kleintischspielbahn.forumieren.net

Spass haben mit kleinen und großen Bahnen


    Zillertalbahn

    Teilen
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Zillertalbahn

    Beitrag  berglok am Do 14 Jul 2011, 20:21

    Hallo Leute,

    hier nun ein kleiner Urlaubsbericht von meiner Tagestour nach Jenbach und Mayrhofen im Zillertal.

    Anreise bei super Wetter. Warm und sonnig. Das erste "Exponat" ein ...ja was ist das eigentlich ?
    Schätze ein Wagen zur Unkrauvernichtung oder so...





    Der Steuerwagen vom Zug nach Mayrhofen.





    Gezogen von einer der modernen Loks, der D15.







    Eine lok der Achenseebahn bei der Bekohlung



    Vermutlich ein Gerätewagen der Firma Plasser.



    Die kleine ferngesteuerte HELLI 1 quält sich mit der Beladung der Rollbockwagen ab.









    Hauptbahn Richtung Kufstein.



    Hauptbahn Richtung Innsbruck.



    Bahnsteig der Achenseebahn mit Betriebswerk im Hintergrund.





    Der neue Busbahnhof der Zillertalbahn von der Gleisseite. Sehr modern, mit viel Glas und Beton.



    Gleich geht das Rennen los... Laughing




    Also ab nach Mayrhofen ...natürlich mit dem Auto
    Den Triebzug habe ich kurz vor Mayrhofen erst eingeholt. Musste ja noch zum Parkplatz das Auto holen und Rasen ist auf der Strecke auch nicht angesagt...









    Der kleine Lokschuppen, steht da vielleicht die HOBBY Lok drin ?



    Ein HOBBY Wagen steht auf dem Aussengleis.







    Das Wetter wird schlechter. Der Zug steht bereit für die Rückfahrt.



    ...und weg isser !



    Ein kurzer Stopp, endlich Regen ! Zugkreuzung.



    Gerade noch rechtzeitig. Der Dampfzug. Das Highlight des Tages.







    ...mit vielen schönen alten Wagen.





    Oh weh... Gleich gibt es aber richtig was von Oben.



    Schnell noch die D13 auf Rangierfahrt abgelichtet.





    Ein Personenzug, gezogen von einer alten Diesellok.





    Das Wagenmaterial ist auch schon älter.





    Es fängt wieder an zu Regnen. Ein letzter Knipps aus dem Auto vom Busbahnhof / Strassenseite.



    Nun aber zurück nach Bayern. Ein herrliches Wetterchen...




    LG Ralph


    avatar
    Karl
    Admin

    Anmeldedatum : 24.04.11
    Ort : Innviertel / Österreich

    Re: Zillertalbahn

    Beitrag  Karl am Do 14 Jul 2011, 21:43

    Laughing Laughing Laughing Da lacht meine alte Pumpe, Ralph! Laughing Laughing Laughing

    Der Chef der Zillertalbahn ist mir persönlich bekannt. Habe ich vor einigen Wochen in Wien bei einer Besprechung kennengelernt. Ein Mann mit großem, goldenen Herzen! Im Zuge der Modernisierung des rollenden Materiales der Pinzgauer Lokalbahn bündeln wir unsere Einkaufskapazitäten, was bspw. zur Beschaffung der von dir gezeigten modernen Gmeinder-Diesellokomotive führte.

    Nachsatz: Die D11 bietet Modellbau Rainer/Innsbruck dzt. um EUR 59,99 und die D12 um EUR 65,99 in einer Sonderaktion an.


    LG nach HH,
    -Karl
    avatar
    spassbahner
    Admin

    Anmeldedatum : 26.04.11
    Alter : 54
    Ort : Biel / Schweiz

    Re: Zillertalbahn

    Beitrag  spassbahner am Do 14 Jul 2011, 21:47

    Hallo Ralph

    Danke für diesen schönen Bericht, bei unserer Rückfahrt hatten wir z.T. auch solches Wetter wie auf Deinem letzten Bild.

    Es war aber unser einziger Regen den wir in Österreich abbekamen.

    LG
    -Bruno
    avatar
    ferrovia
    Admin

    Anmeldedatum : 28.04.11
    Ort : Berlin

    Re: Zillertalbahn

    Beitrag  ferrovia am Do 14 Jul 2011, 21:51

    Hallo Ralph,
    ein schöner Bericht mit vielen schönen Bildern.

    Da packt einen Flachlandtiroler echt die Reiselust, um das mal life zu sehen.

    Viele Grüsse aus Berlin
    Joachim
    avatar
    berglok
    Admin

    Anmeldedatum : 25.04.11

    Re: Zillertalbahn

    Beitrag  berglok am Do 14 Jul 2011, 22:59

    Danke Leute,

    habe versucht einen Querschnitt des Rollmaterials der Zillertalbahn zu zeigen.

    Die Zillertalbahn hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Unternehmen entwickelt.

    Es wird Personen-, Güter-, und Busverkehr betrieben. Es gibt noch weitere Fahrzeuge, die ich aber in diesem Jahr

    nicht vor die Kamera bekam.

    Irgentwie zieht mich diese Bahn immer wieder wie ein Magnet an. Einen Tag "opfere" ich immer gerne dafür.

    Freut mich Joachim, deine Reiselust geweckt zu haben. Ich kann es dir nur empfehlen, da mal hinzufahren.
    Zillertalbahn, Achenseebahn, dann weiter nach Innsbruck. Stubaitalbahn, Igler Bahn. Sozusagen, mit der Tram ins Gebirge. Dann weiter mit von Innsbruck per Mittenwaldbahn Richtung Seefeld ... Herrlich !

    Gut, das Wetter hätte besser sein können, störte mich aber als "regenresistenter" Hamburger nicht wirklich.
    Ach Bruno, auf der Rückfahrt ist es dann ja schon fast egal... So ein Regen hatte ich auch auf der Rückreise kurz vor Fulda. Sicht unter 50m. Also schön langsam...

    @Karl, dann organisiere schon mal was bei der ZB für meinen nächsten Urlaub... clown


    LG Ralph

    Gesponserte Inhalte

    Re: Zillertalbahn

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18 Jul 2018, 08:42