppert in Deinem Video das es eine wahre Freude ist!

    Jedes einzelne Modell ist superschön und lädt zum Betrachten (und träumen) ein.

    Herzlichen Dank!

    LG aus der Schweiz
    -Bruno
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Oberleitungsbetrieb in Hellau

    Beitrag  aon.913656323 am So 23 Okt 2011, 14:39

    Hallo Karl,

    hast Du denn keine andere Möglichkeit, die Oberleitung zu befestigen? Vielleicht lassen sich die Masten auch ohne dieses Blech, das unter die Schienen geschoben wird, anbringen.

    Als ich noch meine K-Gleis-Anlage -mit Mittelleiter-Gleichstrom betrieben- hatte, habe ich die Masten auf das Holz genagelt und verklebt. Ist natürlich später kaum zerstörungsfrei wieder abzubauen.

    Oder man nimmt Oberleitungsmaterial von Kleinbahn?

    Gruss

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    Punktkontakt

    Anmeldedatum : 31.05.11
    Alter : 61
    Ort : Innviertel/Oberösterreich

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Punktkontakt am So 23 Okt 2011, 14:56

    Servus Karl
    Ein Bekannter von mir hatte dasselbe Problem, und hat es so gelöst.
    Das Blech einfach am Sockel abzwicken oder absägen, und den Sockel mit dem
    Mast auf der Anlagenplatte verschrauben. Ein Loch für die Verschraubung
    ist ja vorhanden. Klingt etwas brachial, hat sich aber bewährt.
    Eine Befestigung der Masten ohne Sockel ist nicht zu empfehlen.
    Die Fahrdrähte für die Oberleitung hängen dann einfach zu tief.
    lg - Hans
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Fahrdraht

    Beitrag  aon.913656323 am So 23 Okt 2011, 17:06

    Hallo Hans,

    man kann auch ein passendes Stückchen Holz nehmen, damit der Fahrdraht bei M- oder C-Gleis nicht zu tief hängt. Beim K-Gleis passt es.

    Gruss

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    nonnoherby

    Anmeldedatum : 02.06.11
    Alter : 68
    Ort : Geboren in Wien, wohnen in Norditalien

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  nonnoherby am So 23 Okt 2011, 17:27

    Hallo Karl!
    Super Anlage besonders das Foto wo die Fahrgäste mit der Musikkapelle empfangen werden! Auch der Video ist sehr schön.
    LG und
    ciao
    herby
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  berglok am So 23 Okt 2011, 18:07

    Moin Karl,

    ...du Filmproduzent. Laughing Super Video !

    Und da tauchen auch schon die ersten Fragen auf...

    Gab es den Kleinbahn "Silberling" mit roter und gelber Inneneinrichtung ?

    Dein neuer "unbekannter" Kesselwagen fügt sich gut in den Kesselwagenzug ein.

    Ist jedenfalls recht viel los bei dir auf der Anlage cheers

    LG Ralph
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Karl am So 23 Okt 2011, 18:24

    Tja, Ralph ... nachdem ich ja in der nächsten Woche beruflich sehr eingedeckt bin und am Mittwoch (in Ö: Staatsfeiertag) in Strasshof beim "Abdampfen" der Saison sein möchte, war im Video bzw. den dazugehörigen Bildern schon ein kleiner Vorgeschmack auf den 2. Teil der Lieferung aus Wien, welche ich am Freitag erhielt.
    1. Du hast Recht: die 3 "Silberlinge", welche ich erhielt, unterscheiden sich in Details voneinander und sind - so fern Johannes und/oder Volker nicht wieder irgendwelche Basteleien feststellen - 3 verschieden ausgeführte Modelle.
    2. Nein, stimmt nicht ganz: Nicht der "unbekannte" (offensichtlich) Liliput-Kesselwagen fügt sich in den Kesselwagenzug gut ein ... der ganze Kesselwagenzug ist "neu" und fügt sich in den Wagenpark gut ein Laughing

    Details so zum kommenden Wochenende, wenn ich wieder ein bisschen Zeit für unser tolles Hobby habe!


    LG nach HH,
    -Karl
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Abdampfen in Strasshof

    Beitrag  aon.913656323 am So 23 Okt 2011, 20:47

    Hallo Burschen,

    da kann man schon neidig werden: Am Staatsfeiertag Abdampfen in Strasshof.

    Da ich ja derzeit wieder in NRW bin, gibt es weder Staatsfeiertag noch Strasshof.

    Ich würde euch gerne BO-Dahlhausen zeigen. Da kenne ich mich aus. Aber irgendwann fahren wir mal zusammen zum MUSIKER und besauchen das kleine Bahnmuseum. Von irgendwas muss man ja träumen Smile Smile Smile

    Gruss

    Volker


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Karl am So 23 Okt 2011, 20:54

    Jepp, Volker: Johannes steht noch für heuer/Adventzeit auf meiner Liste. Habe ich jetzt mit Priorität "MUSS" versehen, da ist mir das Berufliche egal. - Nicht nur, dass ich sein Museum sehen will, nee ... ich möchte auch mal Johannes persönlich kennenlernen!

    LG,
    -Karl

    Gesponserte Inhalte

    Re: Hellau: Kleinbahnmaterial auf 3L-Gleisen von Märklin

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Sep 2017, 17:19