kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Austausch
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am Mi 17 Aug 2011, 13:58

    Hallo @all.....

    Als Kind hat ich mir aus Märklin M-Gleisen ein kleines Modellbahn Paradies gebaut und hatte auch immer sehr viel Spass daran.
    Irgendwie haben das Hobby Modellbahn und ich uns auseinandergelebt.
    Jetzt nach 17 Jahren hat mich das Modelbahn Fieber wieder gepackt und ich habe mir eine kleine Spielbahn angefangen auf zubauen.
    Leider nur 1,25m x 2,20m gross, der Platz für mehr fehlt mir leider.
    So da noch ein paar wenige Bilder











    Anregungen und Bemerkungen dürfen jeder Zeit angebracht werden.

    Grüsse Dominik
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  raily am Mi 17 Aug 2011, 14:36

    Moin Dominik,

    das ist doch schon ein toller Start ins "alte" Hobby! sunny

    Meine Frage ist, besitzt du noch Modelle aus deinen Kindertagen, was passt kann man nämlich gut integrieren.
    Hier mal mein Beispiel, das während meines C-Gleis-Projekts aufgenommen wurde:

    Lok aus den 90ern;
    Der 1. Güterwagen ist von '61;
    der darauffolgende aus den aktuellen Fleischmannprogramm;
    etc.



    Viele Grüße,
    Dieter.



    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am Mi 17 Aug 2011, 14:49

    Hallo Dieter,

    Danke für deine Info, leider habe ich nichts mehr aus den Kindertagen.
    Wegen alt und neu, ich habe für meine kleine Dampflok einen Niederbordwagen gesucht ( auf den oberen Fotos ersichtlich) und in Ricardo.ch gefunden.
    Es hat sich nun heraus gestellt das dieser wohl älter ist als ich! :-)
    Aber sonst ist das Rollmaterial neueren Datums.

    Grüsse Dominik

    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  raily am Mi 17 Aug 2011, 15:43

    Moin Dominik,

    jep007 schrieb:Es hat sich nun heraus gestellt das dieser wohl älter ist als ich! :-)

    das macht gar nix Wink

    Ich wünsche dir noch viel Freude mit dem Neuanfang und für unbeantwortete Fragen sind wir ja alle hier.

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  Karl am Mi 17 Aug 2011, 17:22

    Hallo, Dominik!

    Herzlich Willkommen an Bord Laughing Laughing .
    Nachdem ich auch nur über sehr wenig Platz verfüge, kann ich nachvollziehen, vor welchen Problemen du bei deinem Wiedereinstieg gestanden bist. Deinen Gleisplan finde ich toll; er garantiert einen abwechslungsreichen Betrieb sowie jede Menge Abstellmöglichkeiten mit den 3 langen Stumpfgleisen. Finde ich super!

    Viel Spass noch bei uns im Forum!

    LG,
    -Karl
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  berglok am Mi 17 Aug 2011, 20:18

    Moin Dominik,

    herzlich Willkommen hier im Forum.


    Leider nur 1,25m x 2,20m gross, der Platz für mehr fehlt mir leider

    ...aber du hast wenigstens eine Anlage zum Spielen Wink

    Viel Spass hier bei uns.

    LG Ralph
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am So 21 Aug 2011, 10:02

    Hier mal ein paar neue Bilder meiner Spielanlage.....















    avatar
    Empedokles

    Anmeldedatum : 11.06.11
    Alter : 65
    Ort : Württemberg-Hohenzollern

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  Empedokles am Do 25 Aug 2011, 04:01

    Ich finde Deine Anlage prima. Und zum Trost: Schon seit 32 Jahren habe ich auch nur 1,90m x 0,90m.
    Wenn es sein muss, geht alles.

    Empedokles
    avatar
    teddych

    Anmeldedatum : 23.06.11
    Alter : 39
    Ort : Birmensdorf ZH, Schweiz

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  teddych am Fr 02 Sep 2011, 09:45

    jep007 schrieb:Es hat sich nun heraus gestellt das dieser wohl älter ist als ich! :-)
    Hallo Dominik

    Ich habe auch eine BR 89 geerbt, die wohl in den 50er-Jahren gebaut wurde. Somit ist die fast doppelt so alt wie ich... Aber was solls, ich habe ihr einen Decoder verpasst und nun dreht sie ihre Runden und ich habe Freude daran. Very Happy

    Gruss
    Teddy
    _________________
    Diodentrick, auch für S88 mit Optokopplern
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am Fr 02 Sep 2011, 14:43

    Hallo Teddy,

    Hast du den Decoder selber verbaut?
    Ich würde gerne meine Ae 6/6 von Märklin (3050) mit einem Decoder versehen.
    Jedoch ich habe davon überhaupt keine Ahnung und in einem Fachgeschäft könnte man von dem Geld eine neue Lok kaufen.

