kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Trix E10 138

    berglok
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Trix  E10 138 Empty Trix E10 138

    Beitrag  berglok am Mi 04 Mai 2011, 22:48

    Hallo Trix Freunde,

    hier die E10 138 von Trix (International)

    Trix  E10 138 7014840dyh

    Trix  E10 138 7014838fda

    Trix  E10 138 7014842ifp

    LG Ralph


    Zuletzt von berglok am Mo 17 Aug 2015, 01:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    Trix  E10 138 Empty Re: Trix E10 138

    Beitrag  spassbahner am Mi 04 Mai 2011, 23:38

    Hallo Ralph

    Danke für's Zeigen dieser schönen Lok, die gefällt mir super!

    Leider ist Trix international (jedenfalls hier in der Schweiz) ziemlich selten und unbekannt (hat wohl auch mit dem schlechten Image von Märklin Hamo zu tun!)

    Ich selbst besitze nur die Baureihe 92 (Dampflok).

    Wäre aber, falls ich mal Gelegenheit bekomme, weiteren Modellen nicht abgeneigt Very Happy

    LG
    -Bruno
    Karl
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Trix  E10 138 Empty Re: Trix E10 138

    Beitrag  Karl am Mi 04 Mai 2011, 23:41

    In der Tat, Ralph: Brunos Ansicht möchte ich mich gerne anschließen, dass es eine schöne Lok ist.
    Frage eines Unwissenden: Ist das Gehäuse aus Metall?

    LG,
    -Karl
    berglok
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Trix  E10 138 Empty Re: Trix E10 138

    Beitrag  berglok am Do 05 Mai 2011, 00:10

    Hallo,

    das Gehäuse ist aus Guss. Ein recht schweres Modell. Trix International hat mit Hamo überhaupt nichts zu tun. Es war die Zweileiter Version von Trix Express.

    LG Ralph
    spassbahner
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Brügg / Schweiz

    Trix  E10 138 Empty Re: Trix E10 138

    Beitrag  spassbahner am Do 05 Mai 2011, 00:16

    Hallo Ralph

    Ja, ich weiss, damals waren Trix und Märklin noch unabhängig.

    Meine Äusserung betraf das Misstrauen der Kundschaft gegenüber den Herstellern die normalerweise in 3-Leiter produziertern und nun ins 2-Leiter Geschäft einstiegen.

    Bei Hamo war ja die Stromabnahme nicht das gelbe vom Ei.

    Wann Trix mit "International" ins 2-Leitergeschäft einstieg weiss ich gar nicht,war das schon in den Sechzigern?

    LG
    -Bruno
    berglok
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Trix  E10 138 Empty Re: Trix E10 138

    Beitrag  berglok am Do 05 Mai 2011, 00:29

    Hallo Bruno,

    es heisst ja nicht umsonst : Schuster bleib bei deinen Leisten... Da gab es so einige Probleme bei der Stromaufnahme.

    Wann genau weiss ich nicht, vermutlich um 1964 hat Trix "International" eingeführt. Es gab das abgespeckte Trix Express Programm. Statt der rot/gelben bzw. violett/gelben Kartons waren International Sachen in blau/gelben Kartons.

    Später dann auch in anderen Farben wie zB. gold/grün usw.

    LG Ralph

    Gesponserte Inhalte

    Trix  E10 138 Empty Re: Trix E10 138

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 20 Jul 2019, 17:56