kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Trix E 181 104-1

    Teilen
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Trix E 181 104-1

    Beitrag  berglok am So 17 Jul 2011, 17:03

    Hallo Leute,

    ein weiterer "Gussblock" aus meiner Trixkiste.
    Die E 181 mit "schwarzen" Fenstern von Trix International. Schon im goldenen Karton verpackt und Normkupplung.











    LG Ralph

    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 55
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Trix E 181 104-1

    Beitrag  spassbahner am So 17 Jul 2011, 20:53

    Hallo Ralph

    Ein sehr schönes Modell, seit ich es 1975 in meinem Schmöker von Guy R. Williams "Das grosse Buch der Modelleisenbahnen" zum ersten Mal sah will ich die Lok unbedingt, schaffte es aber bis heute nicht sie zu erwerben!

    Danke für's Zeigen!

    LG
    -Bruno
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Trix E 181 104-1

    Beitrag  berglok am So 17 Jul 2011, 21:27

    Ach Bruno,

    irgentwann wirst du schon ein schönes Trix Modell der E 181 ergattern.
    Ich versuche auch, nach und nach meine Liste abzuarbeiten. Und die Liste ist noch sooooooo lang.

    Es wird aber langsam schwer etwas zu zeigen, was du nicht hast... Laughing

    LG Ralph
    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Trix E 181 104-1

    Beitrag  Karl am Mo 18 Jul 2011, 05:47

    Wieso sind die ganzen Produzenten eigentlich von den "Gussblöcken" abgekommen und produzieren nur noch in Kunststoff?

    LG,
    -Karl
    avatar
    aon.913656323

    Anmeldedatum : 28.05.11
    Ort : Klagenfurt am Wörthersee

    Re: Gussformen

    Beitrag  aon.913656323 am Mo 18 Jul 2011, 12:09

    Servas Karl,

    es ist natürlich billiger, ein Gehäuse in Kunststoff herzustellen, als in Metall.

    Aber das Trix-181er-Metallgehäuse lebt sozusagen noch bei Märklin nach der Übernahme weiter. Erst letztes Jahr hat das Tantchen noch eine blaue digitale 184er ausgeliefert. Die hatte das gleiche Gehäuse. Aber klare Scheiben!

    Offenbat ist man in Göppingen noch nicht auf die Idee gekommen, das man auch eine 181er verkaufen könnte....

    Wer weiss, vielleicht kommt die gleiche Form auch noch mal in o/b. Die hatte man mal in einer Zugpackung mit der 184er (macht bei richtigen Märklin-Fans viel mehr Eindruch, weil sie 4 statt nur 2 Stromabnehmer hat) im Programm, lag noch jahrelang in den Regalen der Händler rum Embarassed Embarassed Embarassed

    Gruß

    Volker, der in wenigen Tagen wieder in seinem Garten sitzt und auf die Karawanken schaut


    _________________
    KLEINBAHN-Märklinist, MM2 und DCC

    Gesponserte Inhalte

    Re: Trix E 181 104-1

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 12 Dez 2018, 16:17