    Grüsse Dominik
    avatar
    teddych

    Anmeldedatum : 23.06.11
    Alter : 39
    Ort : Birmensdorf ZH, Schweiz

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  teddych am Fr 02 Sep 2011, 15:19

    Hallo Dominik

    Ja, die Decoder habe ich selbst verbaut. Siehe dazu meine Dokus: Lokumbau Digital.

    Gruss
    Teddy
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am Sa 05 Nov 2011, 08:13

    So da sind mal die neusten Bilder meiner Spielbahn.















    Was haltet Ihr davon?

    Grüsse Dominik

    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  Karl am Sa 05 Nov 2011, 08:52

    Hallo, Dominik!

    Da ist ja echt Grünzeugs hochgeschossen in den letzten Monaten! Lokschuppen tauchten auf, Leben zog ein. Und eine neue Steuerungsanlage? Was vermeinen da meine müden Äuglein zu sehen: Ne CS von Märlin? - Glückwunsch zur sehr gelungenen Spielanlage!

    LG,
    -Karl
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am Sa 05 Nov 2011, 09:39

    Hallo Karl

    Ja genau, eine neue CS2 hat es gegeben. Ich hatte mit der MS2 immer wieder kleinere Probleme.
    Auch da ich alle Weichen über Digital schalte war das mit der MS2 etwas mühsam.

    Grüsse Dominik
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  berglok am Sa 05 Nov 2011, 10:00

    Hallo Dominik,

    das sieht doch prima aus. Die Bewaldung steht der Anlage sehr gut. Auch dein Lokschuppen, eine gute Idee.

    Aber als Highlight sehe ich die 23er mit dem Personenzug Very Happy

    Schön, weiter so !

    LG Ralph
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 53
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  spassbahner am Sa 05 Nov 2011, 17:22

    Hallo Dominik

    Mit Deiner Spielanlage hast du sicher viel Spass, sieht sehr gut aus!.

    LG aus der Schweiz

    -Bruno
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  raily am Mi 16 Nov 2011, 14:29

    Hallo Dominik,

    das sieht doch schon ganz gut aus und mein persönliches Highlight habe ich auch entdeckt:

    >> 'ne 184 mit internationalem Güterzug <<

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am So 11 Dez 2011, 08:35

    Hallo zusammen

    Hier mal wieder ein paar neue Bilder.
    So wird es wohl mal bleiben.















    Viel Spass beim anschauen.
    Lob und Kritik ist immer erwünscht. :-)

    Grüsse aus der Schweiz

    Jep007
    avatar
    raily

    Anmeldedatum : 19.06.11
    Alter : 59
    Ort : Bremen

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  raily am So 11 Dez 2011, 12:10

    Moin Dominik,

    wenn ich einen Wunsch äußern darf:

    "Ich hätte gern den Güterzug mit der 184 näher fotografiert."

    Nur das mit dem einen Bahnhofsstumpfgleis ist mir noch nicht ganz klar, denn jeder Zug muß ja so rückwärts über die halbe Anlage an den Bahnsteig rangieren, da würde ich uber ein 2. Gleis zum Lokumsetzen nachdenken?

    Viele Grüße,
    Dieter.


    _________________
    Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

    wd.
    avatar
    jep007

    Anmeldedatum : 16.08.11

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  jep007 am So 11 Dez 2011, 12:54

    Hallo Dieter

    Su einmal zu deinem Wunsch:

    Hier bitte!



    Und zu dem unklaren.
    Ja es muss jeder Zug von der Hauptstrecke rückwärts in sein Abstellgleis rangieren. Es hat sich irgendwie so ergeben und es stört mich persönlich auch nicht.
    Hier noch ein Gleisplan, da sieht man das jedes Abstellgleis an die Hauptstrecke angeschlossen ist!



    Ich hoffe damit zu dienen.

    Grüsse Dominik
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  Karl am So 11 Dez 2011, 13:10

    Hallo, Dominik!

    Kritik habe ich keine anzubringen, nur Lob Laughing - und eine kleine Anmerkung: "So wird's wohl mal bleiben ..." -> täusche dich nicht, der Betriebsbahner gibt nie Ruhe!!! Wink

    LG und schönen Sonntag noch,
    -Karl

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ich habs nun auch mal mit einer Spielanlage versucht......

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 21 Aug 2017, 16:02